Das Streaming-Angebot im Netz wächst mit jedem Tag, aktuelle Serien werden teilweise nur noch für den Online-Stream produziert. Aber auch ohne mit den großen VoD-Anbietern gemeinsame Sache zu machen, könnt ihr etliche gute Serien kostenlos und legal im Netz finden. Unsere Tipps in einer Liste!

Kostenlos online TV-Serien streamen: Die besten Quellen (Stand: 06.11.2017)

Im Folgenden stellen wir euch Portale und ihr Angebot vor, bei denen ihr ohne Anmeldung kostenlos und legal Serien streamen könnt. Wir versuchen, die Links und Angebote regelmäßig zu aktualisieren.

Bilderstrecke starten(21 Bilder)
Neues Serienfutter aus Übersee: 20 neue Serien im Herbst 2017

Clipfish heißt jetzt Watchbox

Watchbox bietet inzwischen eine große Auswahl nicht nur kostenloser Filme, sondern auch Serien an. Seit der Umbenennung ist auch das Ambiente dort angenehm und schön aufgeräumt. Meistens findet man nicht genau das, was man sucht, aber nahezu immer eine spannende Alternative:

  • Falls ihr „Humans“ im deutschen Free-TV gesehen habt: Das skandinavische Original ist um einiges spannender: „Real Humans“ in zwei Staffeln.
  • „Black Books“: Drei Staffeln (18 Folgen) komplett im Stream - Comedy über einen Buchladen
  • „Xanadu“: Eine Staffel (8 Folgen) komplett im Stream - Drama über ein Familienunternehmen im Pornogeschäft
  • „Trailer Park Boys“: Zwei Staffeln (13 Folgen) komplett im Stream - Comedy-Mockumentary über drei Freunde im kanadischen Trailerpark
  • „Lazy Company“: Zwei Staffel (20 Folgen): komplett im Stream - Police Academy mit US-Soldaten im Zweiten Weltkrieg
  • „Braquo“: Zwei Staffeln (16 Folgen): komplett im Stream - Französische Polizeiserie mit knallharten Ermittlungsmethoden

Das ist nur eine kleine Auswahl verschiedener Highlights. Dazu kommen noch viele weitere Serien aus allen Genres und eine recht stattliche Sammlung von Anime, die sich ständig erweitert, in Ger-Dub und im Original.

Bilderstrecke starten(9 Bilder)
Alternativen zu Kinox, Movie4k, KKiste, HDfilme, Burning Series & Co - legal und bezahlbar

MySpass - Serien für Fans deutscher Comedy

Die Seite dürfte den meisten bekannt sein, hier findet ihr diverse Produktionen aus Deutschland mit Spaßfaktor, teilweise ganze Folgen, teilweise Clips.

Die Mediatheken der TV-Sender

In den Zeiten von Amazon, Netflix und Co. müssen auch die TV-Sender online aufrüsten. Gut für euch, denn das Angebot wird ausgeweitet und einige Serien und Filme sind monatelang online im Stream verfügbar und in einigen Fällen sind die Folgen sogar schon vor der TV-Ausstrahlung online. Einige Formate in kompletten Staffeln. Aufgrund von Bestimmungen aus dem Lizenzrecht und dem Rundfunkrecht sind die Inhalte aber immer nur zeitlich begrenzt online und auch nicht alle ausgestrahlten Inhalte dort zu finden. Einige aktuelle Highlights zum sofort Anklicken:

ZDF-Mediathek

Ihr könnt euch inzwischen auch ein Nutzer-Profil anlegen und einige neue Funktionen verwenden. Mehr Informationen zur ZDF-Mediathek findet ihre auch bei uns.

ARD-Mediathek

  • Dauerbrenner im Programm: alle Folgen der „Lindenstraße“ in der WDR-Mediathek
  • Eine sehr gute Quelle zum kostenlosen Streamen von Serien: „One„. Hier ist das Angebot allerdings an Sendezeiten gebunden, aber ihr seht Formate wie „Doctor Who“ oder auch das neue Spin-Off „Class“ kostenlos im Stream. Achtet auf Programmankündigungen.
  • „Vorstadtweiber“

Die Mediatheken der Privatsender

Hier findet ihr in der Regel die aktuellen Folgen eine Woche nach der Ausstrahlung, aber keine kompletten Staffeln. Daher eignen sich diese Quellen eigentlich nur, wenn ihr jede Woche daran denkt, die neueste Folge anzusehen. ProSieben Maxx ist dann ein wahres Glücksarsenal für Fans von Anime-Serien.

BBC One im Stream

Auch in den Mediatheken der Sender aus dem Ausland könnt ihr Serien kostenlos streamen, in den meisten Fällen müsst ihr aber einen VPN-Client verwenden, um eure deutsche IP-Adresse zu verschleiern. Serien wie „Sherlock“, „Doctor Who“ und andere BBC-Formate könnt ihr aber auch ohne ein solches Tool live im Original über den legalen BBC-Livestream von Filmon streamen

Southpark.de

Schon alle Folgen „Southpark“ gesehen? Wer Zeit totschlagen will, kann sich jederzeit eine Cartoon-Folge aus allen 21 Staffeln streamen!

Dailyme - Die TV-App für Handy & Tablet

Das funktioniert nicht im Browser, ist aber hervorragend für unterwegs. Die Dailyme-App könnt ihr kostenlos bei Goggle Play und iTunes bekommen und die Serien sind legal und kostenlos. Besonders auch für Kinder ist die große Auswahl an Comedy-Cartoons prima. Aber auch für Teenager und Erwachsene gibt es zig Serien - beispielsweise auch über 600 Folgen „Verbotene Liebe“ oder alle Folgen „Magazin Royale“.

Welcher „Riverdale“-Charakter bist du?

YouTube, MyVideo & Co

Auf YouTube gibt es natürlich auch einige Serien, allerdings ist die Qualität nicht immer die beste und die Inhalte nicht immer lizenziert und entsprechend zügig wieder offline. MyVideo kann euch interessante Anregungen liefern, aber kostenlose Inhalte finden sich dort kaum. Netflix, Amazon und Maxdome bieten euch 30 Tage kostenlose Probezeit an. Auf diese Weise könnt ihr 3 Monate Serien schauen - nur das rechtzeitige kündigen dürft ihr nicht vergessen!

Zu den Kommentaren

News und Stories

Kommentare