Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Filme

Die besten Filme November 1986

    • Kinostart: 13.11.1986
    • Komödie
    • 12
    • 103 Min

    Flotte Gebrauchsanweisung für Schulschwänzer.

    • Kinostart: 01.11.1986
    • Horrorfilm
    • 96 Min

    Absurd anmutender Versuch, die "Halloween"-Reihe nach dem Ableben von Michael Myers fortzuführen.

  • Aliens - die Rückkehr
    • Kinostart: 12.11.1986
    • Science-Fiction-Film
    • 16
    • 137 Min

    Regisseur James Cameron („Terminator“) fackelt im Nachfolger des SF-Welthits „Alien“ ein rasantes, lautstarkes Actionfeuerwerk ab, ohne die vom Vorgänger gewohnte düstere Atmosphäre auch nur für eine Minute zu vernachlässigen. Nach kurzer Einführung (im director’s cut dauert’s etwas länger) sind die Fronten geklärt, und eine der spannendsten Hetzjagden der Kinogeschichte nimmt ihren unerbittlichen Lauf. Eine Militärverherrlichung...

  • Revolution
    • Kinostart: 13.11.1986
    • Abenteuerfilm
    • 12
    • 125 Min

    Al Pacino als Trapper und Patriot im Unabhängigkeitskrieg.

    • Kinostart: 27.11.1986
    • Horrorfilm
    • 18
    • 97 Min

    Ein 18-jähriger Autofahrer wird von einem paranoiden Massenmörder durch die texanische Wüste verfolgt.



    • Kinostart: 27.11.1986
    • Komödie
    • 6
    • 92 Min

    Klamaukkomödie, in der Dieter Hallervorden als LKW-Fahrer in Frankreich sein Unwesen treibt.

    • Kinostart: 13.11.1986
    • Kinder- & Familienfilm
    • 0
    • 75 Min

    Familienfilm, in dem ein eigenwilliges Küken für Aufregung sorgt.

    • Kinostart: 06.11.1986
    • Thriller
    • 16
    • 115 Min

    Mittelprächtiger Krimi aus den 80er-Jahren, in dem sich der alkoholkranke Ex-Cop Jeff Bridges mit dem Drogen-Baron Andy Garcia anlegt.

    • Kinostart: 08.11.1986
    • Science-Fiction-Film
    • 12
    • 97 Min

    Science-Fiction-Abenteuer aus George „Star Wars“ Lucas‘ Ideenfabrik für aufwendig gemachte Weltraummärchen. Der fürs US-Fernsehen produzierte „Krieg der Sterne“-Ableger lief mit Erfolg in unseren Kinos, ist flott und effektvoll inszeniert und um einiges besser als sein Vorgänger „Ewoks - Die Karawane der Tapferen“. Sichere Umsatzerwartung.

    • Kinostart: 13.11.1986
    • Drama
    • 12
    • 106 Min
    • Kinostart: 13.11.1986
    • Komödie
    • 12
    • 82 Min

    Frühes Werk des New Yorker Filmemachers Amos Kollek, für den Hanna Schygulla eine verzweifelte Möchtegern-Schriftstellerin spielt.