Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Dungeons & Dragons
  4. News
  5. Action und Humor: „Jurassic World“-Star schwärmt vom Fantasy-Abenteuer „Dungeons & Dragons“

Action und Humor: „Jurassic World“-Star schwärmt vom Fantasy-Abenteuer „Dungeons & Dragons“

Action und Humor: „Jurassic World“-Star schwärmt vom Fantasy-Abenteuer „Dungeons & Dragons“
© Warner Bros.

In einem Interview sprach Justice Smith über den kommenden Fantasyfilm „Dungeons & Dragons“ und kam aus dem Schwärmen nicht mehr raus.

Mit gerade mal 26 Jahren und einer Karriere, die erst 2014 so langsam an Fahrt aufgenommen hat, kann Justice Smith dennoch bereits auf zwei große Filmhits verweisen: „Pokémon Meisterdetektiv Pikachu“ und „Jurassic World: Das gefallene Königreich“. Mit „Jurassic World“: Ein neues Zeitalter“ und „Dungeons & Dragons“ hat er auch schon die nächsten beiden Filme in der Pipeline, die seinen Bekanntheitsgrad mit Sicherheit noch einmal einige Stufen nach oben schrauben werden.

Klar, die 2000er-Verfilmung des ursprünglichen Pen-&-Paper-Rollenspiels, aus dem ein ganzes Universum entsprang, fiel massiv durch bei Kritiker*innen, Publikum und vor allem bei den Fans der Vorlage selbst. Als der Film in die Kinos kam, war der große Fantasyfilm de facto tot und zu einem TV-Dasein verdonnert, „Der Herr der Ringe – Die Gefährten“ und „Harry Potter und der Stein der Weisen“ sollten erst ein Jahr später dem Genre neues Leben einhauchen. „Dungeons & Dragons“ war es nicht vergönnt. Umso tragischer, wenn man erfährt, mit welcher Leidenschaft Regisseur Courtney Solomon Jahre seines Lebens für die Realisierung geopfert hat.

Ihr wollt Courtney Solomons „Dungeons & Dragons“ eine Chance geben? Dann streamt den Film über Amazon

Dass sich Paramount Pictures und Hasbro/eOne dennoch nach all den Jahren an eine Neuverfilmung wagen, kommt nicht von ungefähr: Fantasyfilme und -serien sind so beliebt wie noch nie, der Hunger der weltweiten Fans nach neuem Futter ist vor allem nach dem Ende der Hitserie „Game of Thrones“ groß.

In „Dungeons & Dragons“ des Regieduos Jonathan Goldstein und John Francis Daley („Game Night“) wird Justice Smith mit von der Partie sein, wenn eine neue Gruppe an Individuen versucht, das Abenteuer ihres Lebens zu meistern. Und wie er gegenüber Collider wissen lässt, wird diese Neuverfilmung dank der Regisseure mehr als nur ein Spaß:

„Sie sind so humorvoll und sie haben eine klare Vision. Ich habe ‚Game Night‘ geliebt. Dieser Film ist so gut und so lustig. Und es ist eine klare, geradlinige Geschichte. Sie versucht nicht, etwas zu sein, was sie nicht ist. Ich denke, hier sind sie genauso an die Sache herangegangen. Ich darf nicht zu viel verraten, aber er ist voller Action, spannend und zum Brüllen komisch. Er ist all das und dennoch gibt es ein klares Konzept. Diese Spezifität ist der Schlüssel zur Erzählung und John und Jonathan sind darin so gut, nach dem Motto ‚Das ist die Geschichte, die wir erzählen, aber wir machen sie durchweg unterhaltsam.‘“

Auch zu „Herr der Ringe“ entsteht aktuell eine brandneue Fantasy-Serie. In diesem Video erhaltet ihr alle Infos dazu:

„Dungeons & Dragons“: „Game Night“-Macher wollen die Charaktere in den Mittelpunkt rücken

Eines haben die Regisseure Goldstein und Daley bereits verstanden: Es geht weniger darum, ein visuelles Spektakel abzufeuern. Vielmehr muss das Publikum mit gut durchdachten und vielschichtigen Charakteren mitfiebern und auch mitlachen können. „Game of Thrones“ ist das beste Beispiel für eine Fantasy-Serie, in der über weite Strecken nur gesprochen wird und die dennoch das Publikum zu fesseln vermag.

Um das zu garantieren, sind dieses Mal einige große Namen dabei: Neben Chris Pine, Hugh Grant als Bösewicht und Michelle Rodriguez sind auch Justice Smith, Sophia Lillis sowie Shooting-Star und eventueller Bald-James-Bond Regé-Jean Page in weiteren Rollen zu sehen. Bis zum Kinostart muss man sich aber noch etwas gedulden. „Dungeons & Dragons“ wird am 2. März 2023 in den deutschen Kinos starten.

Mit diesem Quiz dürft ihr euer gesamtes Fantasy-Wissen auf die Probe stellen:

Hat dir dieser Artikel gefallen? Diskutiere mit uns über aktuelle Kinostarts, deine Lieblingsserien und Filme, auf die du sehnlichst wartest – auf Instagram und Facebook. Folge uns auch gerne auf Flipboard und Google News.