1. Kino.de
  2. Filme
  3. Toni Erdmann
  4. News
  5. Deutscher Filmpreis 2017: Das sind die Gewinner der LOLA!

Deutscher Filmpreis 2017: Das sind die Gewinner der LOLA!

Author: Philipp SchleinigPhilipp Schleinig |

Toni Erdmann Poster

Wieder einmal war es endlich soweit und der wichtigste sowie höchstdotierte Filmpreis Deutschlands wurde verliehen. Die LOLA, wie der Deutsche Filmpreis auch genannt wird, wurde in 12 Kategorien an die glücklichen Gewinner ausgegeben. Wer letztendlich gewonnen hat, erfahrt ihr weiter unten. Und uns bleibt nur zu sagen: Glückwunsch an alle Gewinner, aber auch an die Nominierten!

LOLA 2017: Die Gewinner & Nominierten des Deutschen Filmpreises

Das ist die Liste aller Gewinner und Nominierten für den Deutschen Filmpreis 2017:

Bester Spielfilm:

LOLA in Gold: „Toni Erdmann

Bilderstrecke starten(30 Bilder)
Alle Bilder und Videos zu Toni Erdmann

toni erdmann spielfilm

LOLA in Silber: „24 Wochen

LOLA in Bronze: „Wild

 

Die Nominierten:

 

Beste Hauptdarstellerin:

GEWINNERIN: Sandra Hüller für „Toni Erdmann“

toni erdmann sandra hüller

Die Nominierten:

 

Bester Hauptdarsteller:

GEWINNER: Peter Simonischeck für „Toni Erdmann“

toni erdmann peter simonischek

Die Nominierten:

 

Beste Nebendarstellerin:

GEWINNERIN: Fritzi Haberland für „Nebel im August“

fritzi haberland nebel im august

Die Nominierten:

 

Bester Nebendarsteller:

GEWINNER: Georg Friedrich für „Wild“

wild georg friedrich

Die Nominierten:

 

Beste Regie:

Gewinnerin: Maren Ade für „Toni Erdmann“

toni erdmann regie

Die Nominierten:

 

Bestes Drehbuch:

GEWINNER: „Toni Erdmann“

toni erdmann drehbuch

Die Nominierten:

  • „24 Wochen“
  • „Die Blumen von gestern“
  • „Einsamkeit und Sex und Mitleid“

 

Bester Dokumentarfilm:

GEWINNER: „Cahier Africain“

cahier africain

Die Nominierten:

 

Bester Kinderfilm:

GEWINNER: „Auf Augenhöhe“

auf augenhöhe kinderfilm

Die Nominierten:

 

Beste Kamera/Bildgestaltung:

GEWINNER: „Wild“

wild beste tongestaltung

Die Nominierten:

  • „Tschick“
  • „Paula“
  • „Die Blumen von gestern“

 

Bester Schnitt:

Gewinner: „Toni Erdmann“

toni erdmann kategorie

Die Nominierten:

  • „Tschick“
  • „Wild“

 

Beste Tongestaltung:

GEWINNER: „Wild“

wild beste kamera

Die Nominierten:

 

Beste Filmmusik:

GEWINNER: „Das kalte Herz“

GEWINNER: „Das kalte Herz“

kalte herz filmmusik

Die Nominierten:

 

Bestes Szenenbild:

GEWINNER: „Paula“

paula kostüm

Die Nominierten:

  • „Die Blumen von gestern“
  • „Nebel im August“

 

Bestes Kostümbild:

GEWINNER: „Paula“

paula bild

Die Nominierten:

  • „Marie Curie“
  • „Die Blumen von gestern“

 

Bestes Maskenbild:

GEWINNER: „Das kalte Herz“

das kalte herz 2

Die Nominierten:

  • „Marie Curie“
  • „Paula“

 

Der Ehrenpreis für herausragende Verdienste geht 2017 an die Filmeditorin Monika Schindler (u.A. schon mit dem Bundesfilmpreis für „Die Polizistin“ ausgezeichnet). Der undotierte Preis für den besucherstärksten Film geht an die Culture-Clash-Komödie „Willkommen bei den Hartmanns“.

Zu den Kommentaren

News und Stories

Kommentare