Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme

Alle Filme

  • Der Leopard

    Der Leopard

    • Kinostart: 31.08.1984
    • Drama
    • 12
    • 161 Min

    Luchino Visconti, selbst Sohn einer Adelsfamilie, zeigt die Ambivalenz der historischen Ereignisse in pompösen Farben, mit detailliertem Realismus und symbolischer Lyrik. Seine Hauptfigur (gespielt von Burt Lancaster) gewinnt mit ihrer Würde und natürlichen Volksnähe die Sympathie der Zuschauer, ebenso wie das Traumpaar Alain Delon und Claudia Cardinale. Das rege Geschichtstableau wurde 1963 in Cannes mit Standing...

  • Die sieben Todsünden

    • Kinostart: 30.08.1963
    • Drama
    • 18
    • 111 Min

    Godards Beitrag zu dem von sieben Regisseuren gestalteten Episoden- oder Omnibus-Film ist ein komisches kleines Meisterstück. „Die Faulheit ist die größte Sünde, weil sie alle anderen Sünden verhindert.“ Eddie Constantine war einer der großen Kriminalfilmstars in Frankreich. Godard nimmt seine lethargischen Bewegungen von allen Seiten auf. Die anderen Episoden stammen von Claude Chabrol, Roger Vadim, Jacques Demy...

  • Der Prozeß

    Der Prozeß

    • Kinostart: 02.04.1963
    • Drama
    • 16
    • 118 Min

    Orson Welles‘ Kafka-Verfilmung, die der lakonischen Prosa des Autors mit einer labyrinthischen Bildwelt virtueller Universen und kühner Montage begegnet, macht Josef K. aktiver als im Roman und zum schuldigen Neurotiker, was durch Anthony Perkins als K. betont wird. Die Bildfolge „Vor dem Gesetz“ eröffnet die geniale visionäre Satire über totalitäre Herrschaftsapparate, Mühlen der Macht und Bürokratismus, der das...

  • Alain Delon Edition - Vol. 1

    • Drama

    Abwechslungsreiche Sammlung mit drei Filmen mit Alain Delon unter der Regie von René Clement, Luchino Visconti und Michelangelo Antonioni.



  • Sonntage mit Sybill

    • Kinostart: 01.03.1963
    • Drama
    • 16
    • 110 Min

    Französischer Klassiker über die Freundschaft zwischen einem Mann und einem jungen Mädchen.

  • Der Prozeß der Jeanne d'Arc

    • Drama
    • 64 Min

    Meisterwerk des spirituellen Kinos, in dem Robert Bresson die bekannte Geschichte auf unverkannbare Weise aufgreift.

  • Die Geschichte der Nana S.

    Die Geschichte der Nana S.

    • Kinostart: 20.09.2001
    • Drama
    • 18
    • 78 Min

    Jean-Luc Godard gliederte seinen Schwarzweißfilm in zwölf Kapitel mit Überschriften, die sachlich die Handlung resümieren, einmal kommentieren. Godards erster Versuch, die übliche Filmerzählung durch einen Essay zu ersetzen, bei dem es wichtig ist, mitzudenken (Einsicht), nicht nur zu fühlen. Teils Hommage an den Stummfilm, teils Kommentar zur Warengesellschaft am Beispiel der Prostitution, lebt der Film von der...

  • Eva

    • Drama
    • 18
    • 107 Min
  • Das Ruhekissen

    • Drama
    • 102 Min

    Brigitte Bardot bewahrt einen Künstler vor dem Selbstmord und verliebt sich in ihn.

  • Boccaccio '70

    Boccaccio '70

    • Kinostart: 03.08.1962
    • Drama
    • 18
    • 156 Min

    Fellinis erster Farbfilm ist Teil eines Episodenfilms, zu dem Luchino Visconti und Vittorio De Sica die anderen Episoden beitrugen. „Die Versuchung des Doktor Antonio“, die zweite Episode, macht sich über Kleinlichkeit, sexuelle Frustrationen und das Symbol des ewig Weiblichen lustig. Der Komiker Peppino De Filippo steht der barocken Anita Ekberg (aus Fellinis „La dolce vita“) als Fleisch gewordenem Plakat gegenüber...

  • Der Teufel und die zehn Gebote

    Der Teufel und die zehn Gebote

    • Kinostart: 09.10.1962
    • Drama
    • 18
    • 127 Min

    Episodenfilm von Julien Duvivier, der die Garde französischer Top-Stars antreten lässt.

  • Liebe 1962

    Liebe 1962

    • Kinostart: 19.10.1962
    • Drama
    • 16
    • 125 Min

    Pessimistisches Drama von Michaelangelo Antonioni über die Liebesunfähigkeit des modernen Menschen.