Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Serien
  3. Hawkeye
  4. News
  5. Marvel-Fans jubeln: „Hawkeye“-Teaser-Trailer enthüllt weitere MCU-Rückkehr

Marvel-Fans jubeln: „Hawkeye“-Teaser-Trailer enthüllt weitere MCU-Rückkehr

Marvel-Fans jubeln: „Hawkeye“-Teaser-Trailer enthüllt weitere MCU-Rückkehr
© Disney

Als letzter Original-Avenger erhält jetzt auch Hawkeye ein Solo-Projekt. Neben seiner Nachfolgerin erwartet uns darin eine festliche Stimmung – und ein Captain-America-Musical!

Poster Hawkeye Staffel 1

Streaming bei:

Nach „Black Widow“ haben alle sechs Gründungsmitglieder bald ihre eigenen Projekte erhalten. Clint Barton alias Hawkeye (Jeremy Renner) muss sich zwar mit einer Serie anstelle eines Films begnügen, darf sich darin aber immerhin auf namhafte Unterstützung freuen. Der neueste Teaser-Trailer enthüllte jetzt immerhin auch die Rückkehr von seiner Frau Laura Barton (Linda Cardellini):

„Hawkeye“ gibt es nur bei Disney+: Schon jetzt findet ihr hier exklusive MCU-Serien

Auch wenn sie im Trailer nur kurz am Telefon zu sehen war, reichte dieser Auftritt doch, um Marvel-Fans frohlocken zu lassen:

„Hallo, kann ich Sie dafür begeistern, darüber zu reden, dass Laura Barton und Linda Cardellini endlich im ‚Hawkeye‘-Trailer auftauchen?“

„Linda Cardellini wurde jetzt für ‚Hawkeye‘ bestätigt und ich werde diese Serie schlicht nicht überleben. Kann es nicht erwarten, dass Clint Laura erzählt, dass er eine ungestüme Teenagerin und ihren Hund adoptiert hat.“

„Hailee Steinfeld, Linda Cardellini, Vera Farminga und Florence Pugh in einer Serie? Ja, bitte.“

Darum geht es in „Hawkeye“

Er musste zwar noch auf Linda Cardellini verzichten, doch der erste Trailer zu Hawkeye weckte definitiv ebenfalls die Lust auf ein spaßiges Weihnachtserlebnis:

Passend zur besinnlichen Zeit des Jahres möchte der Bogenschütze eigentlich nur eine entspannte Zeit mit seiner Familie verbringen; zum ersten Mal seit Jahren, wie seine Tochter anmerkt. Entsprechend lastet natürlich Druck auf Clint Barton, seiner Rolle als Vater gerecht zu werden – doch das ist für einen Marvel-Helden oftmals leichter gesagt als getan.

Denn Hawkeye holt seine „Avengers: Endgame“-Vergangenheit ein. Nachdem sich seine Familie aufgelöst hatte, verübte er Selbstjustiz und brachte auf der ganzen Welt auf brutale Art Verbrecher und Gangster um, die es seiner Ansicht nach nicht verdient hatten, weiterhin auf der Erde leben zu dürfen, wenn das seinen Kindern und seiner Frau nicht vergönnt war.

Kate Bishop feiert in „Hawkeye“ ihr MCU-Debüt

Der Avenger machte sich entsprechend zur Zielscheibe etlicher Organisationen und Kartelle und die wollen ihm in „Hawkeye“ ans Leder. Zum Glück muss er sich der Gefahr nicht alleine stellen, denn seine potentielle Nachfolgerin steht ihm zur Seite: Kate Bishop. Die übernahm den Superheld*innen-Namen „Hakweye“ bereits in den Comics von Clint Barton und mit Hailee Steinfeld („Bumblebee“) ging die Rolle im Marvel Cinematic Universe (MCU) an die absolute Favoritin der Fans.

Das ungleiche Duo darf sich in bester Buddy-Manier durch ein weihnachtliches Abenteuer schlagen und dabei auf weitere illustre Figuren treffen. Zum einen wäre da Yelena Belova (Florence Pugh), die durch „Black Widow“ auf Konfrontationskurs mit Hawkeye geschickt wurde. Zudem schlüpft „Conjuring“-Star Vera Farmiga in die Rolle von Eleanor Bishop, Kates Mutter, und Tony Dalton („Better Call Saul“) spielt Jack Duquesne, der als Swordman in den Comics Hawkeye ausgebildet hat.

Das vermutlich spaßige Abenteuer erwartet euch ab dem 24. November 2021 bei Disney+ direkt mit zwei Folgen zum Start. Und zusammen mit „Hawkeye“ gibt es quasi ein weiteres Highlight inklusive: „Rogers – The Musical“. Wir können es kaum erwarten, in der MCU-Serie das Musical über das Leben von Captain America zu sehen. Der erste Eindruck mit den etlichen Marvel-Figuren auf der Bühne macht definitiv Lust auf mehr.

Welcher Avenger ist euch am ähnlichsten? Unser Quiz verrät es euch:

Hat dir dieser Artikel gefallen? Diskutiere mit uns über aktuelle Kinostarts, deine Lieblingsserien und Filme, auf die du sehnlichst wartest – auf Instagram und Facebook. Folge uns auch gerne auf Flipboard und Google News.