Anzeige
Anzeige
Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Serien
  3. WandaVision
  4. News
  5. Trotz der bislang besten Folge: „WandaVision“ verliert großen MCU-Rekord

Trotz der bislang besten Folge: „WandaVision“ verliert großen MCU-Rekord

Trotz der bislang besten Folge: „WandaVision“ verliert großen MCU-Rekord
© Disney

„WandaVision“ konnte zeitweise einen beeindruckenden Rekord halten, doch nun muss sich die neue Marvel-Serie vorerst geschlagen geben.

WandaVision

Poster WandaVision Staffel 1

Streaming bei:

Lange mussten Fans auf „WandaVision“ warten, nun ist es endlich soweit. Die ambitionierte Marvel-Serie feierte ihre Premiere auf Disney+ und läutet endlich damit Phase 4 des MCUs ein. Obwohl vorerst nur die ersten zwei Folgen zur Verfügung standen, konnte „WandaVision“ schon einen internen Rekord brechen und erhielt auf Rotten Tomatoes die beste Bewertung unter allen Marvel-Werken. Allerdings konnte anscheinend die neuste Folge einige Kritiker*innen nicht mehr ganz so überzeugen.

Disney+ zum Sparpreis: Holt euch hier das Jahresabo vor der Preiserhöhung

Anzeige

Auf der Seite von Rotten Tomatoes können sämtliche Filme und Serien von Kritiker*innen und Benutzer*innen bewertet werden. Dabei werden die Bewertungen in beiden Kategorien jeweils zusammengerechnet und eine Prozentzahl zeigt die Anzahl an positiven Bewertungen der Serie oder des Films an. Wenn wir uns „WandaVision“ anschauen, verbucht die Marvel-Serie aktuell im Kritikerbereich ganze 94%. Zuvor hatte die Serie einen Wert von 97%.

Damit ist die Serie trotzdem noch auf einer Stufe mit „Avengers Endgame“ (94%). „Black Panther“ (96%) holt sich wieder die Krone und ist weiterhin der Liebling der Kritiker*innen. Natürlich ist das nur eine Momentaufnahme und im Laufe der Zeit könnte sich die Wertung in jede Richtung ändern, doch offensichtlich ist „WandaVision“ weiterhin das Debüt auf Disney+ gelungen. Nur bei den Zuschauerbewertungen hat die Serie etwas eingebüßt und erzielt insgesamt 79%.

WandaVision – Trailer „New Era“ Englisch

Das macht „WandaVision“ so besonders

Neben den sehr guten Kritikermeinungen kann „WandaVision“ auch bei den Fans mit einer Bewertung von 82% punkten. Ein wichtiger Grund für den momentanen Erfolg ist höchstwahrscheinlich das besondere und neuartige Konzept der Serie. „WandaVision“ folgt nicht der üblichen Marvel-Erzählstruktur, sondern geht einen ganz anderen Weg. Die Marvel-Serie spielt direkt nach den Ereignisse von „Avengers: Endgame“ und dreht sich um Wanda (Elisabeth Olsen), die den Tod ihres geliebten Vision (Paul Bettany) auf ihre Art und Weise verarbeitet.

Wanda kreiert dabei anscheinend eine eigene Welt, in der ihre verstorbene Liebe existiert. Doch die Gedankenwelt der Superheldin wird durch die Geschichte amerikanischer Sitcoms dargestellt, angefangen mit den 1950er-Jahren. Keine große Action-Sequenzen oder Spezialeffekte tauchen hier auf, viel mehr liegt der Fokus auf den Charakteren. Falls ihr trotz der starken Bewertung auf Rotten Tomatoes noch nicht sicher seid, ob ihr euch die neue Serie ansehen solltet, hilft euch hoffentlich unsere Kritik der ersten drei Episoden von „WandaVision“ weiter. Insgesamt beinhaltet Staffel 1 von „WandaVision“ ganze neun Episoden. Jeden Freitag erwartet euch eine frische Folge auf Disney+.

Anzeige

Vision ist einer von vielen, die das Zeitliche segnete. Wie gut kennt ihr euch aber mit weiteren Marvel-Toden aus? Testet es hier:

Marvel-Todes-Quiz: Wie sind diese MCU-Figuren verstorben?

Hat dir dieser Artikel gefallen? Diskutiere mit uns über aktuelle Kinostarts, deine Lieblingsserien und Filme, auf die du sehnlichst wartest – auf Instagram und Facebook. Folge uns auch gerne auf Flipboard und Google News.

Anzeige