Ong Bak 3

Filmhandlung und Hintergrund

„Ong Bak 3“ ist die Fortsetzung des im mittelalterlichen Siam angesiedelten Prequels zum vor modernen Kulissen spielenden ersten „Ong Bak“-Teil und erzählt in dieser Funktion, wie es zur Entstehung des dort umkämpften Goldbuddhas kam. Thailands Martial-Arts-Superstar Tony Jaa, der hier auch für Produktion, Buch und Regie verantwortlich zeichnet, brennt ein weiteres Feuerwerk spektakulärer Stunts und Kampfszenen ab...

Tien hat die Ermordung seiner Eltern mit ansehen müssen und wurde von einem Räuberhauptmann zur perfekten Kampfmaschine ausgebildet, die nun der Reihe nach Rache nimmt an den Mördern ihrer Erzeuger. Lord Rajasena aber, der Hauptverantwortliche, zeigt sich gut gewappnet, hat sich übernatürlichen Beistand gesichert und schickt Tien um Haaresbreite ins Jenseits. Brave Mönche pflegen den Verkrüppelten gesund, verleihen ihm den letzten mentalen Schliff und werden dann ebenfalls von Rajasena ermordet. Diesmal aber wird ihn Tien nicht davon kommen lassen.

Thai-Krieger Tien (Tony Jaa) rächt die Ermordung seiner Eltern und Freunde durch einen in schwarzer Magie bewanderten Landadeligen und seine zahllosen Schergen. Spektakuläres Kampfkunst-Kostümabenteuer.

Bilderstrecke starten(16 Bilder)
Alle Bilder und Videos zu Ong Bak 3

Darsteller und Crew

  • Tony Jaa
    Tony Jaa
  • Dan Chupong
    Dan Chupong
  • Sarunyu Wongkrachang
    Sarunyu Wongkrachang
  • Sorapong Chatree
    Sorapong Chatree
  • Nirut Sirichanya
    Nirut Sirichanya
  • Panna Rittikrai
    Panna Rittikrai
  • Somsak Techaratanaprasert
    Somsak Techaratanaprasert

Videos und Bilder

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • „Ong Bak 3“ ist die Fortsetzung des im mittelalterlichen Siam angesiedelten Prequels zum vor modernen Kulissen spielenden ersten „Ong Bak“-Teil und erzählt in dieser Funktion, wie es zur Entstehung des dort umkämpften Goldbuddhas kam. Thailands Martial-Arts-Superstar Tony Jaa, der hier auch für Produktion, Buch und Regie verantwortlich zeichnet, brennt ein weiteres Feuerwerk spektakulärer Stunts und Kampfszenen ab, weshalb es kaum sonderlich ins Gewicht fällt, wenn Story und Handlungsverlauf wenig Neues oder Überraschendes bieten. Erste Wahl für Actionfans.

News und Stories

  • "Kickboxer"-Remake mit Tony Jaa

    "Kickboxer"-Remake mit Tony Jaa

    Eine ganze Reihe Martial Arts-Asse tritt im Remake des van Damme-Klassikers an. Auch ein "Guardian of the Galaxy" ist dabei.

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Sky: Die Film-Neustarts dieser Woche

    Das Pay-TV-Unternehmen Sky hat auch diese Woche wieder einige Film-Neustarts zu vermelden, die auf dem Sender Sky Cinema starten. Den Anfang macht am Montag, 13. Juni 2011 um 20.15 Uhr, der Animationsfilm „Drachenzähmen leicht gemacht“. Der Film dreht sich um den kleinen Wikinger Hicks, der auf der Insel Berk lebt, auf der tagein tagaus gegen Drachen gekämpft wird. Eines Tages kommt es jedoch dazu, dass er einem Drachen...

    Ehemalige BEM-Accounts  

Kommentare

  1. Startseite
  2. Alle Filme
  3. Ong Bak 3