Filmhandlung und Hintergrund

Nach dem Klassiker von Charles Dickens entstand diese wundervolle Weihnachtsgeschichte mit Staraufgebot für das amerikanische Fernsehen.

Bob Cratchit hat es nicht leicht. Er ist Angestellter des misanthropen und geizigen Ebenezer Scrooge, der für Menschlichkeit nichts übrig hat. Auch in der Vorweihnachtszeit schikaniert er seine Mitmenschen, wo es nur geht. Auch Scrooges pfiffigem Neffen Fred Bowley gelingt es nicht, weihnachtliche Stimmung zu verbreiten. In der Weihnachtsnacht bekommt Scrooge in seinem Haus unerwarteten Besuch: Sein verstorbener Partner Marley erscheint ihm als Geist und prophezeit ihm, dass er für alle Missetaten seines Lebens im Jenseits bestraft würde. Die drei Geister der Vergangenheit, Zukunft und Gegenwart stellen Scrooge auf eine harte Probe, bei der sich herausstellen wird, ob für Scrooge wirklich jede Hoffnung zu spät kommt.

Bilderstrecke starten(10 Bilder)
Alle Bilder und Videos zu A Christmas Carol - Die drei Weihnachtsgeister

Darsteller und Crew

Videos und Bilder

Kritiken und Bewertungen

4,0
1 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(1)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • Nach dem Klassiker von Charles Dickens entstand diese wundervolle Weihnachtsgeschichte mit Staraufgebot für das amerikanische Fernsehen.

News und Stories

  • Foster inszeniert Biber

    Ulknudel Jim Carrey wurde überzeugt, sein Talent für die ungewöhnliche Komödie The Beaver zur Verfügung zu stellen. In dem Film geht es überwiegend um einen Mann (Carrey), dessen Leben sich um seine Biber-Handpuppe dreht. Er betrachtet die Puppe als etwas Lebendiges mit menschlichen Gefühlen und macht Entscheidungen von ihr abhängig. Das Drehbuch dazu stammt aus der Feder von Kyle Killen. In der langen Reihe der...

    Kino.de Redaktion  
  • Zucker inszeniert Scrooge

    Der miesepetrige Ebenezer Scrooge aus Charles Dickens‘ A Christmas Carol, ist sicher vielen bekannt. Regisseur David Zucker, der auch schon Scary Movie 4 inszenierte, verwandelt die nette Weihnachtsgeschichte jetzt in die Satire An American Carol. Die Rolle des modernen Scrooge wird Kelsey Grammer (X-Men: Der letzte Widerstand) übernehmen. In dieser Version soll vor allem die zeitgenössische amerikanische Kultur und...

    Kino.de Redaktion  
  • Für McGregor macht Carrey einfach alles

    Glenn Ficarra und John Requa, die Autoren von Bad Santa, wechseln zur Regie. Für ihre dunkle Komödie I Love You Phillip Morris, konnten sie nun Jim Carrey und Ewan McGregor (Cassandras Traum) gewinnen. Carrey, der sich schon seit längerem für das Projekt verpflichtet hat, spiel Steven Russell, einen verheirateten Vater, der im Gefängnis von Texas landet und sich dort in seinen Zellengenossen Phillip Morris (Ewan...

    Kino.de Redaktion  
  • Carrey mag Weihnachten noch immer nicht

    Die Kinderbücher von Charles Dickens sind weltbekannt und sehr beliebt. Für Walt Disney Pictures wird nun die wohl bekannteste Geschichte, die auch schon oft verfilmt wurde, erneut für die große Leinwand adaptiert. Uklnudel Jim Carrey (Dick und Jane) wird in A Christmas Carol die Hauptrolle von Ebenezer Scrooge übernehmen und gleichzeitig die drei Geister spielen, die ihm auf ungewöhnlichem Weg den Geist von Weihnachten...

    Kino.de Redaktion  

Kommentare