Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Filme

Mexikanische Filme

  • Perdita Durango

    Perdita Durango

    Pulp-Movie nach dem Kultroman von Barry Gifford, das Liebesgeschichte mit Thriller, Roadmovie und Santeria mixt.

    von Álex de la Iglesia mit Javier Bardem, James Gandolfini
    Genre:
    Thriller
    Infos zum Film
  • Bittersüße Schokolade

    Bittersüße Schokolade

    Eine Love Story in zwölf Gängen erzählt der Mexikaner Alfonso Arau nach dem gleichnamigen Bestseller seiner Frau Laura Esquivel, die auch das Drehbuch schrieb. Das kulinarisch-erotische Schmückstück kommt an: In den USA spielte die Independent-Produktion bislang beachtliche 10,5 Millionen Dollar ein.

    von Alfonso Arau
    Genre:
    Drama
    FSK:
    ab 12 Jahren
    Infos zum Film
  • Roma

    Roma

    Preisgekröntes Schwarz-Weiß-Epos von Oscargewinner Alfonso Cuarón über ein Jahr im Leben einer Mittelklassefamilie in Mexico City zu Beginn der Siebzigerjahre.

    von Alfonso Cuarón mit Yalitza Aparicio, Marina de Tavira, Daniela Demesa
    Genre:
    Drama
    FSK:
    ab 12 Jahren
    User-Wertung:
    Infos zum Film
  • The Untamed

    The Untamed

    Hochgelobter Science-Fiction-Thriller über ein frustriertes Paar, das Bekanntschaft mit einem außerirdischen Wesen macht, das totales Glück schenken kann.

    von Amat Escalante
    Genre:
    Drama
    FSK:
    ab 16 Jahren
    User-Wertung:
    Infos zum Film
  • Guten Tag, Ramón

    Guten Tag, Ramón

    Drama um den Mexikaner Ramon, der nach mehreren gescheiterten Versuchen, sich in die USA zu schmuggeln, es in Deutschland probiert.

    mit Ingeborg Schöner
    Genre:
    Drama
    FSK:
    ab 6 Jahren
    User-Wertung:
    Infos zum Film
  • Salmas Geheimnis

    Salmas Geheimnis

    Animationsabenteuer um eine junge Frau, die im Totenreich nach ihren Eltern sucht.

    Genre:
    Animations- & Zeichentrickfilm
    FSK:
    ab 6 Jahren
    Infos zum Film
  • Siberia

    Siberia

    Drama mit Willem Dafoe als Einsiedler, der in der selbst gewählten Isolation endlich zu sich selbst finden und mit den Dämonen der Vergangenheit abschließen will.

    von Abel Ferrara
    Genre:
    Drama
    FSK:
    ab 16 Jahren
    Infos zum Film
  • Sin Nombre

    Sin Nombre

    Beeindruckendes Drama über einen jungen Mexikaner, der einem Mädchen Unschuld und vielleicht Leben rettet und damit auf die Abschussliste seiner eigenen Gang gerät.

    von Cary Fukunaga mit Paulina Gaitan
    Genre:
    Kriminalfilm
    FSK:
    ab 16 Jahren
    User-Wertung:
    Infos zum Film


  • Das Waisenhaus

    Das Waisenhaus

    Nach klassischen Suspense-Vorbildern angelegter Thriller über ein geisterhaftes Waisenhaus.

    von Juan Antonio Bayona mit Geraldine Chaplin
    Genre:
    Horrorfilm
    FSK:
    ab 12 Jahren
    User-Wertung:
    Infos zum Film
  • Pans Labyrinth

    Pans Labyrinth

    Packender Fantasyfilm, in dem sich ein zwölfjähriges Mädchen vor der Brutalität des Franco-Regimes in eine verlockend schillernde Märchenwelt flüchtet.

    von Guillermo Del Toro mit Sergi Lopez, Maribel Verdú, Doug Jones
    Genre:
    Drama
    FSK:
    ab 16 Jahren
    User-Wertung:
    Infos zum Film
  • Cementerio del terror

    Unaufwendige mexikanische Produktion, die mit nur mäßigem Erfolg berühmte Vorbilder bemüht. Die Musik stammt aus „Halloween“, über weite Strecken orientiert man sich überdeutlich am „Tanz der Teufel“, andere Szenen erinnern stark an gewisse Zombiefilme. Dennoch kann der Streifen nur bedingt Spannung und Gruselatmosphäre erzeugen. Masken und schauspielerische Leistungen der Darsteller lassen zu wünschen übrig...

    Genre:
    Horrorfilm
    Infos zum Film
  • Desierto

    Desierto

    Jonas Cuaron, seines Zeichens Sohn von „Gravity“-Regisseur Alfonso Cuaron, schickt Lateinamerikas Superstar Gael Garcia Bernal auf eine grimmige Odyssee durchs mexikanisch-amerikanische Grenzland und zieht dabei neben recht plakativ vorgetragener Gesellschaftskritik auch alle Register des Menschenjagd-Thrillers bzw. Slasher-Horrors. Schon nach 40 Minuten sind neunzig Prozent der Belegschaft erledigt, für präzise Chrakterstudien...

    mit Gael García Bernal, Jeffrey Dean Morgan
    Genre:
    Drama
    Infos zum Film
  • Nicotina

    Nicotina

    Preisgekrönte mexikanische Thrillerkomödie in Echtzeit um einen rauchenden Computerfreak und verschwundene Diamanten.

    mit Diego Luna
    Genre:
    Thriller
    User-Wertung:
    Infos zum Film
  • Mamacita

    Mamacita

    José Pablo Estrada Torrescano löste sein Versprechen ein und drehte einen Film über seine Großmutter, die einst ein Beautybehandlungs-Imperium in Mexiko gründete.

