Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Pinup Dolls on Ice

Pinup Dolls on Ice

Filmhandlung und Hintergrund

Nichts Neues von der Slasher-Front, doch Bewährtes zur Freude der Zielgruppe handwerklich ansprechend und mit allen Zutaten verpackt liefert dieser um rohe Killaktionen nicht verlegene B-Horror-Bodycount. Koregisseur Geoff Klein tat etwas Ähnliches bereits vor einigen Jahren mit dem Trash-Heuler „Bikini Dolls on Ice“, und was er es damals an Witz, Blut und Nuditäten fehlen ließ, gleicht er im hiesigen Sequel locker...

Die Pinup Dolls sind eine Gruppe von fünf Stripperinnen, die der guten alten Kunst der Burleske huldigen. Gerade erst mussten sie leider einem säumigen Arbeitgeber den Laden zertrümmern, weil der sie nicht pünktlich bezahlt hat, weshalb ihnen der Boden in der Stadt etwas heiß wird und sie mit Freuden das Angebot einer alten Freundin wahrnehmen, draußen auf dem Land an einem alten Campingplatz ihre Fertigkeiten zu vollführen. Niemand ahnt, dass dort ein grimmiger Schlitzer mit kannibalistischen Neigungen auf sie wartet.

Eine Gruppe von Stripperinnen reist aufs Land und gerät auf einem Campingplatz an einen brutalen Schlitzer. Konventioneller B-Movie-Horrorthriller mit den gängigen Zutaten, vielen schönen Frauen und einer Prise Humor.

Darsteller und Crew

  • Melissa Mira
  • William Jarand
  • Suzi Lorraine
  • Emily Crighton
  • Geoff Klein

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • Nichts Neues von der Slasher-Front, doch Bewährtes zur Freude der Zielgruppe handwerklich ansprechend und mit allen Zutaten verpackt liefert dieser um rohe Killaktionen nicht verlegene B-Horror-Bodycount. Koregisseur Geoff Klein tat etwas Ähnliches bereits vor einigen Jahren mit dem Trash-Heuler „Bikini Dolls on Ice“, und was er es damals an Witz, Blut und Nuditäten fehlen ließ, gleicht er im hiesigen Sequel locker aus. Fans vom Fach kommen auf ihre Kosten.
    Mehr anzeigen