Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Serien
  3. Halo
  4. News
  5. Jetzt im Stream: Seht ein bildgewaltiges Sci-Fi-Action-Highlight aus 2022 bei Sky

Jetzt im Stream: Seht ein bildgewaltiges Sci-Fi-Action-Highlight aus 2022 bei Sky

Jetzt im Stream: Seht ein bildgewaltiges Sci-Fi-Action-Highlight aus 2022 bei Sky
© Paramount+

Nicht nur Gaming-Fans dürften bei „Halo“ auf ihre Kosten kommen, denn die ersten Trailer kündigen ein episches Abenteuer für den Master Chief an.

Poster Halo

Streaming bei:

2001 erschien der erste Teil des Sci-Fi-Ego-Shooters „Halo“ damals noch für die XBOX und wurde zum Aushängeschild für die Konsole von Microsoft. Der Titel war ziemlich erfolgreich und weitere Teile folgten. Etwas später sollte ursprünglich Neill Blomkamp („District 9“) einen Kinofilm zur Videospielreihe entwickeln, jedoch kam es zu kreativen Differenzen und das Projekt wurde nie verwirklicht. Jahre vergingen seitdem, jetzt erwartet uns anstelle eines Films eine „Halo“-Serie. Und dass die ein beeindruckendes Erlebnis werden könnte, beweist euch der folgende Trailer:

Halo Season 1 Trailer - Englisch

Der legendäre Master Chief wird hier von Pablo Schreiber gespielt, den man aus Serien wie „The Wire“ und „Orange Is the New Black“ kennt. Neben dem bekannten Protagonisten bekommen „Halo“-Fans natürlich auch Cortana zu sehen. Die Begleiterin des Protagonisten wird von Jen Taylor gesprochen, die bereits in den Videospielen der Künstlichen Intelligenz ihre Stimme lieh. Im Trailer erfahren wir außerdem, dass erneut die Allianz als großer Feind der Menschheit agiert. Die Vereinigung besteht aus mehreren Alienvölkern, die es sich zur Aufgabe gemacht hat, die gesamte Menschheit auszulöschen.

Hier gelangt ihr direkt zu „Halo“ bei Sky

Das erwartet uns in der neuen „Halo“-Serie

In der Vergangenheit gab es schon zahlreiche „Halo“-Serien, die jedoch nicht so hochwertig produziert waren. Das Studio Paramount hier ein deutlich höheres Budget zur Verfügung gestellt, was sich im Trailer widerspiegelt. Interessant auch für Fans der Vorlage: Zwar soll die Serie im „Halo“-Kanon stattfinden, allerdings wird die Videospieladaption in einem unabhängigen Universum agieren, das „Silver Timeline“ genannt wird. Dort erwarten uns dann vermutlich auch neue Abenteuer, die die „Halo“-Fans so nicht gesehen haben.

Ob das Werk die Fans begeistern kann, erfahren wir jetzt: Seit dem 24. März 2022 könnt ihr wöchentlich je eine Folge von „Halo“ über das Sky Entertainment Ticket streamen.

Wie gut ihr euch ansonsten mit Videospielverfilmungen auskennt, könnt ihr hier unter Beweis stellen:

Quiz über Videospielverfilmungen: Kannst du 15/17 Punkte erzielen?

Hat dir dieser Artikel gefallen? Diskutiere mit uns über aktuelle Kinostarts, deine Lieblingsserien und Filme, auf die du sehnlichst wartest – auf Instagram und Facebook. Folge uns auch gerne auf Flipboard und Google News.