Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Serien
  3. The Acolyte
  4. So eine „Star Wars“-Serie gab es noch nie: „The Acolyte“ verpflichtet „Tribute von Panem“-Star

So eine „Star Wars“-Serie gab es noch nie: „The Acolyte“ verpflichtet „Tribute von Panem“-Star

So eine „Star Wars“-Serie gab es noch nie: „The Acolyte“ verpflichtet „Tribute von Panem“-Star
© Disney

Mit „The Acolyte“ widmet sich erstmals eine „Star Wars“-Serie der Ära der Hohen Republik. Nach ersten Details zum Inhalt wurde jetzt die Hauptdarstellerin verpflichtet.

Nach dem Ende der Skywalker-Saga wurden zwar bereits ein paar neue Filmprojekte angekündigt, doch angesichts des grandiosen Erfolgs von „The Mandalorian“ scheinen die Fans eher gespannt auf die „Star Wars“-Serien zu blicken. An dieser Front erwartet uns in den kommenden Jahren auf dem Streamingdienst Disney+ reichlich Nachschub, unter anderem startet im Dezember 2021 „Das Buch von Boba Fett“.

Diese Serie gibt es exklusiv auf Disney+, wo euch schon jetzt viele „Star Wars“-Titel erwarten: Holt euch hier euer Abo

Das aber wohl aufregendsten „Star Wars“-Projekte ist die angekündigte Serie „The Acolyte“. Diese wirft uns schließlich erstmals mit Bewegtbildern in die Ära der Hohen Republik, die bislang lediglich in Comics und Büchern erkundet wurde. Während offizielle Informationen zum Inhalt noch rar gesät sind, wissen wir jetzt immerhin, wer die Hauptrolle in „The Acolyte“ übernehmen wird. Wie Deadline berichtet, geht der Part an Amandla Stenberg, die Kinogänger*innen aus „The Hate U Give“ und als Rue aus „Die Tribute von Panem – The Hunger Games“ kennen dürften.

Auch wenn es kaum offizielle Informationen zu „The Acolyte“ gibt, könnten wir doch schon wissen, wen Stenberg spielen wird. The Illuminerdi hat laut eigenen Aussagen exklusive Details in Erfahrung gebracht. Die Erfolgsquote von Illuminerdi ist bei exklusiven Meldungen leider gemischt, weswegen wir die Informationen nicht als gesichert betrachten können. Wir wollen sie euch aber natürlich trotzdem nicht vorenthalten, denn unter anderem behaupten sie, dass die Hauptfigur den Namen Aura tragen soll. Nähere Angaben zu ihr blieb die Seite aber leider ebenfalls schuldig. Einen Eindruck von der Hohen Republik gewährt euch immerhin der Trailer, der damals die neuen Bücher angekündigt hat:

Star Wars: High Republic – Launch Trailer Englisch

„The Acolyte“ soll die Sith wie noch nie zuvor in Szene setzen

Über den Inhalt der Serie hat The Illuminerdi immerhin mehr zu berichten: So soll „The Acolyte“ circa 200 Jahre vor den Ereignissen der Skywalker-Saga spielen und die letzten Tage der Hohen Republik ergründen. In dieser Blütezeit der Galaxis waren die Jedi am Höhepunkt ihrer Macht angekommen, doch nach dem Hochmut kommt bekanntlich der Fall. Denn die Sith feierten am Ende der Hohen Republik ihr Comeback. Laut Illuminerdi dreht sich „The Acolyte“ genau um diesen plötzlichen und mysteriösen erneuten Aufstieg der Dunklen Seite der Macht. Dadurch könne die Serie die Sith in einer Art und Weise zeigen, wie es die Serien und Filme bislang nicht vermochten.

Zudem vermeldet die Seite, dass der Arbeitstitel für „The Acolyte“ „Paradox“ laute. Gerade für Hardcore-„Star Wars“-Fans ist es eine gerne genutzte Beschäftigung, Spekulationen anzustellen, welche Bedeutungen und Anspielungen hinter solchen Arbeitstiteln stecken könnten.

Auf genauere offizielle Informationen zu „The Acolyte“ warten wir aber weiterhin. Außer der zeitlichen Einordnung wissen wir immerhin, dass es sich hierbei um einen Mystery-Thriller handeln soll, was im „Star Wars“-Franchise ebenfalls für ein Novum sorgen würde. Die „Matrjoschka“-Co-Schöpferin Leslye Headland wird als Autorin und Showrunner bei der Serie fungieren. Angeblich beginnen die Dreharbeiten von „The Acolyte“ im Sommer 2022, weswegen wir derzeit mit einem Start bei Disney+ in 2023 rechnen dürfen. Dass das Projekt jetzt eine Hauptdarstellerin verpflichtet hat, passt durchaus zu diesem Zeitplan.

Wie gut kennt ihr euch in der Skywalker-Saga aus? Testet euer „Star Wars“-Wissen:

Hat dir dieser Artikel gefallen? Diskutiere mit uns über aktuelle Kinostarts, deine Lieblingsserien und Filme, auf die du sehnlichst wartest – auf Instagram und Facebook. Folge uns auch gerne auf Flipboard und Google News.