1. Kino.de
  2. Filme
  3. Filme

Thailändische Filme

  • Ong-bak

    Ong-bak

    Thailändischer Actionhit mit Asiens neuem Martial-Arts-Superstar Tony Jaa, der ohne Netz, doppelten Boden und Effekte Bangkoks Unterwelt und das Genre aufmischt.

    Genre:
    Eastern
    FSK:
    ab 16 Jahren
    User-Wertung:
    Infos zum Film
  • Ong-bak 2

    Ong-bak 2

    Mit dem vor modernen Bangkok-Kulissen angesiedelten Martial-Arts-Thriller „Ong-bak“ eroberte der Thaiboxer Toni Jaa die Herzen der internationalen Actiongemeinde, weshalb nun folgerichtig erst einmal jeder weitere Film mit Tony Jaa auch irgendwie „Ong-bak“ heißt, selbst wenn ihn außer dem Hauptdarsteller nicht das geringste mit dem Original verbindet. Das hier ist eher Thailands Antwort auf „Conan, der Barbar“, und...

    Genre:
    Eastern
    User-Wertung:
    Infos zum Film
  • Ong-bak 1-3

    Ong-bak 1-3

    Die drei thailändischen Actionkracher, mit denen Tony Jaa zum Martial-Arts-Star wurde.

    Genre:
    Eastern
    User-Wertung:
    Infos zum Film
  • King Naresuan - Der Herrscher von Siam

    King Naresuan - Der Herrscher von Siam

    Für 20 Millionen Dollar staatliche Kulturförderung realisiertes Mammutepos über die Geburt (oder Wiedergeburt) der Thai-Nation und das unermüdliche Wirken des titelgebenden Nationalhelden für diesen heiligen Zweck. Um ein unabhängiges Siam zu werden, muss manch gewaltige Schlacht gefochten werden, doch dürfen zwischendurch komische oder romantische Episoden nicht fehlen, wenn Held und bester Heldenkumpel einander...

    Genre:
    Abenteuerfilm
    Infos zum Film
  • Konthai

    Konthai

    Episches Historiendrama aus Thailand mit aufwendigen Schlachtenszenen und großen Gefühlen zwischendurch, eine unverhohlene Hymne an den Opfertod mit einer ziemlich aktuell klingenden Botschaft für die Gegenwart. Thema der patriotischen Geschichtsstunde ist die Vertreibung der Thai aus dem heutigen China und die darauf basierende Staatengründung weiter südlich am Meer (was auch beinahe schief gegangen wäre wegen...

    Genre:
    Abenteuerfilm
    Infos zum Film
  • Phii hua khaat

    Thailändisches Actionabenteuer, dessen Dramaturgie und Story typischen Tony-Jaa-Filmen ähnelt, mit einem ebenso guten wie gut aussehenden Ausnahmekämpfer in der Heldenrolle, zahlreichen spektakulären Fights und jeder Menge komischem bis ultra-albernem Comedy-Beiwerk, um auch diesen offenbar verbreiteten Publikumsnerv zu treffen. Die deutsche Synchronisation passt sich dieser Tendenz freudig an, wohl seit „Mad Mission“...

    Genre:
    Komödie
    Infos zum Film


  • Bang Rajan 2

    Bang Rajan 2

    Imposant ausgestattetes, episches Schwertkampfabenteuer im Gefolge des thailändischen Kinoerfolges „Bang Rajan“, eine weitere pathetische Glorifikation des nationalen Opfertodes mit den Mitteln des modernen Actionkinos. Da alle Helden des ersten Teils gefallen sind, wird für das direkt dort anknüpfende Sequel eine ähnliche Situation noch einmal konstruiert sowie mit Hinblick wohl auf die aktuelle Gesellschaftslage...

    Genre:
    Abenteuerfilm
    Infos zum Film
  • Ong Bak 3

    Ong Bak 3

    „Ong Bak 3“ ist die Fortsetzung des im mittelalterlichen Siam angesiedelten Prequels zum vor modernen Kulissen spielenden ersten „Ong Bak“-Teil und erzählt in dieser Funktion, wie es zur Entstehung des dort umkämpften Goldbuddhas kam. Thailands Martial-Arts-Superstar Tony Jaa, der hier auch für Produktion, Buch und Regie verantwortlich zeichnet, brennt ein weiteres Feuerwerk spektakulärer Stunts und Kampfszenen ab...

    Genre:
    Actionfilm
    Infos zum Film
  • Chocolate

    Chocolate

    Wenn Autisten knorke in Kartenraten sein können, dann vielleicht auch in Karate und Kugelausweichen, folgert „Ong bak“-Regisseur Prachya Pinkaew und lässt zum Staunen und Schenkelklopfen des Fachpublikums eine vage retardierte Teeniebraut mit der Creme de la Creme von Thailands Rotlichtgangstern und Gammelfleischhauern eine Runde Fußball spielen, bis die Becken brechen. Die Story hängt zuweilen durch und die Bösen...

    Genre:
    Actionfilm
    Infos zum Film
  • To End All Wars

    To End All Wars

    Im Zuge der jüngsten Weltkriegsdramen-Welle kommt so mancher alte Mythos zu neuen Leinwandehren. Im Jahr 1957 schuf Meisterregisseur David Lean „Die Brücke am Kwai“, nun lässt der bis dato noch relativ unbekannte David Cunningham sozusagen die real-life-Version folgen und beleuchtet dabei insbesondere den Konflikt zwischen Falken und Tauben auf Gefangenenseite. Namhafte Darsteller wie „Trainspotting“-Rüpel Robert...

    mit Ciarán McMenamin, Robert Carlyle, Kiefer Sutherland und weiteren
    Genre:
    Kriegsfilm
    User-Wertung:
    Infos zum Film
  • Phee knon pen

    Routinierter thailändischer Geistergrusel nach bewährtem Rezept, eine weitere paranormale Mörderjagd und Ergründung eines Geheimnisses aus der Vergangenheit unter reger Beteiligung autistisch anmutender Titelheldinnen, geisterhaften Mädchenerscheinungen und schleichendem Schrecken aus dem Schatten. Der besondere Gimmick ist diesmal eine totale Film-im Film-Wendung zur Filmmitte, die vor allem die Geduld jener zahlenstarken...

    Genre:
    Horrorfilm
    Infos zum Film
  • Triple Threat

    Jesse V. Johnson, vor allem bekannt als furchtloser Stuntman, hat sich als Regisseur in den letzten Jahren vor allem mit seinen Arbeiten mit Scott Adkins einen Namen in der Fangemeinde gemacht. Er ist jetzt auch der richtige Mann, um es in „Triple Threat“ im Rahmen einer simplen und geradlinigen Story im Stil von „The Raid“ krachen zu lassen. Die wahre Attraktion sind hier aber nicht Adkins und Michael Jai White, sondern...

    Genre:
    Actionfilm
    Infos zum Film