Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Serien
  3. Gilmore Girls
  4. News
  5. „Gilmore Girls“: Lorelai, Rory und Co. – so sehen die Stars der Serie heute aus

„Gilmore Girls“: Lorelai, Rory und Co. – so sehen die Stars der Serie heute aus

„Gilmore Girls“: Lorelai, Rory und Co. – so sehen die Stars der Serie heute aus
© IMAGO / Everett Collection

Die tragikomische Serie über eine alleinerziehende Mutter und ihre Tochter zählen viele bis heute zu ihren absoluten Lieblingsserien. Doch was wurde aus den Bewohner*innen von Stars Hollow?

Bevor Serienschöpferin Amy Sherman-Palladino die mehrfach ausgezeichnete Comedyserie „The Marvelous Mrs. Maisel“ für Amazon produzierte, bescherte sie uns mit „Gilmore Girls“ eine der beliebtesten Wohlfühlserien, die sich eingefleischte Fans auch heute noch immer und immer wieder ansehen. Darin geht es um den Alltag der alleinerziehenden Mutter Lorelai Gilmore (Lauren Graham) und um ihre Beziehung zur Teenie-Tochter Rory (Alexis Bledel), die zusammen in der verträumten Kleinstadt Stars Hollow ein Hotel betreiben. Zwischen 2000 und 2007 wurden insgesamt sieben Staffeln ausgestrahlt und 2016 gab es auf den Wunsch vieler Fans mit „Gilmore Girls: Ein neues Jahr“ zudem noch eine vierteilige Fortsetzung auf Netflix. Seitdem sind einige Jahre ins Land gezogen und viele Fans dürften sich fragen, was die ehemaligen Bewohner*innen aus Stars Hollow wohl heute treiben. Was aus den Darsteller*innen von Lorelai, Rory und Co. wurde, erfahrt ihr im folgenden Video.

Hat dir dieser Artikel gefallen? Diskutiere mit uns über aktuelle Kinostarts, deine Lieblingsserien und Filme, auf die du sehnlichst wartest – auf Instagram und Facebook. Folge uns auch gerne auf Flipboard und Google News.