    Genre:
    Dokumentarfilm
    FSK:
    ab 0 Jahren
    User-Wertung:
    Infos zum Film
  • The Inhabitant

    The Inhabitant

    Im Exorzismus-Horrorfilm von Guillermo Amoedo, Autor von „The Green Inferno“, machen drei Einbrecherinnen im Haus eines Senators eine dämonische Entdeckung.

    mit Gabriela de la Garza, Flavio Medina
    Genre:
    Horrorfilm
    FSK:
    ab 16 Jahren
    User-Wertung:
    Infos zum Film
  • The Revengers

    Solider Rachewestern, der auf gängige Formeln zurückgreift, wenn Rächer William Holden einen Haufen Outlaws um sich schart.

    mit William Holden, Ernest Borgnine, Susan Hayward
    Genre:
    Western
    Infos zum Film
  • Memoria de mis putas tristes

    Memoria de mis putas tristes

    Üppig ausgestattetes und weitgehend gut gelauntes Arthousekino-Erotikdrama für Erwachsene nach einer Romanvorlage (und einem wohl kalkulierten Kunstskandal) von Literaturnobelpreisträger Gabriel Garcia Marquez („Hundert Jahre Einsamkeit“). Der dänische Regisseur Henning Carlsen, in einem Alter etwa wie Autor und Hauptdarsteller, gießt die Puffgeschichten in geschmackvolle Bilder und vermeidet allzu drastische Details...

    mit Ángela Molina, Geraldine Chaplin
    Genre:
    Drama
    Infos zum Film
  • Miss Bala

    Miss Bala

    Die Geschichte einer jungen mexikanischen Frau, die Schönheitskönigin werden will und in den Drogenkrieg gerät.

    mit Stephanie Sigman, James Russo
    Genre:
    Thriller
    FSK:
    ab 16 Jahren
    Infos zum Film
  • Gay Cinema Edition

    Sammlung mit vier Filmen mit schwulen Themen sowie einer Dokumentation aus den neunziger Jahren.

    von Brian Gilbert und Robert Epstein
    Genre:
    Erotikfilm
    Infos zum Film
  • Julia

    Julia

    superbe One-Woman-Show mit Tilda Swinton als alkoholabhängige Kidnapperin, die Muttergefühle für ihr Opfer entwickelt.

    von Erick Zonca mit Tilda Swinton, Horacio García Rojas
    Genre:
    Thriller
    FSK:
    ab 16 Jahren
    User-Wertung:
    Infos zum Film
  • Cronos

    Mit knapp drei Jahren Verspätung und ein Jahr nach seiner gefeierten Aufführung beim Fantasy Filmfest erreicht diese perfekt inszenierte, farbenprächtige Moritat um den Tod und das ewige Leben die deutschen Videotheken. Dem mexikanischen Regisseur Guillermo Del Toro gelang eine stilsichere Gratwanderung zwischen romantischem Grusel und modernem Splattermovie, die sowohl die Fans der einen wie auch der anderen Stilrichtung...

    von Guillermo Del Toro mit Ron Perlman
    Genre:
    Horrorfilm
    Infos zum Film
  • El Mariachi

    El Mariachi

    Für ein Budget von nur 7000 Dollar entstand das extrem unterhaltsame und raffinierte Regiedebüt des 24jährigen Robert Rodriguez. Mit einem willkommenen Augenzwinkern und überraschend professionellen Aufnahmen mit der handgehaltenen Kamera überzeugt Rodriguez mit seinem Actionfilm auf ganze Linie.

    von Robert Rodriguez
    Genre:
    Thriller
    FSK:
    ab 18 Jahren
    User-Wertung:
    Infos zum Film
  • Der wundersame Katzenfisch

    Der wundersame Katzenfisch

    Warmherziges Drama über eine junge Frau, die im Krankenhaus eine Aids-Patientin kennenlernt und immer mehr in deren Familie integriert wird.

    Genre:
    Drama
    FSK:
    ab 0 Jahren
    Infos zum Film
  • Heli

    Heli

    Der einzige lateinamerikanische Film im Wettbewerb wurde in der Region von Guanajuato in Mexiko gedreht, wo die meisten Menschen in einer Autofabrik arbeiten. Regisseur Amat Escalante, Fipresci-Preis 2005 für „Sangre“ in der Sektion Un certain regard, ist nach „Los bastardos“ (2009) zum dritten Mal in Cannes und erzählt vom jungen Heli, der seinen auf mysteriöse Weise verschwundenen Vater sucht und Polizeikorruption...

    von Amat Escalante
    Genre:
    Drama
    Infos zum Film
  • Mujeres salvajes

    Frauengruppe bricht aus dem Gefängnis aus und macht sich auf die Suche nach einem Goldschatz. Folter- und Sex-Trash aus Mexiko.

    Genre:
    Abenteuerfilm
    Infos zum Film