Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme

Alle Filme

  • Bandit - Ein ausgekochtes Schlitzohr und eine kühle Blonde

    Diese Serie basiert auf dem Burt-Reynolds-Charakter „Bandit“ aus dem Jahre 1976, und Darsteller Brian Bloom („Deadly Red Corvette“) trifft Stil und Ton des Originals ziemlich genau. Flotte Sprüche, viel Action à la Prügeleien und Car-Chase sind die Hauptzutaten der vier Teile , die jeweils für 39 Mark angeboten werden. Flotte Unterhaltung im Country-Style, kostengünstig und hochqualitativ.

    mit Tony Curtis, Brian Krause
    Genre:
    Komödie
    Infos zum Film
  • Bandit - Ein ausgekochtes Schlitzohr gibt Gas

    Diese vierteilige Serie basiert auf dem erfolgreichen Burt-Reynolds-Charakter „Bandit“ aus „Ein ausgekochtes Schlitzohr“ von 1976. Regie führt wie schon beim Original Hal Needham. Brian Bloom („Deadly Red Corvette“) trifft Stil und Ton Reynolds‘ ziemlich genau und sorgt mit flotten Sprüchen und Action für gute Unterhaltung. Die TV-Serie, die vor der Ausstrahlung in den Verleih kommt, wird für jeweils 39 Mark angeboten...

    mit Traci Lords
    Genre:
    Komödie
    Infos zum Film
  • Playing Dangerous

    „Playing Dangerous“ ist der streckenweise geglückte Versuch, mit Hilfe von Actionelementen auf den Erfolgszug der „Kevin“/“Dennis“-Filme aufzuspringen. Regisseur Lawrence Lanhoff („Tödliche Therapie“) versucht, den begrenzten Charme und Ideenreichtum seiner Kopie mit einem Macauly-Culkin- Doppelgänger (erstmals: Mikey Lebeau) und einer gehörigen Portion Gewalt zu kompensieren. Resultat: Ein leidlich gelungener Action-Thriller...

    Genre:
    Komödie
    Infos zum Film
  • Beverly Hills Cop I-III

    Beverly Hills Cop I-III

    Eddie Murphy mischt als Underdog-Cop aus Detroit mit Schnellschnauze und Actiondrive im Alleingang korrupte Reiche und den Polizeiapparat auf.

    Genre:
    Komödie
    Infos zum Film
  • Bandit - Ein ausgekochtes Schlitzohr kommt selten allein

    Diese Serie basiert auf dem Burt-Reynolds-Charakter „Bandit“ aus dem Jahre 1976, und Darsteller Brian Bloom („Deadly Red Corvette“) trifft Stil und Ton des Originals ziemlich genau. Flotte Sprüche, viel Action à la Prügeleien und Car-Chase sind die Hauptzutaten der vier Teile , die jeweils für 39 Mark angeboten werden. Flotte Unterhaltung im Country-Style, kostengünstig und hochqualitativ.

    mit Brian Krause
    Genre:
    Komödie
    User-Wertung:
    Infos zum Film
  • Bandit - Ein ausgekochtes Schlitzohr startet durch

    Diese Serie basiert auf dem Burt-Reynolds-Charakter „Bandit“ aus dem Jahre 1976, und Darsteller Brian Bloom („Deadly Red Corvette“) trifft Stil und Ton des Originals ziemlich genau. Flotte Sprüche, viel Action à la Prügeleien und Car-Chase sind die Hauptzutaten der vier Teile , die jeweils für 39 Mark angeboten werden. Flotte Unterhaltung im Country-Style, kostengünstig und hochqualitativ.

    mit Brian Krause, Elizabeth Berkley
    Genre:
    Komödie
    Infos zum Film
  • Spitfire

    Albert Pyun („Cyborg“) setzt diesmal an Stelle von Kunstmenschen auf bewährte Kampfsport-Action, die von Newcomerin und US-Starturnerin Kristie Phillips außerordentlich gekonnt in Szene gesetzt wird. Paradebösewicht Lance Henriksen („Flucht aus Absolom“) ist lediglich in einem längeren Gastauftritt zu sehen, denn der weibliche Karate-Tiger bestreitet den Großteil turbulenten Handlung. Eine spaßige Mischung aus Karate-Action...

    mit Lance Henriksen
    Genre:
    Komödie
    Infos zum Film
  • Mister Cool

    Drehbuch, Regie und die Hauptrolle gehen auf das Konto des schwarzen, charismatischen Shooting-Stars Keenen Ivory Wayans (Bruder von Damon „Mo‘ Money“ Wayans), der mit „Mister Cool“ genau den Nerv zwischen temporeicher, teilweise harter Action und zündenden Gags trifft.

