Anzeige
Anzeige
Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Serien
  3. True Detective
  4. „True Detective“ Staffel 4: Wann kommt Folge 6?

„True Detective“ Staffel 4: Wann kommt Folge 6?

„True Detective“ Staffel 4: Wann kommt Folge 6?
© HBO

Die erste Staffel von „True Detective“ war ein echter Hit. Weder Staffel 2 noch 3 konnten daran ebenso erfolgreich anknüpfen. Staffel 4 ist ausgesprochen düster und mysteriös. Wann die neue Folge kommt, lest ihr hier.

True Detective

Poster True Detective Staffel 3

Streaming bei:

Poster True Detective Staffel 4

Streaming bei:

HBO ist nicht nur wegen „Game of Thrones“ für seine hochwertigen und besonderen Serien bekannt. Der Sender bietet kein schnell produziertes TV-Serien-Junk-Food, sondern setzt auf Qualität. Das ist wohl auch der Grund, warum es nach der eher nicht überzeugenden dritten Staffel von „True Detective“ erst einmal ruhig um die Serie wurde. Doch was jetzt auf uns zukommt, scheint gruselig und genial zu sein, was natürlich bei Jodie Foster in der Hauptrolle nicht verwundert.

zum Angebot

Foster spielt die Ermittlerin Liz Danvers, die in Ennis in Alaska stationiert ist. Sie ermittelt zusammen mit ihrer Kollegin Evangeline Navarro, deren Rolle Kali Reis übernimmt. In ihrem Fall sind acht Männer spurlos verschwunden, die auf der Tsalal Arctic Forschungsstation gearbeitet haben. Danvers bildet ein Team mit Officer Evangeline Navarro (Kali Reis), um den Fall aufzuklären. Doch wie der Teaser zeigt, ist Danvers nicht wirklich beliebt unter ihren Kolleg*innen. Es geht also auch in der vierten Staffel „True Detective“ nicht nur um den Kriminalfall, sondern zudem um die Beziehung der Ermittler*innen untereinander. Definitiv können wir uns darüber hinaus darauf einstellen, dass es eine eher düstere Staffel wird, denn sie spielt in der Polarnacht, wo die Sonne wochenlang nicht aufgeht. Der erste Teaser zeigte das schon ganz gut, aber auch beim neuen Trailer wird es euch sicherlich ziemlich kalt:

Anzeige
HBO-Serie True Detective: Night Country - Trailer | Sky

„True Detective“ im Stream und TV

Wie versprochen landet die neue Staffel zeitnah zum Start in den USA bei WOW und Sky, wo ihr auch die anderen drei Staffeln im Stream finden könnt.

  • Ab dem 15. Januar 2024 sind die Folgen parallel zur US-Ausstrahlung zunächst nur im Stream auf der Plattform zu finden
  • Immer montags erscheint eine neue Folge der Serie.
  • Ihr könnt sie wahlweise in der deutschen Synchro oder im US-amerikanischen Originalton anschauen.
  • Zunächst gibt es „True Detective“ exklusiv bei Sky und WOW, wo ihr auch die anderen drei Staffel der Krimi-Anthologie finden könnt.
  • Den Stream bei WOW könnt ihr monatlich abschließen und kündigen, allerdings gibt es gerade auch ein günstiges Angebot, wenn ihr euch ein halbes Jahr verpflichtet.
  • Ebenso wäre auch eine jährliches Sky-Q-Abo eine Möglichkeit. Inzwischen braucht ihr dafür auch nur noch WLAN und keinen Satelliten- oder Kabelanschluss mehr.

Finale Folge 6 erscheint wieder regulär

Wie Sky bekannt gab, können wir uns auf die fünfte Folge der vierten Staffel früher freuen als sonst. Diesmal erscheint sie parallel zur US-Ausstrahlung auch in Deutschland. Das heißt, dass wir uns die fünfte Folge schon in der Nacht zum Samstag, den 10. Februar ab ca. 3:00 Uhr anschauen können. Die sechste und unglaublicherweise schon letzte Episode kommt dann wieder regulär am 18. beziehungsweise 19. Februar.

Anzeige

Wann startet die Staffel im TV?

Die Serie wird auch auf Sky Atlantic ausgestrahlt und zwar seit dem 29. Januar 2024. Dort kommen die Folgen ebenfalls immer montags, jeweils ab 20:15 Uhr.

„True Detective“ Staffel 4: Frischer Wind bläst durch die neuen Folgen

Wie unter anderen Deadline berichtete, hatte sich Casey Bloys, der bei HBO und HBO Max für die Inhalte zuständig ist, positiv zu einer weiteren Fortsetzung geäußert:

„Sicher lässt sich sagen, dass wir mit einer Anzahl von Autoren daran arbeiten, den richtigen Ton zu finden. Definitiv ist das ein Gebiet, das sehr interessant sein könnte und ich denke, es wäre interessant mit einer neuen Stimme. Qualität ist unser Leitprinzip, wenn wir also am Ende nur Skripts vorliegen haben, von denen wir nicht das Gefühl haben, dass sie repräsentativ oder von ausreichend hoher Qualität sind, werden wir nicht einfach irgendwas machen, nur um etwas zu machen.“

Anzeige

Der Sender suchte also nach einem neuen Ansatz für die vierte Staffel und nach einem neuen Autor, der den richtigen Ton bei der Sache trifft. Augenscheinlich ist der Autor der ersten drei Staffeln, Nic Pizzolatto, nicht mehr der richtige, um diesen Ansprüchen gerecht zu werden. Dieser hatte allerdings vor nicht allzu langer Zeit gesagt, dass er eine Idee für die vierte Staffel hätte, die er aber nicht weiterverfolgte. Das Drehbuch und die Regie hat nun Issa López übernommen, die von Autor Alan Page Ariaga unterstützt wird und auch Produzent Barry Jenkins ist an Bord.

Seid ihr echte Krimi-Spezialist*innen? Dann zeigt in diesem Quiz, was ihr draufhabt:

Krimi-Quiz: Erkennt ihr 13 Serien anhand der Tatorte?

Hat dir dieser Artikel gefallen? Diskutiere mit uns über aktuelle Kinostarts, deine Lieblingsserien und Filme, auf die du sehnlichst wartest – auf Instagram und Facebook. Folge uns auch gerne auf Flipboard und Google News.

Anzeige