Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme

Alle Filme

  • Ekoeko azarak IV

    Nur mehr wenig mit der Original-Misa zu tun hat die verstörte und verschüchterte Heldin des sich betont erwachsen und kritisch gebenden, offiziell vierten Teils der beliebten Japan-Hexenhorrorserie.

    Genre:
    Horrorfilm
    Infos zum Film
  • Tomie: Re-Birth

    In Nippon ist Horror-Stehaufmädchen Tomie ein Popstar wie hierzulande Jason oder Freddy Krueger: Immerhin schon fünf Kinofilme gehen auf die Kappe der Dame aus dem Jenseits, die im Gegensatz zu ihren US-Kollegen auch gerne mal ermordet wird, statt selbst zu morden. Aufgeschlossene Gruselfreunde erwartet ein äußerst tempoarmes, in beständige Düsternis getauchtes Mystery-Ratespiel mit fein abgestimmten Schocks und...

    Genre:
    Horrorfilm
    Infos zum Film
  • Otogiriso

    Otogiriso

    In eine Reihe mit jüngeren japanischen Horrorerfolgen wie „The Ring“ oder „Tomie“ gehört dieser optisch wie inhaltlich raffiniert verschlüsselte Horrortrip. Webcamperspektiven und der Weg als Ziel wecken Erinnerungen ans „Blair Witch Project“, bevor eine Serie schauriger Enthüllungen den Weg in weit komplexeres Terrain weist. Stilvoll und wendungsreich, wenngleich nicht immer allzu übersichtlich, adressiert der Indie-Schocker...

    Genre:
    Horrorfilm
    Infos zum Film
  • Jisatsu Circle

    Szenen von außergewöhnlicher Drastik unter reger Kinderbeteiligung wecken beim geneigten Fernosthorrorfreund Erinnerungen an „Battle Royale“, wenn in dieser Mischung aus Internetkrimi, schwarzer Satire und kaltschnäuzigem Splatterhorrortrip die Mechanismen der medialen Massensuggestion seziert werden und dabei die Blutfontänen bis an die Zimmerdecke spritzen. Nicht alles wirkt stilvoll und durchdacht, doch sollte...

    Genre:
    Thriller
    Infos zum Film
  • Honogurai mizu no soko kara

    Honogurai mizu no soko kara

    Japans Stephen King, Koji Suzuki, Dichter bereits von „The Ring“, schickt wieder einmal einer verstörten, alleinerziehenden Mutter eine Wasserleiche auf den Hals, und auch der Regisseur von „The Ring“, Hideo Nakata, ist zur Stelle, um das literarische Garn so schnörkellos und wortkarg wie möglich in lavaartig langsame, asphaltgraue Regenbilder von einmaliger Tristesse zu bannen. Trotz diverser Parallelen ist dies trotzdem...

    von Hideo Nakata
    Genre:
    Horrorfilm
    Infos zum Film
  • Versus

    Versus

    Ryuhei Kitamuras bleihaltige Yakuza-Variante von „Tanz der Teufel“ und „Braindead“ fügt sich nahtlos in jene Welle aufsehenerregender Knalleffekt-Blutbäder, mit denen das Land der aufgehenden Sonne seit nunmehr knapp fünf Jahren in Gestalt von Produktionen wie „Battle Royale“, „Kichiku“ oder „Ichi - The Killer“ Genre- und Kunst-Festivals gleichermaßen flutet. Bei entsprechender Empfehlung dürfte diese Hardcore-Version...

    Genre:
    Horrorfilm
    Infos zum Film
  • Kakashi

    Auch Japan kennt seine Rednecks und Hinterwäldler, die in in der Einsamkeit der Provinz archaische Riten pflegen und mit Fremdlingen zuweilen wenig Federlesens machen. Als Opfer bzw. zentrale Protagonisten treten trotzdem wieder die üblichen urbanen Teenager in Erscheinung, diesmal mit etwas weniger Hochschul-Ambiente zugunsten prachtvoll bebilderter Landschaftsidyllen. Regisseur Norio Tsurita („Ring 0“) bürgt für...

    Genre:
    Horrorfilm
    Infos zum Film
  • Ringu 0: Basudei

    In der Vorgeschichte zu Japans erfolgreichem Horrorhit „The Ring“ erfährt man mehr über die Herkunft des Mädchens aus dem Brunnen, seinen unheimlichen Zwilling und die Verwicklungen ihres Mediziner-Vaters. An amerikanisches Erzähltempo gewöhnte Gruselfreunde müssen sich an lange Kameraeinstellungen und quasi-autistische Charaktere gewöhnen, bevor ein schön schauriges Finale die Geduld belohnt. Hochwertige Genreergänzung...

    Genre:
    Horrorfilm
    Infos zum Film


  • Pulse

    Pulse

    Die Toten greifen nach dem Lebenden, doch von Zombies fehlt trotzdem jede Spur im originell und atmosphärisch dicht in ultratriste Plattenbauszenerie gesetzten, von Anfang bis Ende schön schaurigen Geisterhorrorfilm aus der Werkstatt von Kiyoshi Kurosawa („Cure“). Bei Kurosawa geht es nüchtern und kalt zu, die Szenerie ähnelt streckenweise jener der „Ring“-Filme, weiß den interessierten Betrachter jedoch mit Wendungen...

    mit Koyuki
    Genre:
    Horrorfilm
    Infos zum Film