Anzeige
Anzeige
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Filme

Die besten Filme Dezember 2002

Beliebteste Filme

  • Der Herr der Ringe - Die zwei Türme
    • Kinostart: 18.12.2002
    • Drama
    • 12
    • 179 Min

    Spektakuläres Mittelstück der Tolkientrilogie, die mit neuen Figuren, Kreaturen und Schauplätzen die Schlacht um Mittelerde in alter Top-Qualität fortsetzt.

  • Der Schatzplanet
    • Kinostart: 05.12.2002
    • Animations- & Zeichentrickfilm
    • 6
    • 95 Min

    Zeichentrickfilm aus dem Hause Disney, in dem Stevensons "Die Schatzinsel" als großes Science-Fiction-Abenteuer erzählt wird.

  • Undisputed
    • Kinostart: 03.12.2002
    • Actionfilm
    • 96 Min

    Packendes Boxerdrama, das nicht von ungefähr Erinnerungen an Mike Tysons Knastbesuch in den 90ern weckt.

  • Führer Ex
    • Kinostart: 05.12.2002
    • Drama
    • 12
    • 107 Min

    Brisantes Drama nach Motiven aus dem Leben des Ex-Neonazis Ingo Hasselbach über zwei Freunde aus Ostberlin, die nach dem Mauerfall in der rechten Szene landen.

  • Jeans
    • Kinostart: 05.12.2002
    • Drama
    • 12
    • 85 Min

    Experimentelles Regiedebüt von Nicolette Krebitz: Ein Sommer in Berlin und zwei Freunde auf der Suche nach dem richtigen Mädchen.

  • Joker: Folie à Deux - Teaser Trailer Deutsch
  • Dämonisch
    • Kinostart: 12.12.2002
    • Thriller
    • 18
    • 100 Min

    Intensiver Psycho-Thriller, in dem Bill Paxton einen Serienkiller spielt, der seine beiden Söhne mit ins Verderben zieht.

  • Der König der Löwen (Imax)
    • Kinostart: 25.12.2002
    • Animations- & Zeichentrickfilm

    Disneys neustes, 32. Zeichentrick-Meisterwerk setzt wie schon „Aladdin“ neue Maßstäbe für das Genre. Nach nur 14 Wochen konnte der Film in den USA über 265 Millionen Dollar einspielen. Auch bei uns freuen sich die Kinobesitzer bereits auf den Start und das einträgliche Weihnachtsgeschäft, das er mitbringen wird.

  • Dans ma peau
    • Kinostart: 04.12.2002
    • Drama
    • 93 Min

    Schockierendes, psychologisches Drama um eine Frau mit masochistischen und kannibalistischen Neigungen.

  • Like Mike
    • Kinostart: 12.12.2002
    • Komödie
    • 6
    • 100 Min

    Family-Fantasy-Komödie über einen 14-Jährigen, der dank eines Paars magischer alter Turnschuhe, die angeblich einmal seinem großen Vorbild gehörten, zum Basketball-Superstar aufsteigt.

Anzeige
Anzeige

weitere Filme

  • Herr Schmidt und Herr Friedrich
    • Kinostart: 12.12.2002
    • Dokumentarfilm
    • 72 Min

    Dokumentarfim über den Alltag eines schwules Paares, der zugleich Beziehungskomödie und Reise in die deutsche Vergangenheit ist.

    • Kinostart: 15.12.2002
    • Drama
    • 100 Min

    Fernsehfilm über das Leben das amerikanischen Spielzeugfabrikanten A.C. Gilbert.

  • The Little Unicorn
    • Kinostart: 14.12.2002
    • Abenteuerfilm
    • 82 Min

    Traurige Ansammlung von Klischees und Stars aus der zweiten Reihe von vorgestern, verpackt als Familienunterhaltung.

    • Kinostart: 08.12.2002
    • Animations- & Zeichentrickfilm
    • 18 Min

    Jeder der Peanuts bereitet sich auf seine ganz persönliche Weise auf das Fest vor.

