Anzeige
Anzeige
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Filme

Die besten Filme Oktober 1986

Beliebteste Filme

  • Der Name der Rose
    • Kinostart: 16.10.1986
    • Thriller
    • 16
    • 131 Min

    Atmosphärische Verfilmung von Umberto Ecos Bestseller mit Sean Connery und Christian Slater.

  • Xaver und sein außerirdischer Freund
    • Kinostart: 30.10.1986
    • Komödie
    • 12
    • 91 Min

    Skurriler Heimatschwank mit teils bissigem Humor, der durch die Augen eines Außerirdischen einen ganz anderen Blick auf die bayerische Provinz ermöglicht. Handwerklich pfiffig inszenierter Low-Budget-Film.

    • Kinostart: 30.10.1986
    • Thriller
    • 18
    • 90 Min

    Intensiver Psychothriller um das Verbrechen Vergewaltigung.

  • Down by Law
    • Kinostart: 30.10.1986
    • Drama
    • 12
    • 106 Min

    Sprachgewaltige Komödie des Kultregisseurs Jim Jarmusch mit Tom Waits, John Lurie und Roberto Benigni in einer Zelle.

  • Star Wars: George Lucas glaubte an einen Flop
  • Die City-Cobra
    • Kinostart: 02.10.1986
    • Actionfilm
    • 18
    • 86 Min

    Actionthriller mit Sylvester Stallone in der Hauptrolle eines Möchtegern-Dirty-Harry.

  • From Beyond
    • Kinostart: 24.10.1986
    • Horrorfilm
    • 86 Min

    Originell gemachter Horrorthriller mit ausgefallenen, fast surrealistischen Schockeffekten nach einer Vorlage vom Meisters des Makabren, H.P. Lovecraft. Wie bei fast allen Filmen aus den Empire-Studios sind die Spezialeffekte die eigentliche Attraktion. Bei Horrorfans mit starken Nerven wird der Film nachhaltig Anklang finden. Sichere Umsatzerwartung.

    • Kinostart: 08.10.1986
    • Drama
    • 16
    • 102 Min

    Überzeugendes Regiedebüt mit Jane Birkin und Jean-Louis Trintignant ausgezeichnet besetzt, am beeindruckendsten aber: Christophe Malavoy als Violinist mit herben Alkoholproblemen. Ein fesselndes Krisenspiel, das im Kino leider untergegangen ist und sich auch als Video vor allem an das anspruchsvolle Publikum wendet. Hier sind langfristig und mit Engagement gute Umsätze zu erzielen.

Anzeige
Anzeige

weitere Filme

  • Hannah und ihre Schwestern
    • Kinostart: 02.10.1986
    • Drama
    • 12
    • 107 Min

    Woody Allen präsentiert eine New Yorker Künstlerfamilie: nette, gebildete Menschen, denen es an Geld nicht fehlt und die sich eigentlich mögen, trotzdem aber unendlich viele Probleme miteinander und mit sich selbst haben. Ehekrisen, glücklose Karrieren, schwierige Liebesbeziehungen und Hypochondrie plagen sie (letzteres vor allem Mickey, treffsicher gespielt von Woody Allen). Sie beraten über ihre Sorgen in bissig-witzigen...

    • Kinostart: 23.10.1986
    • Komödie
    • 12
    • 103 Min

    Amüsante 80er-Satire auf die Auf- und Absteiger der amerikanischen Gesellschaft nach Jean Renoirs "Boudu - Aus den Wassern gerettet" von 1932.

    • Kinostart: 21.10.1986
    • Eastern
    • 91 Min

    Godfrey Ho („Ninja Connection“) hat diesen Eastern gedreht, der seine beiden Handlungsstränge kaum zusammenführt. Richard Harrison („Aufstand der Prätorianer“) spielt einen der farbenfrohen Ninjas, Billys Rachefeldzug schneidet hingegen nicht nur farblich blaß ab. Alles in allem eine Produktion für ein Insiderpublikum, die dort wohl gute Umsätze machen kann.

    • Kinostart: 30.10.1986
    • Drama
    • 12
    • 131 Min

    Bertrand Taverniers Liebeserklärung an den Jazz mit Dexter Gordon.

  • Paradies
    • Kinostart: 30.10.1986
    • Drama
    • 16
    • 106 Min

    Heiner Lauterbach verliebt sich in Katharina Thalbach.

    • Kinostart: 09.10.1986
    • Komödie
    • 16
    • 95 Min

    Kleines aber feines englisches Drama, in dem sich eine junge Frau fragen muss, was sie für eine mögliche Liebe aufzugeben bereit ist.

Anzeige