Alle Filme

  • Die 36 Kammern der Shaolin

    Innovatives Martial-Arts-Meisterwerk der Shaw Brothers, das unter anderem als Inspiration für Quentin Tarantinos "Kill Bill" diente.

    Genre:
    Eastern
    FSK:
    ab 16 Jahren
    User-Wertung:
    Infos zum Film
  • Das Schwert des gelben Tigers

    Das Schwert des gelben Tigers

    Obschon ein Sequel (sogar das Sequel eines Sequels) und Schablonenfilm, erreichte die dritte Adaption des „One-Armed Swordsman“-Mythos durch Hongkongs fleißigen Actionpionier Chang Cheh formale und inhaltliche Qualitäten, die ihn problemlos mit den besten Werken des Italowestern auf eine Stufe heben. Bildsprache, Kampfchoreographie und Charakterisierungen setzten die Maßstäbe für das chinesische Schwertkampfkino...

    Genre:
    Eastern
    FSK:
    ab 16 Jahren
    User-Wertung:
    Infos zum Film
  • Der gelbe Gorilla

    Mittelmäßiges Kung-Fu-Epos aus den 70er Jahren, das gutmütigen, weisen Chinesen sadistische Japaner gegenüberstellt. Zwar werden viele Varianten östlicher Kampfkunst demonstriert, doch bleiben die Action-Szenen zweitklassig. Wird nur bei der verschworenen Eastern-Gemeinde Chancen haben. Aufgrund des irreführenden Namens des Hauptdarstellers Bruce Le (!) sind dort mittlere bis gute Umsätze möglich.

    Genre:
    Eastern
    FSK:
    ab 18 Jahren
    Infos zum Film
  • Die Rache der Todeskralle

    Relativ lieblos heruntergekurgbeltes Kung-Fu-Getümmel, das die Eastern-Welle nach Bruce Lee’s Tod bereits Ende der 70er Jahre in deutsche Kinos schwemmte. Hauptdarsteller Bruce Le fehlt nicht nur ein zweites „e“, um im Schatten des legendären Karate-Idols bestehen zu können. In Videotheken mit Eastern-Stammkundschaft mittlere bis gute Umsatzerwartung.

    Genre:
    Eastern
    Infos zum Film
  • Der Rikschamann

    Laien staunen und Fachmänner wundern sich, wenn gutgelaunte Kampfsportcracks und Charaternasen artistisches Kampfballet vollführen und anbei den Humor nicht zu kurz kommen lassen in diesem farbenprächtigen, zeittypischen Martial-Arts-Abenteuer um den Siegeszug eines nur auf den ersten Blick bemitleidenswerten Verliererhäufchens wider die geballte Arroganz der Macht. Dabei heiter-verspielt auch dann, wenn’s mitunter...

    Genre:
    Eastern
    FSK:
    ab 12 Jahren
    Infos zum Film
  • Zwei Fäuste stärker als Bruce Lee

    Zwei Fäuste stärker als Bruce Lee

    Der deutsche Kinotitel des nur knapp überdurchschnittlichen Kung-Fu-Films lautete „Zwei Fäuste stärker als Bruce Lee“ und ist von der Handlung her die Fortsetzung von Lees „Todesgrüße aus Shanghai“, ohne dessen Klasse zu besitzen. Die Produzenten wollten Hauptdarsteller Jackie Chan zum ’neuen Bruce Lee‘ machen. Die erste Zusammenarbeit von Chan mit Produzent Lo Wei, die fast ein Dutzend Filme drehten, entstand 1976...

    mit Jackie Chan
    Genre:
    Eastern
    FSK:
    ab 18 Jahren
    Infos zum Film
  • Zwei Schlitzohren in der Knochenmühle

    Zwei Schlitzohren in der Knochenmühle

    In seinem Regiedebüt variiert Hongkongs lebende Kampfkunstlegende Jackie Chan nur unwesentlich das erprobte „Drunken Master“-Konzept und nutzt jede Gelegenheit, fernöstliche Kung-Fu-Akrobatik mit physischem Slapstick nach dem Vorbild von Buster Keaton bzw. plumper Grimassenkomik zu veredeln. Schlichte Witze zu höchster Akrobatik, wer die erschütternd naive erste Halbzeit übersteht, wird mit richtungsweisender Kampfchoreografie...

    von Jackie Chan mit Jackie Chan
    Genre:
    Eastern
    FSK:
    ab 16 Jahren
    User-Wertung:
    Infos zum Film
  • She nu yu chao

    Ein Hauch von Horror, flotte Kloppereien und eine ungewohnte Portion Erotik in einem auch um Holzhammerklamauk nicht verlegenen Martial-Arts-Quickie vor exotischer Südseekulisse. Bruce Li, einer jener Bruce-Lee-Klone, die nach dem Tod des Meisters nicht wenig zur Verwirrung der Fans und dem schlechten Ruf des Kung-Fu-Films im allgemeinen beitrugen, reicht zwar dem legendären Vorbild nicht das Wasser, fällt aber auch...

    Genre:
    Eastern
    Infos zum Film
  • Za jia xiao zi

    Fans des kantonesischen Kampfsportfilms wissen um die Bedeutung und verborgenen Highlights dieses vordergründig albernen Gaunerklamauks und prototypischen Prügelklamottentrash aus dem Hongkong der späten 70er. Yuen Biao und Samo Hung, athletisch wie komödiantisch kaum minder hochbegabte Peking Opera School-Kameraden von Jackie Chan, ziehen so richtig entfesselt erst in Halbzeit 2 alle Register chinesischer Kampfkunst-Artistik...

    Genre:
    Eastern
    Infos zum Film
  • Jian hua yan yu jiang nan

    Jian hua yan yu jiang nan

    Klassisch konstruierter Rache-Eastern mit dem Phänomen Jackie Chan („Powerman„, „Meister aller Klassen“) in der Hauptrolle. Der Meister agiert hier noch ernsthaft und ohne die ironische Brechung der von ihm dargestellten Figur. Ein Umstand, der eine Anzahl Szenen heute unfreiwillig komisch wirken läßt. Fans kompromißloser Eastern-Ware werden mehr als hinreichend durch die ausgedehnten und sehenswerten Kampfsequenzen...

    mit Jackie Chan
    Genre:
    Actionfilm
    Infos zum Film
  • She he ba bu

    Spannender und virtuos choreographierter Kung-Fu-Film mit dem inzwischen auch bei uns populärsten Easternhelden Jackie Chan, der wieder akrobatische Kabinettstückchen liefert. Dieser fünfte Film in der „Jackie-Chan-Collection“ stammt aus den 70er Jahren und ist sicher nicht so stark wie der davor veröffentlichte „Superfighter“. Bei Jackie-Chan- und Easternfans wird er trotzdem Erfolg haben. Gute Umsatzerwartung.

    mit Jackie Chan
    Genre:
    Actionfilm
    Infos zum Film