Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Transformers: The Last Knight
  4. News
  5. "Transformers": Entwickler planen vier weitere Filme

"Transformers": Entwickler planen vier weitere Filme

Author: Andreas EngelhardtAndreas Engelhardt |

Transformers: The Last Knight Poster
© Paramount

Die bisherigen vier „Transformers“-Filme waren ein finanzieller Erfolg für Hasbro und Paramount und so ist es wenig verwunderlich, dass sie diesen Weg gerne weitergehen würden. Und offensichtlich sind die Planungen bereits für die nächsten zehn Jahre durchdacht.

Bereits Anfang des Jahres ist die Absicht von Paramount und Hasbro an die Öffentlichkeit gedrungen, die Actionreihe um die „Transformers“ zu einem cineastischen Universum auszubauen; ähnlich wie es Marvel mit seinen Superhelden handhabt.

Dafür wurde eigens ein Treffen bekannter Autoren arrangiert, die sich Gedanken darüber gemacht haben, wie man das, was die bisherigen vier Filme aufgebaut haben, fortsetzen könnte. Unter anderem waren dort der Schöpfer von „The Walking Dead“, Robert Kirkman, die „Iron Man“-Schreiber Art Marcum und Matt Holloway oder Ken Nolan, der das Drehbuch für „Black Hawk Down“ verfasst hat, anzutreffen.

Herausgekommen ist nicht nur der neueste Teil „Transformers 5“, sondern laut Aussage von Stephen J. Davis, seines Zeichens Präsident von Hasbro, gleich vier neue Filme, die sich bis 2025 erstrecken sollen. Auf dem MIP Junior, einem Event in Cannes bei dem sich Fernsehsender und Rundfunkanstalten im Bereich Kinderfernsehen treffen, äußerte sich Davis wie folgt:

“You’re going to see a new Transformers movie coming from Hasbro, Paramount, Michael Bay, and our other partners. In fact, we just finished, which some of you may have read, just an incredible experience. We decided that we want to plot out the next 10 years of the Transformers franchise.  So stay tuned: Transformers 5 is on its way.. and 6 and 7 and 8.“

„Ihr werdet einen neuen ‚Transformers‘-Film von Hasbro, Paramount, Michael Bay und unseren anderen Partnern sehen. Tatsächlich haben wir gerade erst eine unglaubliche Erfahrung gemacht, wie manche von euch vielleicht gelesen haben. Wir haben entschieden, dass wir die nächsten zehn Jahre des ‚Transformers‘-Franchise skizzieren wollen. Also bleibt dran: ‚Transformers 5‘ ist auf dem Weg… und 6 und 7 und 8.“

Wie lange halten die ambitionierten Pläne?

Laut Davis planen Hasbro und Paramount also bis 2025 vier weitere Filme über die Autobots in die Kinos zu bringen. Anscheinend ist auch Michael Bay ein wichtiger Bestandteil dessen, was genauso wie die gesamte Planung wenig überraschend ist.

Angesichts des immensen Erfolgs der Reihe - insbesondere von „Transformers 3 - Die dunkle Seite des Mondes“ und „Transformers 4: Ära des Untergangs“, die jeweils über eine Milliarde US-Dollar Umsatz an den Kinokassen gemacht haben - ist dieses Vorhaben nur konsequent. Allerdings muss dabei berücksichtigt werden, dass solche langfristigen Pläne lediglich solange Bestand haben, wie die einzelnen Filme Erfolg. Sollte der nämlich ausbleiben, würde man sicherlich Abstand von den jetzt getroffenen Äußerungen nehmen.

Ein erster Test, ob die „Transformers“-Reihe auch nach vier Filmen ihr Publikum findet, wird „Transformers 5“ sein, der 2017 in die Kinos kommen soll. Ein genauer Starttermin steht derzeit allerdings noch nicht fest.

 

News und Stories