Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Tomie: Re-Birth

Tomie: Re-Birth

Filmhandlung und Hintergrund

In Nippon ist Horror-Stehaufmädchen Tomie ein Popstar wie hierzulande Jason oder Freddy Krueger: Immerhin schon fünf Kinofilme gehen auf die Kappe der Dame aus dem Jenseits, die im Gegensatz zu ihren US-Kollegen auch gerne mal ermordet wird, statt selbst zu morden. Aufgeschlossene Gruselfreunde erwartet ein äußerst tempoarmes, in beständige Düsternis getauchtes Mystery-Ratespiel mit fein abgestimmten Schocks und...

Im Affekt mordet Maler Hideo seine Freundin Tomie. Seine zwei besten Freunde, Takumi und Sunichi, helfen ihm bei der Beseitigung der Leiche. Bald darauf taucht Tomie wie selbstverständlich auf der nächsten Cocktailparty auf, und Hideo wird hinterher tot und ausgeblutet auf der Restauranttoilette gefunden. Als auch Takumi und Sunichi Besuch von Tomie erhalten, ist die Panik groß. Das mysteriöse Mädchen aus dem Jenseits lässt sich durch nichts abschütteln und trägt Tod und Verderben in Clique wie Familien.

Der Geist der ermordeten Tomie sucht erst ihren Mörder und dann dessen Freundeskreis heim in einem düsteren Horrortrip aus Japan. Höchst populär dies dort, vier weitere Tomie-Teile harren ihrer Entdeckung durch Langnasen.

Darsteller und Crew

  • Miki Sakai
  • Satoshi Tsumabuki
  • Masaya Kikawada
  • Shugo Oshinari
  • Mia Murano
  • Yuri Hachisu
  • Takashi Shimizu

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • In Nippon ist Horror-Stehaufmädchen Tomie ein Popstar wie hierzulande Jason oder Freddy Krueger: Immerhin schon fünf Kinofilme gehen auf die Kappe der Dame aus dem Jenseits, die im Gegensatz zu ihren US-Kollegen auch gerne mal ermordet wird, statt selbst zu morden. Aufgeschlossene Gruselfreunde erwartet ein äußerst tempoarmes, in beständige Düsternis getauchtes Mystery-Ratespiel mit fein abgestimmten Schocks und einigen durchaus happigen Grobheiten. Qualitativ hochwertige Ergänzung fürs wohlsortierte Horrorregal.
    Mehr anzeigen