Der bewegte Mann

   Kinostart: 06.10.1994
zum Trailer

Filmhandlung und Hintergrund

Sönke Wortmann, Spezialist für moderne, locker-leichte Beziehungskomödien („Allein unter Frauen“), hat mit der Leinwandadaption von Ralph Königs Kult-Comic den Treffer des Jahrzehnts gelandet. Sein pointenreicher, treffsicherer und gut beobachteter Spaß über den Zusammenprall von Heteros und Homos schlug im Kino mit knapp 5,5 Millionen Zuschauern alle Rekorde. Neben Til Schweiger und Katja Riemann ist es vor allem...

Nach dem letzten Seitensprung von Axel setzt Doro ihren untreuen Freund kurzerhand vor die Tür. Auf der Suche nach einem neuen Domizil gerät Axel in die Wohnung der beiden Schwulen Walter und Norbert. Die beiden lassen nichts unversucht, das Herz des gutaussehenden Heteros zu gewinnen. Axel aber bleibt nicht nur standhaft, er will sich mit Doro wieder aussöhnen. Doro ist zuerst einmal entsetzt, scheint doch Axel die gleichgeschlechtliche Liebe zu bevorzugen.

Rausgeworfener Hetero Alex zwischen Sehnsucht-Schwulen, Fummeltrinen und alter Freundin. Erfolgskomödie von Sönke Wortmann und Bernd Eichinger nach einer Vorlage des Schwulencomic-Zeichners Ralph Koenig.

Bilderstrecke starten(6 Bilder)
Alle Bilder und Videos zu Der bewegte Mann

Darsteller und Crew

Videos und Bilder

Kritiken und Bewertungen

4,5
2 Bewertungen
5Sterne
 
(1)
4Sterne
 
(1)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • Sönke Wortmann, Spezialist für moderne, locker-leichte Beziehungskomödien („Allein unter Frauen“), hat mit der Leinwandadaption von Ralph Königs Kult-Comic den Treffer des Jahrzehnts gelandet. Sein pointenreicher, treffsicherer und gut beobachteter Spaß über den Zusammenprall von Heteros und Homos schlug im Kino mit knapp 5,5 Millionen Zuschauern alle Rekorde. Neben Til Schweiger und Katja Riemann ist es vor allem Joachim Król, der als Norbert einen Lacher nach dem anderen verbuchen kann.

News und Stories

  • "Mehr Feinmechanik"

    "Mehr Feinmechanik"

    Regisseur und Schauspieler Sönke Wortmann im Gespräch über Improvisation, Timing, Geschmacksgrenzen und den hart erarbeiteten Ruf des Deutschen Films.

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Das Vierte erwirbt neues Film-Paket

    Der TV-Sender Das Vierte hat neue deutsche sowie internationale Filmtitel erworben und baut somit sein Portfolio an attraktiven Spielfilmen weiter aus. So hat der TV-Sender amerikanische Top-Produktionen wie „Der scharlachrote Buchstabe“ mit Demi Moore, „In Love and War“ mit Sandra Bullock, „Aus nächster Nähe“ mit Robert Redford und Michelle Pfeiffer sowie „Desperado“ mit Antonio Banderas und Salma Hayek und „Eisige...

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Ashton Kutcher als "Der bewegte Mann"?

    Ashton Kutcher als "Der bewegte Mann"?

    Wenn es nach dem Produzenten der Neuverfilmung des deutschen Kinohits geht, übernimmt Kutcher die Rolle, die Til Schweiger berühmt gemacht hat.

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • US-Remake von "Der bewegte Mann"

    US-Remake von "Der bewegte Mann"

    Hollywood hat den deutschen Kinoerfolg aus dem Jahr 1994 entdeckt. Eine Neuverfilmung ist beschlossene Sache.

    Ehemalige BEM-Accounts  

Kommentare

  1. Startseite
  2. Alle Filme
  3. Der bewegte Mann