Anzeige
Anzeige
Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Serien
  3. Yellowstone
  4. News
  5. 40 Jahre langer Kampf: „Yellowstone“-Schöpfer verfilmt Western-Epos über Comanchen-Legende

40 Jahre langer Kampf: „Yellowstone“-Schöpfer verfilmt Western-Epos über Comanchen-Legende

40 Jahre langer Kampf: „Yellowstone“-Schöpfer verfilmt Western-Epos über Comanchen-Legende
© IMAGO / Everett Collection

Aktuell erobert „Yellowstone“ auch die deutschen Netflix-Charts, da macht sich der Serien-Schöpfer Taylor Sheridan an den nächsten Western – der wahrlich episch werden dürfte.

Yellowstone

Poster Yellowstone

Streaming bei:

Poster Yellowstone

Streaming bei:

Poster Yellowstone

Streaming bei:

Mit der Frontier-Trilogie bestehend aus „Sicario“, „Hell or High Water“ und „Wind River“ machte sich Taylor Sheridan als herausragender Drehbuchautor einen Namen. Seinen größten Erfolg sollte er danach allerdings im Serienbereich feiern. Möglich machte dies „Yellowstone“ sowie die beiden daraus entsprungen Spin-offs „1883“ und „1923“. Die ersten drei Staffel von „Yellowstone“ könnt ihr seit Kurzem auch bei Netflix streamen, alle fünf Staffeln gibt es hingegen bei Paramount+, wo ihr auch die erwähnten Ableger im Abo findet.

Die genannten Titel beweisen, dass sich Sheridan einen Ruf als Western-Experte erarbeitet hat und diesen dürfte er mit seinem neuen Projekt zementieren. Denn wie Deadline berichtet, hat sich Taylor Sheridan die Rechte an dem für den Pulitzer-Preis nominierten Buch „Empire of the Summer Moon: Quanah Parker and the Rise and Fall of the Comanches, the Most Powerful Indian Tribe in American History“ (hier bei Amazon erhältlich) gesichert.

Anzeige

Das Werk hat sich seinen etwas sperrigen Titel durchaus verdient, denn es erzählt vom 40 Jahre andauernden Kampf der Comanchen gegen die weißen Siedler*innen über die Kontrolle des Westens der USA. Dabei werden zwei Geschichten wiedergegeben. Zum einen die vom Aufstieg und Fall der Comanchen. Zum anderen die von der Pionierin Cynthia Ann Parker und ihrem Sohn Quanah, der als letzter und größter Anführer der Comanchen bezeichnet wird.

„Yellowstone“-Star Kevin Costner bringt dieses Jahr seinen Western-Zweiteiler „Horizon“ in die Kinos. Was euch da erwartet, verrät der folgende Teaser-Trailer:

Horizon: An American Saga - Teaser-Trailer Englisch

Wird „Empire of the Summer Moon“ als Film oder Serie adaptiert?

Das Wettbieten für die Verwertungsrechte an „Empire of the Summer Moon“ sei äußerst erbittert gewesen, wie Deadline berichtet. Dass 2011 erschienene Buch zu adaptieren, war jedoch ein Herzensprojekt von Taylor Sheridan, weswegen seine Firma entsprechend darum gekämpft habe und am Ende ja auch erfolgreich war. Laut Autor S. C. Gwynne hätte es gar nicht besser kommen können:

„Ich kann mir niemanden vorstellen, der besser geeignet wäre, ‚Empire of the Summer Moon‘ auf die Leinwand/den Bildschirm zu bringen, als Taylor Sheridan. Er hat ein tiefes und nuanciertes Verständnis sowohl für den Mythos als auch für die Realität des Alten Westens. Ich bin begeistert, dass er dieses Projekt in Angriff nimmt.“

Die Bosque Ranch in Texas, auf der auch „Yellowstone“ gedreht wurde, befindet sich im Besitz von Sheridan und ist eng mit Comanchen-Anführer Quanah verwoben. Der mit ihm befreundete Burk Burnett gründete die Ranch 1870, nachdem ihm Quanah gesagt hatte, wo er sie bauen soll. Eine Lanze und das Geweih eines vom Comanchen erlegten Hirschs befinden sich noch immer in der Ranch.

Anzeige

Ob „Empire of the Summer Moon“ als Serie oder Film adaptiert wird, geht aus dem Deadline-Bericht nicht hervor. Eine solch epische Geschichte verdient es ja eigentlich, gebührend als Serie über mehrere Staffeln erzählt zu werden. Eventuell könnte man gar zu einer Doppellösung greifen und das Leben von Quanah als Eventfilm in die Kinos bringen. Das sind aktuell aber nur Gedankenspiele, Fans von „Yellowstone“, „Hell or High Water“ und Co. dürfen sich schon jetzt so oder so auf das freuen, was Taylor Sheridan aus seinem Herzensprojekt machen wird.

Bist du ein Western-Fan und kannst alle diese Filme an einem Bild erkennen?

Hat dir "40 Jahre langer Kampf: „Yellowstone“-Schöpfer verfilmt Western-Epos über Comanchen-Legende" gefallen? Diskutiere mit uns über aktuelle Kinostarts, deine Lieblingsserien und Filme, auf die du sehnlichst wartest – auf Instagram und Facebook.

Anzeige