Paul Walker Poster

„Fast & Furious“: Paul Walkers Bruder ehrt den verstorbenen Star mit rührender Geste

Marek Bang |

Vor einigen Monaten rasten Vin Diesel und Co. wieder einmal erfolgreich durch unsere Kinos und „Fast & Furious 8“ wurde für die Beteiligten zu genau dem Erfolg, den sie sich bei der Herstellung erhofften. Noch stehen uns zwei weitere Filme des gepflegten Action-Krawalls ins Haus, doch bei all der Freude über die kernige Action, überschattet der tragische Tod von Paul Walker die Filme natürlich immer noch. Sein Bruder sorgt nun mit einer ganz besonderen Geste für Rührung.

Paul Walker alias Brian O’Connor war und ist fester Bestandteil der „Fast & Furious “-Familie um Dwayne Johnson und Vin Diesel, auch wenn er am  30. November 2013 in einem tragischen Autounfall ums Leben gekommen ist. Seine Film-Familie nutzt seitdem viele Gelegenheiten, um dem viel zu früh verstorbenen Schauspieler ihre Ehre zu erweisen.

„Fast & Furious 9“: Zwei Fan-Lieblinge wollen zurück zur Familie 

12 Schauspieler, die viel zu früh gestorben sind

Jetzt hat Paul Walkers Bruder Caleb ein Bild von seinem neu geborenen Sohn via Instagram veröffentlicht, das vielen Fans, Verwandten und Freunden des verunglückten Mimen sowohl ein Lächeln als auch eine Träne ins Gesicht zaubern sollte. Hier ist es, bitte achtet auf das Kleingedruckte.

„Fast & Furious“: Diese Erinnerung an Paul Walker rührt Vin Diesel zu Tränen!

Caleb Walker ehrt seinen verstorbenen Bruder und nennt seinen Sohn Maverick Paul Walker

Just when I thought it wasn't possible to love my wife anymore than I did, she brought this little guy into the world. We are so proud to introduce Maverick Paul Walker to the world.

Ein Beitrag geteilt von Caleb Walker (@caleb_walker_77) am

Der frischgebackene Vater Caleb Walker und seine Ehefrau freuen sich nicht nur über ihren neu geborenen Sohn, sondern haben sich dazu entschieden, ihm den Namen seines verstorbenen Onkels zu geben. Ein bittersüßer Moment in der sicher noch nicht abgeschlossenen Trauerarbeit um den viel zu früh aus dem Leben gerissenen Paul Walker. Auch dessen Freund Vin Diesel hat sich im Übrigen eine ähnliche Geste einfallen lassen, denn er nannte seine Tochter, die kurz nach dem tragischen Unfall im Jahr 2013 geboren wurde, Pauline.