jerks. Poster

Jerks.: Stream die komplette Serie legal online in der Flatrate

Kristina Kielblock  

„Jerks.“ heißt so viel wie Idioten oder Wichser – und der Titel umschreibt perfekt die beiden Hauptcharaktere der neuen Comedy-Serie von und mit Christian Ulmen. Maxdome hat sich dieses Formats mutig angenommen und ihr solltet das auch tun.

Zugegeben, einige wird „Jerks“ völlig kaltlassen. Wie der obige Maxdome-Trailer zum Start der ersten Staffel zeigt, sind die Reaktionen auf das, was bei „Jerks.“ zu sehen ist, irgendwo zwischen Fremdscham, Unverständnis und Schmunzeln. Zwei Männer – ausgesprochene Jerks – umkreisen das Thema Sex in all seinen Varianten und halten drauf, wo andere sich vor Entsetzen abwenden.

Der Tatortreiniger Staffel 7 muss kommen! Oder?

Jerks im Stream bei Maxdome & im TV

  •  hat alle Folgen seiner ersten Eigenproduktion online in der Flatrate.
  • Falls ihr Maxdome noch nie verwendet habt, könnt ihr den Service . Ein Abo kostet ab 7,99 €.
  • Ab dem 21. Februar wurde „Jerks“ auf ProSieben ausgestrahlt.
  • Eine zweite Staffel „Jerks.“ ist bestätigt!

Sagt man Möse, Vagina oder Scheide? Wer sich auf solche Debatten nicht gerne einlässt, wird Schwierigkeiten haben, der Serie inhaltlich zu folgen. Für das Konzept der Episoden-Serie diente die dänische Sitcom „Klovn“ als Vorbild. Beide beziehen sich aber auch auf die US-amerikanische Comedy „Curb Your Enthusiasm“ von Larry David („Seinfeld“).

Sex ist die große Verheißung des Lebens und der große Angstgegner. Die Kommunikation mit dem anderen Geschlecht eine Herausforderung, der sich Christian Ulmen und Fahri Yardim auf liebenswert hilflose Art stellen.

Zu den Kommentaren

News und Stories

Kommentare

  1. Startseite
  2. News
  3. Serien-News
  4. jerks.
  5. Jerks.: Stream die komplette Serie legal online in der Fla...