Anzeige
Anzeige
Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Bullet Train
  4. News
  5. „Bullet Train 2“: Kommt eine actiongeladene Fortsetzung mit Brad Pitt?

„Bullet Train 2“: Kommt eine actiongeladene Fortsetzung mit Brad Pitt?

„Bullet Train 2“: Kommt eine actiongeladene Fortsetzung mit Brad Pitt?
© Sony Pictures

Wer von der rasanten Koffer-Jagd in „Bullet Train“ nicht genug bekommen kann, wartet sicherlich schon sehnsüchtig auf einen zweiten Teil. Wie realistisch ist eine Fortsetzung?

In „Bullet Train“ muss Brad Pitt als vom Pech verfolgter Auftragskiller Ladybug einen Koffer aus dem Shinkansen, dem japanischen Schnellzug, stehlen. Ein einfach klingender Auftrag, der für reichlich Ärger und urkomische Action sorgt. Seit dem Kinostart 2022 ist nun ein bisschen Zeit ins Land gezogen, doch noch immer warten Fans auf eine offizielle Bestätigung für die Fortsetzung. Gerüchten zufolge können wir aber weiter hoffen.

Wie stehen die Chancen für „Bullet Train 2“?

Wer sich schon beim Verlassen des Kinos darauf gefreut hat, sich in den nächsten Jahren weiter in die Welt der Auftragskiller*innen zu stürzen, wird an dieser Stelle vorerst enttäuscht. Leider gibt es noch keine offizielle Ankündigung für „Bullet Train 2“. Einem Insider zufolge, auf den sich diverse Medien beziehen, soll eine Fortsetzung aber in Arbeit sein – natürlich mit Brad Pitt und Sandra Bullock in tragenden Rollen. Darüber hinaus soll „Barbie“-Star Margot Robbie für eine bisher nicht näher benannte Figur im Gespräch sein. Da wir allerdings nach wie vor auf ein offizielles Statement warten, sind diese Informationen mit Vorsicht zu genießen.

Anzeige

Wie die Stars des Films zu einer Fortsetzung stehen und welcher seiner alten Filmfiguren Brad Pitt den Shinkansen-Auftrag anvertraut hätte, erfahrt ihr in unserem Video:

Wann könnte „Bullet Train 2“ starten?

Sollte der Film doch noch zeitnah grünes Licht erhalten beziehungsweise vielleicht schon längst in Entwicklung sein, könnten die Dreharbeiten womöglich noch in 2024 absolviert werden. Nach den Hollywood-Streiks im vergangenen Jahr könnten die Terminkalender der Stars allerdings auch zu voll sein, um noch in diesem Jahr zu drehen. Mit einem Kinostart vor 2025 ist so oder so nicht zu rechnen.

„Bullet Train“ gibt es zum Kaufen und Leihen bei Amazon

„Bullet Train 2“: Fortsetzung oder Spin-off?

Ein ganz besonderes Highlight von „Bullet Train“ waren ohne Frage die beiden Brüder Lemon (Brian Tyree Henry) und Tangerine (Aaron Taylor-Johnson), die durch ihre unterschiedliche Art und den Umgang miteinander für zahlreiche Lacher sorgten. Fans würden sich sicherlich über ein eigenes Spin-off mit dem ungleichen Duo freuen, das einen der beiden „besonderen Aufträge“ thematisiert, an die sich die beiden im „Bullet Train“ erinnern.

Anzeige

Etwas wahrscheinlicher ist dann aber doch eine direkte Fortsetzung, also ein neuer Fall für Auftragskiller Ladybug und seine Kontaktperson Maria Beetle. Ob der nächste Job die beiden wieder nach Japan führt oder vielleicht in einem französischen TGV stattfindet, bleibt abzuwarten. Wir halten euch über Neuigkeiten auf dem Laufenden.

Wahre Actionfans können sich in unserem Quiz beweisen:

Actionfilm-Quiz: Wie gut kennst du die Actionkracher der 2010er Jahre?

Hat dir "„Bullet Train 2“: Kommt eine actiongeladene Fortsetzung mit Brad Pitt?" gefallen? Diskutiere mit uns über aktuelle Kinostarts, deine Lieblingsserien und Filme, auf die du sehnlichst wartest – auf Instagram und Facebook.

Anzeige