Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Serien
  3. Gilmore Girls
  4. News
  5. „Gilmore Girls“: Neue Staffel auf Netflix – Wie stehen die Chancen für die Revival-Fortsetzung?

„Gilmore Girls“: Neue Staffel auf Netflix – Wie stehen die Chancen für die Revival-Fortsetzung?

„Gilmore Girls“: Neue Staffel auf Netflix – Wie stehen die Chancen für die Revival-Fortsetzung?
© Netflix / Saeed Adyani

Die späte Staffel 8 um das Mutter-Tochter-Gespann aus Stars Hollow legte auf Netflix einen fulminanten Start hin. Plant Netflix eine weitere Staffelverlängerung für „Gilmore Girls“?

Poster Gilmore Girls Season 1

Streaming bei:

Poster Gilmore Girls Season 2

Streaming bei:

Poster Gilmore Girls Season 3

Streaming bei:

Poster Gilmore Girls Season 4

Streaming bei:

Poster Gilmore Girls Season 5

Streaming bei:

Poster Gilmore Girls Season 6

Streaming bei:

Poster Gilmore Girls Season 7

Streaming bei:

Staffel 1-7 der Dramedy-Serie liefen vormals auf den US-amerikanischen Fernsehsendern The WB und The CW. Nach einem Jahrzehnt erlebt die Serie ihre Wiederaufnahme auf Netflix. Das „Gilmore Girls“-Revival ging als komplette Staffel Ende 2016 auf der Streamingplattform online und ließ die Welt der Serien-Fans für die Zeit eines gepflegten Binge-Watching-Wochenendes stillstehen. Die neue Staffel ist mit vier Folgen von je 90 Minuten als Miniserie angelegt und verfolgt dabei ein interessantes Konzept.

Jede Folge spielt in einer der vier Jahreszeiten, sodass die Staffel insgesamt ein Jahr aus dem Leben der alleinerziehenden Mutter Lorelai Gilmore (Lauren Graham) und ihrer mittlerweile Anfang 30-jährigen Tochter Rory (Alexis Bledel) erzählt. Dementsprechend trägt die Staffel den Namen „Gilmore Girls: Ein Neues Jahr“ (Original: „A Year in the Life“). Wir haben alle „Gilmore Girls“-Easter Eggs in den Folgen WinterFrühlingSommer und Herbst für euch.

Eine Fortsetzung vom „Gilmore Girls“-Revival lässt noch auf sich warten, doch im Video verraten wir euch die diesjährigen Serien-Highlights auf Netflix:

Plant Netflix eine neue Staffel „Gilmore Girls“?

Streaminganbieter Netflix hält sich zu dem Thema bedeckt, offiziell bestätigt ist immer noch nichts. Nachdem die Produktion einer achten Staffel riesige Wellen schlug und der Start der Miniserie die hohen Erwartungen erfüllte, dürfte eine Fortsetzung von „Gilmore Girls“ zumindest aus wirtschaftlicher Sicht sehr im Sinne von Netflix sein. Netflix selbst gibt keine Zahlen bekannt, doch die Partnerfirma Symphone Advanced Media leakte Traumquoten um die 5 Millionen Zuschauer*innen zwischen 18 und 49 Jahren. Bisher haben aber weder Vertreiber Netflix noch die Showrunner eine weitere Staffel angekündigt.

Die Diskussion über „Gilmore Girls“ Staffel 9 flammt immer mal wieder auf. Auch Serienschöpferin Amy Sherman-Palladino wäre einer Rückkehr nach Stars Hollow nicht abgeneigt, wie sie zuletzt 2020 gegenüber TVLine zu Protokoll gab. Genügend Ideen gibt es jedenfalls. Auch Luke-Darsteller Scott Patterson hat bereits mehrfach Interesse bekundet.

Ihr wollt noch mehr Streamingvielfalt? Dann sichert euch das Sky Entertainment Plus Paket und genießt Sky UND Netflix für 20 Euro monatlich.

Wie wahrscheinlich sind weitere „Gilmore Girls“-Staffeln?

Es lief nicht immer ganz geschmeidig hinter den Kulissen der Serie. Eheleute Amy Sherman-Palladino und Daniel Palladino brachten die Show bis Staffel 6 zum Laufen und zeichneten am Ende sogar für Drehbuch und Regie verantwortlich. Doch dann kam das Zerwürfnis mit Produktionsstudio Warner Bros. Die Palladinos verließen abrupt die Show. Ihr Vermächtnis: Eine erfolgreiche Serie, die nach einer Fortsetzung schrie. Denn als die Palladinos als kreative Köpfe hinter der Show ihre Stifte niederlegten, war die Story um Lorelai und Rory keineswegs abgeschlossen. Dabei hatten die Eheleute und Drehbuchschreiber*innen schon von Beginn an eine genaue Vorstellung der allerletzten vier Worte, die in der Serie überhaupt gesprochen werden sollten. Nun sind es aber genau diese Worte, die Fans lauter denn je nach Nachschub schreien lassen.

Offiziell gibt es also keine Neuigkeiten, aber Ideen zur Fortsetzung der Geschichte und vor allem zur Beantwortung der offenen Fragen gibt es genügend. Wir halten euch auf dem Laufenden.

Welche Pläne hat Lauren Graham?

Hauptdarstellerin Lauren Graham könnte tatsächlich mächtig in Termindruck geraten, denn die Powerfrau hat nicht gerade wenig auf dem Zettel. Neben der Schauspielerei ist sie mittlerweile auch eine Bestseller-Autorin, die außerdem für die Produktion ihrer Romanverfilmung verantwortlich zeichnet. Ein straffes Programm also – bleibt da überhaupt Platz für die Dreharbeiten einer weiteren „Gilmore Girls“-Staffel?

Melissa McCarthy unter Zeitdruck

Bei Kollegin Melissa McCarthy sieht es ähnlich aus. Nach „Gilmore Girls“ wandte sie sich unzähligen anderen Projekten zu. Im Vorhinein zu Staffel 8 gab es Zweifel, ob die Sendung ohne die „beste Freundin“ Sookie St. James auskommen müsste, denn Darstellerin McCarthy schien zu beschäftigt für die Dreharbeiten. Die Schauspielerin, die mit „Gilmore Girls“ ihren Durchbruch schaffte, ist ganz nebenbei nämlich noch Drehbuchautorin, Regisseurin und Designerin für ihr eigenes Modelabel. Auch hier dürfte der persönliche Zeitplan ein Knackpunkt für Staffel 9 sein.

Braucht Alexis Bledel „Gilmore Girls“ als Karriereboost?

Und Alexis Bledel? Die Jungschauspielerin, die bereits als Teenie ihren Durchbruch mit der Serie hatte, feilte in den letzten Jahren unter anderem am Theater an ihrer Schauspielkarriere, musste jedoch auch herbe Rückschläge verbuchen. So wurde die Serie „Us & Them“, in welcher sie die Hauptrolle spielte, zwar abgedreht, aber nie ausgestrahlt. Dank ihrer Besetzung in „Handmaid’s Tale“ bleibt aber auch sie auf der Erfolgsspur – jüngst wurde Bledel  für ihre Rolle in der Drama-Serie mit einem Emmy ausgezeichnet.

Netflix-Quiz: Aus welcher Serie kennt ihr diese Charaktere?

Hat dir dieser Artikel gefallen? Diskutiere mit uns über aktuelle Kinostarts, deine Lieblingsserien und Filme, auf die du sehnlichst wartest – auf Instagram und Facebook. Folge uns auch gerne auf Flipboard und Google News.