Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Filme

Die besten thailändischen Filme

  • Ong-bak
    • Kinostart: 16.12.2004
    • Eastern
    • 16
    • 104 Min

    Thailändischer Actionhit mit Asiens neuem Martial-Arts-Superstar Tony Jaa, der ohne Netz, doppelten Boden und Effekte Bangkoks Unterwelt und das Genre aufmischt.

  • Body - Every Little Piece Will Return
    • Horrorfilm

    Thailändischer Horror nach bewährten Motiven, ein Mordopfer sucht Rache aus dem Jenseits, ein junger Mann wird von geisterhaften Frauenerscheinungen geplagt, und die eine oder andere Persönlichkeit entpuppt sich als erheblich gespalten. Dazu regnet es zum Teil recht garstige Blut- und Computereffekte im Viertelstundentakt, und am Schluss wartet eine Auflösung, die nicht jeden Zuschauer gleichermaßen überzeugen dürfte...

  • Red Eagle - A Hero Never Dies
    • Actionfilm

    Ein morphinabhängiger Superheld nimmt es mit der gesamten Unterwelt von Thailand auf in diesem effektvollen und stilsicheren, zwischendurch aber auch mal etwas langatmigen Hochglanz-Actionabenteuer. Regisseur Wisit Sananatieng, der sich einen internationalen Namen machte mit „Tears of the Black Tiger“, setzt auf bewährte Genre-Zutaten und eine konventionelle Inszenierung nach amerikanischem Vorbild, Freunde vom Fach...

  • The Medium
    • Horrorfilm

    Nach der Beerdigung ihres Vaters, eines Schamanen, scheint seine Tochter von einer unheimlichen Präsenz besessen. Feiner Gruselhorror aus Thailand vom Regisseur von "Shutter".

    • Actionfilm

    Steven Seagal mal wieder, in einer eher kleineren Rolle, die weder große schauspielerische noch körperliche Anstrengungen verlangt und ganz von der, rein vom Umfang her, beeindruckenden Präsenz des ehemaligen Superstar-Knochenbrechers lebt. Entstanden nach einer Idee von Tom Sizemore und inszeniert von dem einschlägig vorbelasteten Exploitationguru Daniel Zirilli; eine etwas bizarre Angelegenheit, die den Darstellern...

    • Actionfilm

    Thailändischer Actionthriller der Kategorie B, eine professionelle Kinoproduktion mit ein paar sehenswerten Stunts und Schauwerten, die jedoch die handwerklichen und sportiven Finessen zum Beispiel einer besseren Tony-Jaa-Produktion vermissen lässt. Dafür fühlt sich der mit asiatischer Unterhaltung vertraute Filmfreund in der einfachen Rachegeschichte rund um heilige archäologische Artefakte im Nu wie zu Hause. Solider...

  • King Naresuan - Der Herrscher von Siam
    • Abenteuerfilm

    Für 20 Millionen Dollar staatliche Kulturförderung realisiertes Mammutepos über die Geburt (oder Wiedergeburt) der Thai-Nation und das unermüdliche Wirken des titelgebenden Nationalhelden für diesen heiligen Zweck. Um ein unabhängiges Siam zu werden, muss manch gewaltige Schlacht gefochten werden, doch dürfen zwischendurch komische oder romantische Episoden nicht fehlen, wenn Held und bester Heldenkumpel einander...

  • Ong-bak 2
    • Eastern

    Mit dem vor modernen Bangkok-Kulissen angesiedelten Martial-Arts-Thriller „Ong-bak“ eroberte der Thaiboxer Toni Jaa die Herzen der internationalen Actiongemeinde, weshalb nun folgerichtig erst einmal jeder weitere Film mit Tony Jaa auch irgendwie „Ong-bak“ heißt, selbst wenn ihn außer dem Hauptdarsteller nicht das geringste mit dem Original verbindet. Das hier ist eher Thailands Antwort auf „Conan, der Barbar“, und...



  • Chocolate
    • Actionfilm

    Wenn Autisten knorke in Kartenraten sein können, dann vielleicht auch in Karate und Kugelausweichen, folgert „Ong bak“-Regisseur Prachya Pinkaew und lässt zum Staunen und Schenkelklopfen des Fachpublikums eine vage retardierte Teeniebraut mit der Creme de la Creme von Thailands Rotlichtgangstern und Gammelfleischhauern eine Runde Fußball spielen, bis die Becken brechen. Die Story hängt zuweilen durch und die Bösen...

  • To End All Wars
    • Kinostart: 30.11.2002
    • Kriegsfilm
    • 108 Min

    Im Zuge der jüngsten Weltkriegsdramen-Welle kommt so mancher alte Mythos zu neuen Leinwandehren. Im Jahr 1957 schuf Meisterregisseur David Lean „Die Brücke am Kwai“, nun lässt der bis dato noch relativ unbekannte David Cunningham sozusagen die real-life-Version folgen und beleuchtet dabei insbesondere den Konflikt zwischen Falken und Tauben auf Gefangenenseite. Namhafte Darsteller wie „Trainspotting“-Rüpel Robert...

    • Komödie

    Hits und Klassiker des fernöstlichen Unterhaltungskinos vom frühen Bruce-Lee-Abenteuer über den „Drunken Master“ bis zu „Ong-bak“ werden respektlos durch den Kakao gezogen in einer atemlosen, furios inszenierten Slapstick-Komödie um einen im früh-80er-Design gestylten Luftikus und seinen Kampf um Ehre, Gerechtigkeit und das schöne Mädchen. Für den unbefangenen Betrachter ein kunterbuntes Sammelsurium schräger...

  • Apache Junction
    • Western

    Eine Reporterin will über eine gesetzlose Stadt im Wilden Westen berichten, und erhält Hilfe von einem Revolverhelden. Nicht allzuviel Wert auf Glaubwürdigkeit legender B-Western mit einer Riege an ebensolchen Stars.

  • Memoria
    • Kinostart: 05.05.2022
    • Drama
    • 12
    • 136 Min

    Philosophisch anmutender Film über den Ursprung eines mysteriösen Geräusches mit Tilda Swinton in der Hauptrolle.

    • Kinostart: 16.07.2021
    • Science-Fiction-Film
    • 101 Min
    • Kinostart: 26.05.2021
    • Thriller
    • 117 Min
    • Horrorfilm

    Zwei Mädels werden in einem Luxusresort von Zombies belagert. Action-Horror vom "Ballistic: Ecks vs. Sever"-Regisseur.

  • The Driver
    • Actionfilm

    Ein ehemaliger Auftragskiller muss bei der Suche nach Zuflucht während einer Zombie-Plage seine Familie beschützen.