Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Rebirth - Rache stirbt nie

Rebirth - Rache stirbt nie

Play Trailer

Filmhandlung und Hintergrund

Ein in London geborener Chinese mit dem klangvollen Namen John Foo ist der zuweilen in den nicht-Kampfszenen noch etwas hüftsteife Star dieses französisch-thailändischen Kloppergangsterthrillers in guter „Ong bak“-Tradition. Regie führt der französische Schauspieler und Stunt-Koordinator Jean-Marc Mineo („Baise-moi“), ihm fallen reizvolle Kulissen und originelle Gegner(innen) für den rächenden Streetfighter ein...

Mannit überlebt als Knabe nur mit großem Glück und kleinem Hirnschaden (kein emotionales Empfinden mehr!) ein Attentat auf seine Familie und landet auf Umwegen in der Obhut einer Krankenschwester und eines Kampfkunstmeisters, wo er zum starken Jüngling heran reift. Als Erwachsener erfährt er von den Umständen des Anschlags auf seine Eltern und schwört, Rache zu nehmen. Doch auch die Gangster suchen den vermeintlich einzigen Zeugen. Über eine Journalistin, die sich für Gangs interessiert, findet man zusammen.

Kampfsport-Talent Mannit sucht die Mörder seiner Eltern, und tut sich dafür mit einer Enthüllungsjournalette zusammen. Konventioneller B-Gangsterthriller mit ordentlich choreografierten Fights und ein paar originellen Typen.

Bilderstrecke starten(19 Bilder)
Alle Bilder und Videos zu Rebirth - Rache stirbt nie

Darsteller und Crew

  • Jon Foo
  • Caroline Ducey
  • Michaël Cohen
  • Dom Hetrakul
  • Aphiradi Phawaphutanon
  • Winai Kraibutr
  • Kowitch Wathana
  • Lioutsia Goubaidoullina
  • Julaluck Ismalone
  • Nicky Pimp
  • Jaturong Kolimart
  • Howard Wang
  • Jean-Marc Mineo
  • Cédric Jimenez
  • Christian Gerber
  • Hugo Picazo
  • Nicolas Sarkissian
  • Christophe Gerber

Videos und Bilder

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • Ein in London geborener Chinese mit dem klangvollen Namen John Foo ist der zuweilen in den nicht-Kampfszenen noch etwas hüftsteife Star dieses französisch-thailändischen Kloppergangsterthrillers in guter „Ong bak“-Tradition. Regie führt der französische Schauspieler und Stunt-Koordinator Jean-Marc Mineo („Baise-moi“), ihm fallen reizvolle Kulissen und originelle Gegner(innen) für den rächenden Streetfighter ein. Kein weiter Wurf, aber ein origineller Farbtupfer im Genre.
    Mehr anzeigen