Anzeige
Anzeige
Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. New Mutants
  4. News
  5. Gruseligster Marvel-Bösewicht bislang: „New Mutants“-Bild enthüllt Smiley Men

Gruseligster Marvel-Bösewicht bislang: „New Mutants“-Bild enthüllt Smiley Men

Gruseligster Marvel-Bösewicht bislang: „New Mutants“-Bild enthüllt Smiley Men
© Disney

Neue Bilder sind zu „New Mutants“ aufgetaucht, die für Vorfreude sorgen. Besonders ein Bild verspricht, dass es ziemlich gruselig werden kann.

Ob „New Mutants“ jemals erscheint? Der neue „X-Men“-Film mit einer neuen Generation an Mutanten sollte bereits 2018 in den Kinos starten. Wegen einiger Nachdrehs wurde der Kinostart verschoben und für April 2020 angesetzt. Nun müssen wir uns weiterhin gedulden, denn der Starttermin wurde aufgrund des Coronavirus erneut bis auf Weiteres verschoben. Allerdings sind neue Bilder zum Film erschienen, die die Fans sicherlich neugierig machen. Mittlerweile wurden sie zwar gelöscht, wir können sie euch aber noch beschreiben:

 

Anzeige

 

 

Das erste Bild zeigt uns einen Dämon, der den Namen Smiley Man trägt. Diese Kreaturen sollen aus Magiks (Anya Taylor-Joy) Vergangenheit stammen. Magik / Ilyana Rasputin ist einer der neuen Mutanten. Laut Comicbook werden die grusligen Dämonen durch die unkontrollierbaren Fähigkeiten von Dani Moonstar (Blu Hunt) zum Leben erweckt, da die Mutantin Ängste einer Person heraufbeschwören kann.

Mehr X-Men gibt es auf Disney+: Hier könnt ihr den Streaming-Dienst sieben Tage kostenlos testen

Auf dem zweiten Bild sehen wir einen riesigen Dämonen-Bären, der gegen Magik kämpft und das dritte Bild zeigt uns eine verletzte Dr. Cecilia Reyes, die mit ihren Kräften eine Barriere erzeugt, um einige der jungen Mutanten zu schützen. Daraus lässt sich spekulieren, ob die Wissenschaftlerin eine weitaus größere Rolle haben wird, als lediglich die jungen Mutanten in Experimente zu verwickeln.

Seht hier den neusten Trailer zu „New Mutants“:

Was erwartet uns noch in „New Mutants“?

Auffällig ist, dass der neue Film um die jungen Mutanten Horrorelemente in sich trägt. Somit könnte „New Mutants“ in eine ähnliche Kerbe einschlagen wie „Deadpool„, der zwar eher lustig und brutal war, aber eine FSK-16-Einstufung erhielt, was auch hier zutreffen könnte. Zwar strebt der Film in den USA eine niedrigere Altersfreigabe an, aber vielleicht geht der Spaß der deutschen FSK doch zu weit. Außerdem scheint „New Mutants“ sich von den alten „X-Men“-Filmen und auch dem MCU wegen der grusligen Atmosphäre deutlich zu unterscheiden.

Anzeige

Der Regisseur des Films, Josh Boone („Das Schicksal ist ein mieser Verräter“), hat selber bestätigt, dass er eine schaurige Welt erschaffen will und orientiert sich dabei an dem Horrorklassiker „Shining“. Ob es ihm gelingt, eine ähnliche Atmosphäre zu generieren wie in der Stephen-King-Verfilmung, wird sich zeigen. Wann das Horror-Vergnügen losgeht, ist derzeit aber unklar: Ein neuer Starttermin ist noch nicht von „New Mutants“ bekannt.

Ob ihr euch wirklich mit den „X-Men“-Filmen auskennt, könnt ihr hier unter Beweis stellen:

„X-Men“-Filmquiz: Wie gut kennt ihr die Filme? Nur wahre Fans kommen fehlerfrei durch dieses Quiz!

Hat dir "Gruseligster Marvel-Bösewicht bislang: „New Mutants“-Bild enthüllt Smiley Men" gefallen? Diskutiere mit uns über aktuelle Kinostarts, deine Lieblingsserien und Filme, auf die du sehnlichst wartest – auf Instagram und Facebook.

Anzeige