Anzeige
Anzeige
Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Serien
  3. Die Bergwacht / Die Bergretter
  4. News
  5. Tragischer Todesfall bei „Die Bergretter“: Katharina hat eine Entscheidung getroffen

Tragischer Todesfall bei „Die Bergretter“: Katharina hat eine Entscheidung getroffen

Tragischer Todesfall bei „Die Bergretter“: Katharina hat eine Entscheidung getroffen
© ZDF/Sabine Finger Fotografie

Zurück auf dem Hof ist Katharina in einem Gefühlschaos gefangen. Dann ereilt die Rettungssanitäterin auch noch eine tragische Nachricht. Achtung, es folgen Spoiler!

Die Bergwacht / Die Bergretter

Poster

Die Bergwacht / Die Bergretter

Die dritte Folge der „Die Bergretter“-Staffel hält die Fans weiter in Atem. Auch wenn Markus (Sebastian Ströbel) ein Auge auf die neue Kommissarin Alexandra Winkler (Viktoria Ngotsé) geworfen hat, ist die Hoffnung der Fans noch groß, dass er und seine Ex Katharina (Luise Bähr) wieder zueinander finden. Schließlich hat diese sich nicht nur von Dr. Nick Aichstetter (Nicholas Reinke) getrennt und ist zurück auf den Hof gezogen, Katharina und Markus haben zudem einen intimen Moment nach einem Einsatz im Krankenhaus erlebt: Die beiden hielten völlig überraschend Händchen! Neben seinem Liebesleben und dem Beruflichen, muss Markus sich aber auch mit Katharinas Vater Peter (Michael König) herumschlagen: Der Hotelier und Bürgermeister erpresst den Bergretter. Doch das nicht mehr lange…

Katharina ist bereit für einen Neuanfang – mit Markus

Nachdem die Beziehung von Katharina und Nick endgültig zu einem Ende gefunden hat, ist die Rettungssanitäterin bereit für etwas Neues, genauer gesagt einen Neuanfang mit ihrem Ex Markus. Seit sie diesen mit dem Kind der Kommissarin Alexandra auf dem Arm gesehen hat, ist ihr bewusst, dass ihre Trennung damals ein großer Fehler war. Das macht sie in einem Gespräch mit ihrer Freundin Emilie (Stefanie von Poser) klar: Katharina kommt gar nicht mehr aus dem Schwärmen heraus. Markus scheint in ihren Augen der Mann fürs Leben zu sein. Denn für ein Liebescomeback mit ihm wäre sie sogar bereit, auf ihren größten Wunsch zu verzichten – für Markus würde Katharina kinderlos bleiben. Emilie sieht das ganze jedoch kritisch. Trotz ihrer Zweifel rät sie Katharina aber dazu, die Angelegenheit mit Markus zu klären.

Anzeige

Ihr wollt wissen, was euch noch in der neuen Staffel erwartet? Dann schaut euch jetzt den Trailer an:

Die Bergretter Staffel 15 – Trailer Deutsch

Und das macht diese auch prompt. Doch anders als erhofft, kommt Katharina in dem Gespräch mit Markus erst gar nicht dazu, ihm ihre Gefühle zu gestehen und nach einer zweiten Chance zu fragen. Der Bergretter nutzt nämlich die Gelegenheit, sich bei ihr für sein Einmischen in die Diskussion mit Nick zu entschuldigen. Noch bevor Katharina etwas sagen kann, nimmt er ihr ein weiteres Mal den Wind aus den Segeln und damit auch jegliche Hoffnung auf eine Reunion. Markus betitelt ihr Verhältnis als Freundschaft. Wie Katharina muss aber auch er eine Zurückweisung einstecken. Trotz seiner hartnäckigen Flirtversuche macht Alexandra Markus erneut klar, dass er keine Chance bei ihr hat. Für die Kommissarin steht ihr Sohn an erster Stelle – für einen weiteren Mann in ihrem Leben habe sie keinen Platz.

Alte Folgen von „Die Bergretter“ könnt ihr auf Disney+ im Stream sehen.

Katharina und Tobias müssen einen schweren Schicksalsschlag verkraften

Nicht nur ihre unerwiderte Liebe macht Katharina zu schaffen – von Markus erfährt sie zudem, dass dieser Probleme mit ihrem Vater hat. Peter Herbrechter möchte Markus‘ Unterstützung für sein neues Hotel-Projekt. Der Bergretter soll mit seinem Team die Sicherung des Baugrundstücks gewährleisten und die Investoren von dem Projekt überzeugen. Doch Markus lehnt Peters Bitte ab. Das lässt sich der Bürgermeister von Ramsau aber nicht gefallen. Verärgert droht Peter Markus die Pension wegen nicht erfüllter Auflagen schließen zu lassen. Dennoch lenkt dieser nicht ein. In seiner Verzweiflung wendet sich Peter daher an seinen Sohn Tobias (Markus Brandl): Er gaukelt ihm vor, wie wichtig es ihm wäre, gemeinsam mit ihm als Vertreter der Bergrettung vor den Investoren zu stehen. Tobias willigt ein.

Katharina hat dafür kein Verständnis. Verärgert weiht sie Tobias daher in die Machenschaften ihres Vaters ein. Völlig entsetzt fällt er daraufhin eine folgenschwere Entscheidung: Tobias lässt Peter bei dem Investoren-Treffen allein. Kurz davor kommt es deswegen zu einem Streit, der dem Hotelier mächtig zuzusetzen scheint. Trotz seiner Beschwerden macht sich Peter auf den Weg zu seiner Veranstaltung. Doch als er vor die Investoren tritt, bricht er plötzlich zusammen… Im Krankenhaus überbringt ihr Ex Nick Katharina die tragischen Nachrichten: Ihr Vater ist verstorben. Während sie und ihre Kollegen um ihren Vater trauern, macht Tobias sich schwere Vorwürfe. Hätte er den Tod verhindern können?

Anzeige

Ob es Tobias gelingt, den Verlust seines Vaters zu verkraften und sich selbst zu verzeihen, werden wir sicher in der nächsten Folge erfahren. Seit dem 16. November 2023 könnt ihr immer donnerstags um 20:15Uhr im ZDF  oder schon vorab in der ZDFmediathek eine neue Episode der 15. Staffel von „Die Bergretter“ sehen. Im Januar wartet dann auch schon eine neue Staffel von „Der Bergdoktor“ auf euch. Wie gut ihr euch mit der Serie auskennt, könnt ihr jetzt in diesem Quiz beweisen:

„Der Bergdoktor“: Bist Du ein echter Fan?

Hat dir "Tragischer Todesfall bei „Die Bergretter“: Katharina hat eine Entscheidung getroffen" gefallen? Diskutiere mit uns über aktuelle Kinostarts, deine Lieblingsserien und Filme, auf die du sehnlichst wartest – auf Instagram und Facebook.

Anzeige