Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme

Alle Filme

  • Haunter

    Haunter

    Schräges kleines Spukhausstück mit Anleihen bei „Und täglich grüßt das Murmeltier“, für wenig Geld effektvoll in düster-klaustrophobische Szene gesetzt. Schleichender Schrecken unter knarzenden Dielenbrettern, unerwartete Wendungen im Zwanzigminutentakt, mit einer überzeugende Hauptdarstellerin (hübsch gealtert: Abigail Breslin aus „Little Miss Sunshine“) und Stephen McHattie als Bösewicht. Subtil statt spektakulär...

    mit Abigail Breslin, Peter Outerbridge, David Hewlett
    Genre:
    Horrorfilm
    User-Wertung:
    Infos zum Film
  • Antisocial

    Antisocial

    Die Zombiefilmwelle rollt, und auch, wenn sie in diesem kanadischen Low-Budget-Horrorfilm nicht Zombies dazu sagen und ein paar originelle Ursachen für den „Seuchenausbruch“ aushecken, sind doch Filme wie „28 Days Later“ oder „Rec“ als Vorbilder des Gezeigten erkennbar. Aufbau und Struktur verraten Kenntnis von Genre und Sehgewohnheiten, Schocks und Thrills sitzen am rechten Platz, der Film holt ein Maximum heraus aus...

    Genre:
    Horrorfilm
    FSK:
    ab 18 Jahren
    Infos zum Film
  • Evangeline - Rache ist stärker als der Tod

    Evangeline - Rache ist stärker als der Tod

    Die üblichen Zutaten des Rape&Revenge-Movies sind alle vorhanden, auch wenn sie vielleicht nicht ganz so brutal und detailfreudig zum Vortrag gebracht werden in diesem Low-Budget-Horrorthriller, der trotz des Namens der Titelheldin nicht mit evangelikaler Botschaft, aber doch mit allerhand christlichen Motiven daher kommt. Das Nebeneinander von konventioneller Erzählung und experimentellem Bilderrätsel dürfte nicht...

    Genre:
    Horrorfilm
    User-Wertung:
    Infos zum Film
  • Pinup Dolls on Ice

    Nichts Neues von der Slasher-Front, doch Bewährtes zur Freude der Zielgruppe handwerklich ansprechend und mit allen Zutaten verpackt liefert dieser um rohe Killaktionen nicht verlegene B-Horror-Bodycount. Koregisseur Geoff Klein tat etwas Ähnliches bereits vor einigen Jahren mit dem Trash-Heuler „Bikini Dolls on Ice“, und was er es damals an Witz, Blut und Nuditäten fehlen ließ, gleicht er im hiesigen Sequel locker...

    Genre:
    Horrorfilm
    Infos zum Film
  • Silent Retreat

    Zuerst macht es den Eindruck, als habe man es mit einer kritischen Abrechnung mit dem teilprivatisierten amerikanischen Jugendstrafvollzug in Gestalt eines B-Teenager-Dramas zu tun. Doch so ganz trauten die Macher diesem Konzept wohl nicht, sonst hätten sie keinen bizarren Horrorstrang eingeflochten um ein geheimnisvolles Monster aus dem Wald. Der dramatische Teil funktioniert besser als das Gruselmotiv, aber letzteres...

    Genre:
    Horrorfilm
    Infos zum Film
  • Evil Feed

    Evil Feed

    Kampfsport prallt auf Kannibalismushorror in diesem für wenig Geld effektiv in blutige Szene gesetzten Horrorfilm kanadischer Herkunft. Horror geht klar vor Action, auch wenn die Kämpfe durchaus mit Sinn für Stil und Wirkungstreffer ins zuweilen arg düstere Bild gesetzt werden. Schwarzer Humor wird groß geschrieben, weshalb auch die Überzeichnung der bizarren Charaktere nie zu kurz kommt. Schreit etwas zu gewollt...

    Genre:
    Horrorfilm
    Infos zum Film


  • Discopathe

    Discopathe

    Die Disco-Ära samt des dazugehörigen Slasher-Films erheben ihr in Ehren ergrautes Haupt in diesem für wenig Geld beachtlich einfallsreich inszenierten Horrorthriller nach seither hundertfach erprobten Mustern. Für Abwechslung sorgen feine Details wie die doch sehr verspielte Marotte des Mörders, zum Sound von Musik durchzudrehen, oder die z.T. recht gelungenen Versuche, originales Ambiente der Zeit zu simulieren...

    Genre:
    Horrorfilm
    Infos zum Film
  • Afflicted

    Afflicted

    Ein etwas anderer Eurotrip in diesem mal recht originell gewirkten Low-Budget-Horrorfilm nach Found-Footage-Muster. Es gibt keinen Helden und keinen Bösewicht, der Schrecken entwickelt sich aus der Handlung, und jeder tut nur, was er tun muss - um nachher im Internet davon zu berichten. Ein sehr moderner Vampirfilm mit einem konservativen Kernchen, dazu ein paar nette Einfälle und Ansätze von freiwilligem Humor. Horrorvielseher...

    Genre:
    Horrorfilm
    Infos zum Film
  • Snow Sharks

    Snow Sharks

    Haie in den Bergen, warum nicht. Schnee ist schließlich auch nur Wasser. All die Dinge, die man am modernen Katastrophenfilm nicht missen mag: Sorglose Teenager auf Abwegen, Wissenschaftler, die mahnen, Bürgermeister, die sich die Augen zuhalten, grimmige alte Männer, die Bescheid wissen. Dazu jede Menge Pistenakrobatik in hellstem, buntestem Tageslicht. Und Haie! Aus dem Computer, stets nur für eine knappe Sekunde...

    Genre:
    Horrorfilm
    Infos zum Film
  • The Returned

    The Returned

    Ein Zombiefilm aus spanisch-kanadischer Koproduktion entwirft für sichtbare 5 Mio. Dollar Budget ein pessimistisches Zukunftsszenario, in dem nicht so sehr die Aktivitäten der Untoten als vielmehr die Auswirkung der Seuche auf das Miteinander in der Gesellschaft im Mittelpunkt der ganz originellen Handlung stehen. Politische Botschaft statt Blutorgie und Splattereffekt, eher ein Beziehungsdrama als ein Horrorschocker...

    mit Emily Hampshire, Kris Holden-Ried
    Genre:
    Horrorfilm
    Infos zum Film
  • Home Sweet Home

    Home Sweet Home

    David Morlet, Schöpfer des moderat erfolgreichen Zombiefilms „Mutants“ und somit ein Vertreter des neuen französischen Horrorkinos, wählt für seinen ersten englischsprachigen Film wie schon so mancher Landsmann vor ihm die Anfahrt über Kanada und serviert in gemessenem Tempo einen kompetent gefertigten, chromglänzenden Home-Invasion-Thriller mit geringer origineller Note und vielen derben Gewaltszenen. Solider Tipp...

    mit Shaun Benson
    Genre:
    Horrorfilm
    Infos zum Film
  • Apartment 1303

    Apartment 1303

    Lose basierend auf einem Roman des japanischen Horrorliteraten Kei Ôishi („Love Eternal„), der bereits 2007 die Vorlage für das gleichnamige, wenig bekannte J-Horrordrama schrieb, spaziert nun ein spätes US-Remake in 3D zur Tür herein. Den Horrorgehalt von „Ring“ und Konsorten erreicht der in adrette und harmlos helle Bilder getauchte Klein-Mädchen-Schrecken kaum und bietet Geistergrusel mit moderater Mystery. Prominent...

    mit Mischa Barton
    Genre:
    Horrorfilm
    Infos zum Film