    von Keenen Ivory Wayans mit Keenen Ivory Wayans, Charles S. Dutton, Jada Pinkett Smith und weiteren
    Genre:
    Komödie
    FSK:
    ab 18 Jahren
    User-Wertung:
    Infos zum Film
  • Blankman

    Mike Binders („Indian Summer“) witzige, liebenswerte und beizeiten vollkommen überdrehte afro-amerikanische Hommage an die 60er-Jahre-„Batman“-TV-Serie bietet dem Komödien-Star Damon Wayans („Mo‘ Money“) Gelegenheit, eine Parade an gut getimten Gags, Slapstickeinlagen und absurdesten filmischen Querverweisen auf den Zuschauer loszulassen. Zur Seite stehen ihm dabei David Alan Grier, Robin Givens (beide „Boomerang“)...

    mit Damon Wayans, Jason Alexander
    Genre:
    Komödie
    Infos zum Film
  • I Spy Returns

    Das Duo Robert Culp und Bill Cosby aus dem 70er-Jahre-Serienhit „Mit Tennisschläger und Kanonen“ präsentiert sich 20 Jahre später leicht ergraut und keine Spur gesetzter auf Video. Die Mängel in der wenig filigranen TV-Story bügeln die beiden Stars mit Witz und Erfahrung leicht aus. Besonders Bill Cosby brilliert als unwilliger und sturer Actionrentner, der dennoch nichts von seinem legendären Charme verloren hat...

    mit Salli Richardson, Nikolaus Paryla
    Genre:
    Komödie
    User-Wertung:
    Infos zum Film


  • True Lies

    True Lies

    Arnold Schwarzenegger begab sich nach seinem Letztjahres-Flop in die Obhut von James Cameron („Terminator 1&2“) und zeigt sich in diesem wahnwitzigen Stuntgewitter als menschlicherer „Last Action Hero“ mit Bond-Touch. Man kann sich sicher sein, daß Cameron trotz aller Action die Story nicht aus den Augen verloren hat.

    von James Cameron mit Arnold Schwarzenegger, Jamie Lee Curtis, Bill Paxton und weiteren
    Genre:
    Komödie
    FSK:
    ab 16 Jahren
    User-Wertung:
    Infos zum Film
  • Machen wir's wie Cowboys

    In einer Mischung aus Komödie und Action nutzt Gregg Champion jede sich ihm bietende Möglichkeit, aus einer Ansammlung von Westernklischees größtmögliche Lacher zu ernten. Woody Harrelson („Ein unmoralisches Angebot“) und Kiefer Sutherland („Die drei Musketiere“) fühlen sich als Landeier in der Großstadt sichtlich wohl.

    mit Woody Harrelson, Kiefer Sutherland, Dylan McDermott und weiteren
    Genre:
    Komödie
    FSK:
    ab 12 Jahren
    User-Wertung:
    Infos zum Film
  • Beverly Hills Cop 3

    Beverly Hills Cop 3

    Sieben Jahre nach seinem letzten Einsatz schlüpft Eddie Murphy wieder in seine Paraderolle als Detroit Cop auf ungewohntem Terrain. An die Erfolge aus den 80er Jahren kann er damit nur bedingt anschließen, denn Regisseur John Landis weiß sich nicht so recht zwischen harter Action und Slapstick zu entscheiden.

    von John Landis mit Eddie Murphy, Hector Elizondo, Bronson Pinchot
    Genre:
    Komödie
    FSK:
    ab 16 Jahren
    User-Wertung:
    Infos zum Film
  • 3 Ninjas Kick Back

    Die drei Jungstars Max Elliot Slade, Sean Fox und Evan Bonifant präsentieren ein Kinderabenteuer „Made in USA“, bei dem man sich wünscht, wieder im Teenie-Alter zu sein. Spritzige und flott choreographierte Kampfszenen, nette Dialoge und eine richtige Handlung, da könnten sich so manche erwachsene Martial-Arts-Kollegen ein Beispiel nehmen. Fazit: Unterhaltsame Mischung aus „Karate Kid“ und „Kevin“, bei der nicht nur...

    Genre:
    Komödie
    Infos zum Film
  • Fast Getaway II

    Nach vier Jahren führt Regisseur Oley Sassone („Bloodfist 3“) das „Fast Getaway“- Team in die zweite Runde. Seine Inszenierung ist rasant, spannungsgeladen und mit einer kräftigen Prise Humor versehen. Drehbuch-Unebenheiten macht Sassone mit pyrotechnischem Feuerwerk, stuntgeladener Action und Cynthia Rothrocks Martial-Arts- Einlagen wieder wett. Die Besetzung mit Corey Haim („The Lost Boys“) und Leo Rossi („Der Sunset...

    mit Leo Rossi
    Genre:
    Komödie
    Infos zum Film