Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Serien
  3. The Falcon and the Winter Soldier
  4. News
  5. Böse Avengers nah wie nie: Schon diesen Freitag könnten sie ihr MCU-Debüt feiern

Böse Avengers nah wie nie: Schon diesen Freitag könnten sie ihr MCU-Debüt feiern

Author: Andreas EngelhardtAndreas Engelhardt |

© Disney

Kommt jetzt tatsächlich eine neue Gruppe voller Bösewichte ins MCU? Dank „The Falcon and the Winter Soldier“ wird ein Auftritt der Thunderbolts immer wahrscheinlicher.

– Achtung: Es folgen Spoiler für Folge 5 von „The Falcon and the Winter Soldier“! –

Bekommen es die Held*innen des Marvel Cinematic Universe (MCU) tatsächlich bald mit einer ganzen Gruppe voller Bösewichte zu tun? Die Anzeichen verdichten sich, dass The Falcon and the Winter Soldier tatsächlich die Thunderbolts ankündigen könnte.

„The Falcon and the Winter Soldier“ gibt es exklusiv bei Disney+: Sichert euch hier euer Abo

Aber der Reihe nach: Bei den Thunderbolts handelt es sich in den Marvel-Comics um eine Truppe von Schurk*innen, die sich zusammenschließen, um sich der Welt gegenüber als Held*innen zu verkaufen. In Wahrheiten erhoffen sie sich jedoch nur, das Vertrauen der Öffentlichkeit zu erlangen, um dieses für ihre Zwecke nutzen zu können. Mit Zugang zu S.H.I.E.L.D. könnten sie deren Geheimnisse beispielsweise erlangen und an die kriminelle Unterwelt verkaufen.

Die Zukunft des MCU verspricht ohnehin spannend zu werden, wie euch unser Video beweist:

Mit Zemo ist der erste Chef der Thunderbolts zurück im MCU

Die erste Version der Thunderbolts wurden interessanterweise von Zemo geleitet, der verkörpert von Daniel Brühl in „The Falcon and the Winter Soldier“ seine Rückkehr feierte. In Folge 5 wurde er von der Dora Milaje aus Wakanda ins Raft gebracht, das Unterwassergefängnis, in das in „The First Avenger: Civil War“ die Teilnehmer von Captain Americas Team gesteckt wurden.

Das Raft untersteht wiederum der Leitung von Außenminister Thaddeus Ross (William Hurt). Der leitete als Red Hulk seine eigene Version der Thunderbolts in den Comics, die er wie eine Art Suicide Squad auf gefährliche Missionen schickte. Wir wissen, dass Ross in „Black Widow“ zurückkehrt, das MCU ist also offensichtlich noch nicht fertig mit ihm, zumal der Film eigentlich vor „The Falcon and the Winter Soldier“ erscheinen sollte. War der Plan vielleicht, die Thunderbolts dort schon anzukündigen?

Wird auch der alte Captain America Teil der neuen Schurk*innentruppe?

Als weitere Mitglieder bieten sich dank „The Falcon and the Winter Soldier“ noch Karli Morgenthau (Erin Kellyman) von den Flag Smashers sowie Georges Batroc (Georges St-Pierre) an. Es wäre nicht verwunderlich, wenn sie im Finale der MCU-Serie gefangengenommen und ebenfalls zum Raft gebracht werden. Dasselbe Schicksal erwartet eventuell auch John Walker (Wyatt Russell), der seinen Job als Captain America los ist und jetzt anscheinend auf eigene Faust agieren will. Das dürfte ebenfalls nicht gut gehen und könnte auch Walker ins Raft bringen.

Wenn die vier genannten Bösewichte erstmal in dem Hochsicherheitsgefängnis sind, könnte Thaddeus Ross auf die Idee kommen, mit ihnen mehr anzufangen, als sie einfach verrotten zu lassen. Denkbar ist genauso gut, dass Zemo, Karli, Batroc und Walker die Flucht gelingt, sie in ihrer Not gemeinsame Sache machen und quasi die bösen Avengers gründen. Grund zur Rache haben sie allemal.

Beide Szenarien hätten definitiv ihren Reiz. Wir dürfen also gespannt sein, ob „The Falcon and the Winter Soldier“ am 23. April 2021 mit der letzten Folge aus Staffel 1 bereits die Thunderbolts bei Disney+ ankündigt. Eventuell wollen die Verantwortlichen auch zunächst weitere Bösewichte im Raft sammeln. Falls nicht, könnten die Thunderbolts sogar die große Bedrohung in Staffel 2 von „The Falcon and the Winter Soldier“ werden, die anscheinend kommen soll.

Wie gut kennt ihr die Bösen in den MCU-Filmen wirklich? Findet es in unserem Quiz heraus:

Hat dir dieser Artikel gefallen? Diskutiere mit uns über aktuelle Kinostarts, deine Lieblingsserien und Filme, auf die du sehnlichst wartest – auf Instagram und Facebook.

News und Stories