1. Kino.de
  2. Serien
  3. The Witcher
  4. News
  5. Netflix Autoplay ausschalten: So geht es

Netflix Autoplay ausschalten: So geht es

Author: Helena CeredovHelena Ceredov |

© Netflix

Netflix hat endlich eine seiner unbeliebtesten Funktionen abgestellt. Ab jetzt könnt ihr das Autoplay ganz einfach ausschalten.

Wer kennt es nicht? Man möchte in Ruhe in der Netflix-Mediathek stöbern, die Beschreibung durchlesen und sich seine eigene Meinung bilden. Doch in wenigen Sekunden wird man mit einem Trailer beschallt, den man im schlimmsten Fall schon mehrfach gesehen hat. Die Dauerbespielung sorgte bei vielen Netflix-Nutzern für Unmut, zumal die Videos oftmals unliebsame Spoiler enthalten. Nun ist endlich Schluss damit. Netflix gibt seinen Usern die Möglichkeit, die Autoplay-Funktion bei den Einstellungen auszustellen. Wir verraten euch, wie das geht.

Wollt ihr euch einen Überblick über das Netflix-Programm verschaffen? Hier findet ihr die besten Serien, besten Filme und die monatlichen Neuerscheinungen. In unserem Video könnt ihr außerdem die kommenden Netflix-Highlights von 2020 finden.

Netflix Autoplay abschalten. Schritt-für-Schritt-Anleitung

  1. Um das Autoplay abzuschalten, müsst ihr euch über euren Browser einloggen und auf der Startseite das Profilbild anklicken.
  2. Im Fenster taucht dann der Menüpunkt „Konto“ auf, den ihr anklicken müsst.
  3. Unter „Mein Profil“ findet ihr den Punkt „Wiedergabe-Einstellung“.
  4. Dort macht ihr das Häkchen bei „Automatische Vorschau beim Durchstöbern“ raus.

  5. Speichern nicht vergessen! Das Autoplay sollte nun bei all euren Wiedergabe-Geräten aus sein.
  6. Die Änderung könnte einige Minuten dauern. Zur Not die App neu starten.

Netflix-Funktionen in der Kritik

Das Autoplay ist nicht die einzige Funktion, die in die Kritik geriet. Netflix testete zuvor eine Funktion, durch die man Titel in unterschiedlichen Geschwindigkeitsstufen abspielen kann. Die Vorspul-Funktion gibt es auch bei DVD-Playern, hier hört man allerdings keinen Ton mehr. Bei Netflix hätte man jedoch Filme und Serien theoretisch im Eiltempo konsumieren können. Die Ankündigung sorgte für große Empörung innerhalb der Filmbranche, die ein Ende der Filmkunst heraufbeschwörte. Netflix nahm in der Folge Abstand von der Funktion – und das, obwohl sie, laut eigenen Angaben, von den Usern gewünscht war. Mal schauen, was sich Netflix für die Zukunft einfallen lässt.

Bilderstrecke starten(23 Bilder)
Abgesetzt auf Netflix (2020): Diese Serien gehen nicht weiter

Hat dir dieser Artikel gefallen? Dann hinterlasse uns einen Kommentar auf dieser Seite und diskutiere mit uns über aktuelle Kinostarts, deine Lieblingsserien und Filme, auf die du sehnlichst wartest. Wir freuen uns auf deine Meinung.

Zu den Kommentaren

News und Stories

Kommentare