Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Serien
  3. Das Buch von Boba Fett
  4. News
  5. Sein „The Mandalorian“-Abenteuer geht weiter: Erster „Star Wars“-Trailer zu „Das Buch von Boba Fett“

Sein „The Mandalorian“-Abenteuer geht weiter: Erster „Star Wars“-Trailer zu „Das Buch von Boba Fett“

Sein „The Mandalorian“-Abenteuer geht weiter: Erster „Star Wars“-Trailer zu „Das Buch von Boba Fett“
© Disney

Der berühmte Kopfgeldjäger meldet sich nach seiner „The Mandalorian“-Rückkehr zurück – und will diesmal in einer neuen Rolle glänzen. Doch das erweist sich als äußerst schwierig.

Poster Das Buch von Boba Fett

Streaming bei:

37 Jahre nach seinem vermeintlichen Leinwandtod in „Star Wars: Episode 6 – Die Rückkehr der Jedi-Ritter“ meldete sich Boba Fett 2020 in Staffel 2 von „The Mandalorian“ zurück. Bei den Fans stieß der Auftritt des von Temuera Morrison gespielten Kopfgeldjägers auf enorm viel Gegenliebe. Zum Glück, denn das Staffelfinale kündigte ein Spin-off für ihn und die Killerin Fennec Shand (Ming-Na Wen) namens „Das Buch von Boba Fett“ an.

Und den ersten Trailer dazu dürfen „Star Wars“-Fans jetzt begutachten:

Das Buch von Boba Fett – Trailer 1 Deutsch

Boba Fett will Jabba den Hutten beerben

Die Serie setzt offenbar genau da an, wo das Abenteuer von Fennec und Boba Fett in „The Mandalorian“ endete: Im Palast von Jabba dem Hutten auf Tatooine. In dessen Diensten fiel Fett beim Kampf gegen Luke Skywalker (Mark Hamill) und Co. in „Die Rückkehr der Jedi-Ritter“ in den Schlund des Sarlaccs.

Das war nicht das Ende des Kopfgeldjägers, wie wir inzwischen wissen und in seiner eigenen Serie versucht er sich in einer neuen Rolle. Denn Boba Fett möchte offenbar ein Untergrundboss werden. Entsprechend tötete er ja schon in „The Mandalorian“ den Jabba-Vertrauten Bib Fortuna und bestieg den Thron des verstorbenen Hutten.

Die ganze Skywalker-Saga und die etlichen „Star Wars“-Serien könnt ihr hier auf Disney+ streamen

Der erste Trailer zu „Das Buch von Boba Fett“ deutet aber bereits an, dass dieser gewünschte Aufstieg nicht reibungslos vonstattengehen wird. Schließlich gibt es nach dem Tod von Jabba in Tatooines Verbrecher*innenkreisen wohl ein Machtvakuum, das sicherlich nicht nur Boba Fett gerne füllen würde. Entsprechend muss er sich jedoch gegen die offensichtlich ziemlich gewalttätige Konkurrenz durchsetzen, wobei er sich dabei natürlich auf Fennec Shand verlassen kann.

Gemeinsam wollen die beiden aber die Dinge anders als Jabba regeln, wie Boba Fett im Trailer verkündet: Statt mit Angst möchte er mit Respekt herrschen. Den muss er sich aber erst einmal verdienen und dabei dürfte er nicht drum herumkommen, auch ein wenig Furcht zu verbreiten.

Inwieweit Din Djarin (Pedro Pascal) einen Auftritt in „Das Buch von Boba Fett“ haben wird, ist noch unklar. Im Trailer ist er immerhin zu hören, was wenigstens einen Cameo-Auftritt nahelegt. Ihn werden wir künftig aber ohnehin wiedersehen, auch wenn Staffel 3 von „The Mandalorian“ länger als gedacht auf sich warten lässt. Immerhin hieß es mal, die neuen Folgen würden noch Ende 2021 erscheinen, diesen Platz hat aber offenbar „Das Buch von Boba Fett“ eingenommen. Schließlich startet das Spin-off am 29. Dezember 2021 auf Disney+.

Seid ihr bereit für das Spin-off oder solltet ihr vorher lieber (erneut) „The Mandalorian“ streamen? Stellt euer Gedächtnis auf die Probe:

Hat dir dieser Artikel gefallen? Diskutiere mit uns über aktuelle Kinostarts, deine Lieblingsserien und Filme, auf die du sehnlichst wartest – auf Instagram und Facebook. Folge uns auch gerne auf Flipboard und Google News.