Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Bube, Dame, König, GrAS
  4. Filme mit Jason Statham: Das Beste des Action-Stars

Filme mit Jason Statham: Das Beste des Action-Stars

Filme mit Jason Statham: Das Beste des Action-Stars
© Studiocanal

Jason Statham hat bislang vor allem im Action-Genre von sich reden gemacht. Wir wollen euch die besten Filme des Action-Stars vorstellen. 

Poster Bube, Dame, König, grAs

Bube, Dame, König, GrAS

Streaming bei:

Alle Streamingangebote

Jason Stathams Interesse an darstellenden Künsten kommt wohl nicht von ungefähr. Als Sohn einer Tänzerin und eines Sängers kam der spätere Schauspieler in England zur Welt und begab sich als junger Mann zunächst in den Profisport. Zwölf Jahre lang gehörte Statham dem britischen Nationalkader als Wasserspringer an und erzielte in seiner Disziplin einige Achtungserfolge. Bevor der Brite in die Schauspielerei wechselte, verdingte er sich außerdem als Model. Wir wollen uns hier aber mit seiner Karriere als Darsteller befassen und euch die besten Filme mit Jason Statham präsentieren.

„Bube, Dame, König grAS“ (1998)

Wird der nächste Coup gelingen? (© Studiocanal / Lionsgate / Arthaus)

Mit 100.000 aufgetriebenen britischen Pfund meinen die Diebe Eddy (Nick Moran), Tom (Jason Flemyng), Bacon (Jason Statham) und Soap (Dexter Fletcher) bei einem illegalen Pokerspiel richtig abzusahnen. Doch das Vorhaben missglückt und das Quartett steht mit 500.000 Pfund Schulden bei einem Unterweltkönig da. Die absurde Krimikomödie von Regisseur Guy Ritchie markiert Stathams Einstand als Filmschauspieler.

„Snatch – Schweine und Diamanten“ (2000)

Turkish (Jason Statham), Mickey (Brad Pitt) und Tommy (Stephen Graham). (© Sony Pictures)

Kleinganove Franky Four Fingers (Benicio del Toro) stiehlt einen wertvollen Diamanten, der ihm aber auch geklaut wird. Derweil wird Mickey (Brad Pitt) von den Boxpromotern Turkish (Jason Statham) und Tommy (Stephen Graham) zu manipulierten Kämpfen verpflichtet. Schließlich haben es alle auf den Diamanten abgesehen. Auch in diesem Film von Guy Ritchie überzeugt Statham als windiger und markiger Gauner.

„The Transporter“ (2002)

Frank Martins (Jason Statham) Job ist nicht ganz ungefährlich. (© Universum Film)

Ex-Elitesoldat Frank Martin (Jason Statham) verdingt sich als Kurierfahrer für eine suspekte Kundschaft. Doch eines Tages bricht er seine eigene eiserne Regel niemals ein Paket zu öffnen. Die Lieferung entpuppt sich als die hübsche Asiatin Lai (Shu Qi) – und der Ärger beginnt. Spätestens mit diesem Action-Kracher, für den Regie-Legende Luc Besson am Drehbuch mitgearbeitet hat, ist Statham endgültig im Action-Genre angekommen.

„The Italian Job – Jagd auf Millionen“ (2003)

Die Mini Cooper spielen beim Coup eine wesentliche Rolle. (© Concorde Home Entertainment)

Charlie (Mark Wahlberg), Rob (Jason Statham) und John (Donald Sutherland) erbeuten Goldbarren im Wert von 35 Millionen US-Dollar. Doch die Truppe wird vom Komplizen Steve (Edward Norton) hintergangen, der mit der Beute abtaucht. Aber ein Jahr danach bietet sich die Gelegenheit, die Beute zurückzuholen. Als der „schöne Rob“ festigt Statham in dem rasanten Krimi sein Image zwischen Model und Action-Star.

„London – Liebe des Lebens?“ (2005)

Kann Syd (Chris Evans) London (Jessica Biel) noch überzeugen? (© Sony Pictures)

Syd (Chris Evans) droht die Liebe seines Lebens zu verlieren: London (Jessica Biel) plant einen Umzug von New York nach Los Angeles. Auf ihrer Abschiedsfeier sieht Syd seine letzte Chance, sie zum Bleiben zu bewegen. Auf der Party taucht Syd mit dem Kokain-Dealer Bateman (Jason Statham) auf – mit dem sich ein tiefgründiges Gespräch entwickelt. Statham beweist hier, dass er auch in dialoglastigen Filmen zu überzeugen weiß.

„Crank“ (2006)

Chev Chelios (Jason Statham) braucht Action, um nicht zu sterben. (© Universum Film)

Als sich Chev Chelios (Jason Statham) dazu entschließt, aus dem Auftragskiller-Gewerbe auszusteigen, verabreicht Konkurrent Ricky Verona (Jose Pablo Cantillo) ihm ein Gift. Um nicht daran zu sterben, muss Chev seinen Adrenalinspiegel auf einem konstant hohen Pegel halten. Jason Statham brilliert in diesem wahnwitzig rasanten Überlebenskampf zwischen Tempo und Rausch mit einer großen Portion Charisma.

„The Expendables“ (2010)

Die Söldner in Aktion. (© Splendid)

Eine Gruppe aus Elite-Söldnern um Anführer Barney Ross (Sylvester Stallone) bekommt den Auftrag, die kleine südamerikanische Insel Vilena vom dortigen Diktator zu befreien. Doch während der Mission stellt sich heraus, dass der Auftraggeber nicht ganz ehrlich war. Jason Statham zeigt hier, dass er auch zwischen Action-Ikonen wie Sylvester Stallone, Dolph Lundgren und Mickey Rourke bestehen kann.

„Fast & Furious: Hobbs & Shaw“ (2019)

Bundesagent Luke Hobbs (Dwayne Johnson) und Ex-Militärsoldat Deckard Shaw (Jason Statham) werden engagiert, um den Bösewicht Brixton (Idris Elba) auszuschalten. Doch das ungleiche Duo hat aufgrund seiner gemeinsamen Vergangenheit so seine Probleme, miteinander auszukommen. Statham reaktiviert im Spin-off der „Fast & Furious“-Reihe seine Paraderolle als Deckard Shaw und überzeugt auch hier auf ganzer Linie.

„Cash Truck“ (2021)

„H“ (Jason Statham) heuert bei einer Firma für Geldtransporte an, die vermehrt Opfer von Raubüberfällen geworden ist – und gleich am ersten Arbeitstag verhindert er einen erneuten Raub. Doch der neue Mann hat ein anderes Ziel: Er will sich bei den Kriminellen für den Tod seines Sohnes rächen. Wieder unter der Regie von Guy Ritchie überzeugt Statham im Remake des französischen Originals mit Kampfkunst und Durchschlagskraft.

Seid ihr Action-Fans? Dann erkennt ihr bestimmt diese Genre-Klassiker:

Action-Quiz: Kannst du 25 Klassiker an einem Bild erkennen?

Hat dir dieser Artikel gefallen? Diskutiere mit uns über aktuelle Kinostarts, deine Lieblingsserien und Filme, auf die du sehnlichst wartest – auf Instagram und Facebook. Folge uns auch gerne auf Flipboard und Google News.