Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Jurassic World 3: Dominion
  4. News
  5. Bester Dino-Film jetzt bei Netflix: Gönnt euch dreifache Dino-Action vor „Jurassic World 3“

Bester Dino-Film jetzt bei Netflix: Gönnt euch dreifache Dino-Action vor „Jurassic World 3“

Bester Dino-Film jetzt bei Netflix: Gönnt euch dreifache Dino-Action vor „Jurassic World 3“
© Universal

Wer das Warten auf den großen Abschluss der „Jurassic Park“-Reihe satthat, kann sich ab heute auf Netflix ablenken lassen – und das mit gleich drei Dino-Abenteuern.

Poster

Die Pandemie machte auch der Planung von „Jurassic World 3: Dominion“ einen Strich durch die Rechnung. Entsprechend wurde der Kinostart verschoben und Fans müssen sich jetzt bis zum übernächsten Sommer auf die nächste Dosis Blockbuster-Action mit Dinosauriern gedulden. Zum Glück gibt es aber Netflix, wo ihr euch die Wartezeit verkürzen könnt.

Viel Blockbuster-Spaß erwartet euch auch bei Disney+: Sichert euch jetzt noch das Sparabo

Denn seit dem 16. Februar 2021 stehen euch bei dem Streamingdienst gleich drei Teile der „Jurassic Park“-Reihe zum Streamen bereit. Namentlich sind das Jurassic Park,Jurassic Park 3 und Jurassic World. Dino-Fans können sich also auf eine geballte Ladung Action mit ihren liebsten prähistorischen Tieren freuen.

Bei Netflix erwartet euch auch exklusive Action-Unterhaltung:

„Jurassic Park“ bietet heute noch Blockbuster-Spaß der besten Sorte

Das Highlight ist hier trotz seines Alters weiterhin „Jurassic Park“, der erste Teil des Franchise. Selbst gut 28 Jahre später überzeugt das Blockbuster-Meisterwerk von Steven Spielberg weiterhin vor allem dank seiner vortrefflichen Optik, die natürlich von der Inszenierung des Regie-Meisters lebt. Im Gegensatz zu den anderen Werken der Reihe hat dieser Film zusätzlich wirklich noch etwas zu sagen, indem er die Überheblichkeit des Menschen und seinen Gottkomplex kritisch anspricht und das Scheitern, das daraus folgt, schonungslos darstellt.

Zwar gibt es auch in „Jurassic Park“ wie in allen Nachfolgern einige Szenen, über die man wohl nicht allzu genau nachdenken sollte, doch als Action-Blockbuster überzeugt er weiterhin auf ganzer Linie. Von „Jurassic Park 3“ und „Jurassic World“ lässt sich das leider nicht wirklich behaupten, aber die beiden Werke haben für Dino-Fans natürlich allemal ihre Daseinsberechtigung. Das gilt besonders für „Jurassic World“, der uns endlich zeigte, wie ein wirklich geöffneter Dino-Park aussieht.

Netflix könnt ihr auch mit Sky Q sehen und so viele weitere tolle Inhalte genießen

Wer nach der Sichtung der drei Filme immer noch nicht genug hat, kann sich zudem ins Netflix-Original „Jurassic World: Neue Abenteuer“ stürzen. Die Animationsserie spielt während der Ereignisse von „Jurassic World“, erzählt die Geschichte jedoch von einem anderen Punkt der Insel aus. Allerdings sollte man sich bewusst sein, dass die Serie sich eher an ein jüngeres Publikum richtet.

Wer komplett frischen Nachschub will, muss sich noch etwas gedulden: „Jurassic World 3: Dominion“ startet am 9. Juni 2022 in den deutschen Kinos. Die Wartezeit bis zum großen Abschluss der „Jurassic Park“-Reihe könnt ihr euch aber ja jetzt besser dank Netflix vertreiben. „Jurassic Park“ kann man sich schließlich sehr gut mehrmals ansehen…

Wie gut kennt ihr euch mit den Dinos der Filmreihe aus? Findet es im Quiz heraus:

Hat dir dieser Artikel gefallen? Diskutiere mit uns über aktuelle Kinostarts, deine Lieblingsserien und Filme, auf die du sehnlichst wartest – auf Instagram und Facebook.