Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Serien
  3. The Witcher
  4. News
  5. Netflix-Star Henry Cavill lässt das Internet durchdrehen – indem er einen PC zusammenbaut

Netflix-Star Henry Cavill lässt das Internet durchdrehen – indem er einen PC zusammenbaut

Author: Nino BozzellaNino Bozzella |

© Netflix / imago images / Cinema Publishers Collection

Bereits in „The Witcher“ sorgte Henry Cavill für anheizende Momente, doch ein neues Internet-Video des Schauspielers bringt uns nun völlig in Wallung.

Mit seiner Rolle als Superman in „Man of Steel“ spielte sich Henry Cavill in die Herzen der Zuschauer*innen. Einige Jahre vergingen und der Schauspieler überraschte uns mit der Verkörperung des Hexers Geralt in „The Witcher“. Schon dort sorgte der Schauspieler für ansehnliche Szenen und berichtete vom harten Training, um die Fantasy-Figur optimal darzustellen. Allerdings veröffentlichte der Star nun ein Video, dass das Internet völlig durchdrehen lässt.

Neben Netflix gibt es auch Disney+. Hier könnt ihr euch eine Mitgliedschaft sichern

Zu sehen ist Henry Cavill, der einen Rechner aufbaut, während der Song von Barry White’s „You’re the First, the Last, My Everything“ im Hintergrund läuft. Bis in die Nacht hinein werkelt der „The Witcher“-Star an seinem Rechner und filmt sich auch dabei, als er noch einige Fehler beheben musste. Das gesamte Video könnt ihr euch hier direkt anschauen:

 

Das Internet feiert den Henry Cavill-Nerd

Henry Cavill ist dafür bekannt ein leidenschaftlicher PC-Spieler zu sein. Dieser verriet in einem Interview, dass er am liebsten das Rollenspiel „World of Warcraft“ und „Overwatch“ spiele. Für die Netflix-Serie „The Witcher“ hat der Schauspieler besonders „The Witcher: Wild Hunt“ gespielt, um sich auf seine Rolle gut vorzubereiten. Anscheinend hat das Quarantäne-Leben auch den Star völlig im Griff, weshalb dieser sich spontan dazu entschied, einen neuen Rechner aufzubauen. In der Zwischenzeit dreht das halbe Internet völlig durch, das Cavill für sein symphytisches Video feiert. Hier sind einige amüsante Reaktionen:

Der externe Inhalt kann nicht angezeigt werden.

Wie wir sehen können, sind einige Nutzer*innen völlig aus dem Häuschen. Ein weiterer Grund zur Freude sind die hoffentlich bald angesetzten Dreharbeiten zur zweiten Staffel von „The Witcher“. Aufgrund des Coronavirus musste die Produktion vorerst pausiert werden. Im August könnten die Arbeiten an der Serie fortgesetzt werden. Wenn bis dahin alles nach Plan verläuft, können wir uns 2021 auf die neue Staffel freuen, für die es einige Neuerungen geben wird.

Wie gut ihr euch mit „The Witcher“ auskennt, könnt ihr hier unter Beweis stellen:

Hat dir dieser Artikel gefallen? Diskutiere mit uns über aktuelle Kinostarts, deine Lieblingsserien und Filme, auf die du sehnlichst wartest – auf Instagram und Facebook.

News und Stories