    • Kinostart: 27.12.2002
    • Kriminalfilm
    • 85 Min

    Alfred Hitchcock lässt schön grüssen, wenn in diesem atmosphärisch dichten und hervorragend gespielten Liebesdrama mit starker Tendenz zum Psychothriller aus neurotischer Zuneigung neurotische Nachstellung, und aus Eifersucht handfestes Kapitalverbrechen wird. Regisseur Shankland, spätestens seit dem international erfolgreichen Horrorschocker „The Children“ in Hollywood angekommen, demonstriert künstlerische Reichweite...

    • Kinostart: 12.12.2002
    • Actionfilm
    • 99 Min

    Ein Straßenschläger will ein Bürger werden, doch das gemeine Schicksal lässt das nicht zu in einem Low-Budget-Drogenthriller, der dem Zuschauer erfolgreich das Gefühl vermittelt, geradewegs aus dem Milieu zu stammen, das er portraitiert. Sprache und Gehabe der hauptagierenden Gewalttäter wirken natürlich, und auch die Probleme, die auf den ausstiegswilligen Gangster zukommen, scheinen nicht allzu weit hergeholt...

    • Kinostart: 30.12.2002
    • Horrorfilm
    • 86 Min
    • Kinostart: 06.12.2002
    • Thriller
    • 99 Min

    John Leguizamo, bekannt aus „Super Mario Bros.“ und beliebt als Grimassenkasper in Slapstick-Possen wie „The Pest“, konterkariert sein dortiges Image auf eindrucksvolle Weise als Hauptdarsteller und Co-Produzent dieses bleihaltigen New Yorker Klassenkampfdramas in bester „Sopranos“-Schule. Schöne Frauen wie Sonia Braga, Denise Richards und Isabella Rosselini leisten dem Ghetto-Heißsporn auf dem steinigen Pfad zur Tugend...

  • Ten Minutes Older - The Trumpet
    • Kinostart: 19.12.2002
    • Episodenfilm
    • 6
    • 93 Min

    Locker verknüpftes Episodenkino, mit dem sieben bekannte Regisseure jeweils einen zehnminütigen Blick auf die Vergänglichkeit der Zeit werfen.

  • Mutter auf der Palme
    • Kinostart: 03.12.2002
    • Komödie
    • 93 Min

    Eine missachtete Ehefrau und Mutter zieht aus Protest ins Baumhaus ihres Sohnes und bringt damit die ganze Siedlung in Aufruhr.

  • The Tuxedo - Gefahr im Anzug
    • Kinostart: 05.12.2002
    • Komödie
    • 12
    • 99 Min

    Jackie-Chan-Action-Komödie über einen Chauffeur, der sich ungewollt durch den mit Spezialfunktionen ausgestatteten Smoking eines Geheimagenten in eine Kampfmaschine verwandelt.

  • Friends in High Places
    • Kinostart: 19.12.2002
    • Dokumentarfilm

    Dokumentarfilm über die Kunst des Überlebens mit Hilfe des allgegenwärtigen Übersinnlichen im heutigen Burma.

  • Uckermark
    • Kinostart: 12.12.2002
    • Dokumentarfilm
    • 0
    • 109 Min

    Melancholische Reise durch den kargen Landstrich im Nordosten Deutschlands und tragikomisches Porträt von Übriggebliebenen und Heimkehrern der Nachwendezeit.

  • One Night the Moon
    • Kinostart: 19.12.2002
    • Musikfilm
    • 57 Min

    Musical-Drama um die Suche nach einem bei Vollmond verschwundenen Mädchen im australischen Outback der dreißiger Jahre.

  • Zwischenland
    • Kinostart: 12.12.2002
    • Drama
    • 0
    • 86 Min

    Porträt der Annäherung eines jungen sudanesischen Flüchtling und eines alten niederländischen Kolonisten.

Anzeige