Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Serien
  3. LOL: Last one Laughing
  4. News
  5. „LOL: Last One Laughing“ bricht Rekord – und das feiert Amazon mit einem Geschenk an die Fans

„LOL: Last One Laughing“ bricht Rekord – und das feiert Amazon mit einem Geschenk an die Fans

„LOL: Last One Laughing“ bricht Rekord – und das feiert Amazon mit einem Geschenk an die Fans
© Amazon / Frank Zauritz

„LOL: Last One Laughing“ ist erst vor kurzem bei Amazon Prime Video gestartet. Doch schon jetzt hat das zum Schreien komische Format den nächsten Meilenstein erreicht.

Poster LOL: Last One Laughing Staffel 1

Streaming bei:

Poster LOL: Last One Laughing Staffel 2

Streaming bei:

Poster LOL: Last One Laughing

Streaming bei:

Seit dem Start von „LOL: Last One Laughing“ im April 2021 konnte die Comedy-Show einen Erfolg nach dem nächsten verzeichnen – darunter zum Beispiel die Auszeichnung mit dem deutschen Comedypreis. Zudem stellten die ersten beiden Staffeln einen Publikumsrekord auf. Die jüngst gestartete dritte Staffel konnte die beiden Vorgängerstaffeln nun sogar übertrumpfen.

Noch keine drei Wochen ist es her, da startete das populäre Comedy-Format „LOL: Last One Laughing“ in die dritte Runde. Das Publikum wurde dabei mit zwei neuen Folgen pro Woche versorgt, sodass vergangenen Donnerstag das große Staffelfinale über die Bildschirme flimmerte. Nun hat der Streamingdienst in einer Pressemitteilung verkündet, dass Staffel 3 von „LOL: Last One Laughing“ erneut der meist-gestreamte Titel bei Prime Video in Deutschland und Österreich ist.

Genaue Aufrufzahlen wurden dabei zwar nicht verraten, doch dank der Marktforschungsergebnisse von Goldmedia verzeichnete Quotenmeter vom 22. Mai 2022 bis zum 28. Mai 2022 ganze 2,6 Millionen Aufrufe. In diesem Zeitraum erzielten lediglich folgende sechs Produktionen noch höhere Streamingzahlen: „Moon Knight“ (2,74 Millionen), „Selling Sunset“ (3,28 Millionen), „Better Call Saul“ (3,38 Millionen), „The Walking Dead“ (3,56 Millionen), „The Office“ (5,85 Millionen) und „Bridgerton“ (6,02 Millionen).

Ihr habt nach dem vorläufigen Ende von „LOL: Last One Laughing“ Lust auf mehr Comedy-Kost? Dann empfehlen wir euch folgende zwölf Serien auf Prime Video:

10 Comedy-Serientipps auf Amazon Prime

„LOL: Last One Laughing“ Staffel 4 wurde bereits bestellt

Zusammen mit der Verlautbarung des Rekordbruchs verkündete Phillip Pratt, Leiter für deutsche Originals bei den Amazon Studios, dass die vierte Staffel von „LOL: Last One Laughing“ bereits in Auftrag gegeben wurde:

„Das positive Feedback unserer Zuschauer*innen und die Auszeichnung mit dem deutschen Comedypreis spornen uns an, jetzt noch eine Schippe draufzulegen. Wir freuen uns auf viele verrückte Überraschungen, die sich Michael Bully Herbig und das Team von Constantin Entertainment um Otto Steiner für die kommende vierte Staffel einfallen lassen – und natürlich auf zehn fantastische Teilnehmer*innen, die sich der Herausforderung nicht zu lachen stellen werden.“

Die Teilnehmer*innen für die vierte Staffel stehen bislang zwar noch aus, doch dafür wurde bereits ein grobes Veröffentlichungsdatum bekanntgegeben. Demnach werden unsere Lachmuskeln wieder im Frühjahr 2023 von zehn einfallsreichen Vertreter*innen der deutschen Comedy-Szene beansprucht, wenn „LOL: Last One Laughing“ Staffel 4 bei Amazon Prime Video startet.

Netflix oder Amazon? Welcher Streaminganbieter besser zu euch passt, erfahrt ihr in unserem Quiz: 

Netflix oder Amazon: Welcher Streaming-Anbieter passt zu dir?

Q

Hat dir dieser Artikel gefallen? Diskutiere mit uns über aktuelle Kinostarts, deine Lieblingsserien und Filme, auf die du sehnlichst wartest – auf Instagram und Facebook. Folge uns auch gerne auf Flipboard und Google News.