Anzeige
Anzeige
Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Aquaman 2: Lost Kingdom

Aquaman 2: Lost Kingdom

Aquaman: Lost Kingdom - Trailer Deutsch
Anzeige

Aquaman and the Lost Kingdom: Nach dem fulminanten Einstand bekommt Jason Momoa als Herr der sieben Weltmeere ein zweites Solo-Kinoabenteuer.

„Aquaman 2: Lost Kingdom“ im Kino

Aktuell sind keine Kinotickets in diesem Ort verfügbar.

Handlung und Hintergrund

Aquaman“ war 2018 ein echter Kassenschlager und konnte die sagenumwobene Marke von weltweit über einer Milliarde US-Dollar knacken. Kein Wunder also, dass Jason Momoa als Arthur Curry / Aquaman ein zweites Solo-Abenteuer spendiert bekommt. Fünf Jahre mussten bis zum nächsten Abenteuer vergehen: Am 21. Dezember 2023 soll der feucht-fröhliche Superhelden-Spaß weiter gehen.

Aquaman 2 – Behind the Scenes Englisch

„Aquaman 2“ – Handlung

Als neuer König von Atlantis muss Arthur Curry alias Aquaman (Jason Momoa) nun neue Aufgaben übernehmen. Als nicht nur der Black Manta (Yahya Abdul Mateen II) ihm erneut zu Leibe rückt, sondern eine uralte Macht entfesselt wird, muss Aquaman mit seinem Halbbruder und früheren Widersacher Orm Marius (Patrick Wilson) gemeinsame Sache machen. Die Gefahr bedroht nicht nur Atlantis, sondern die ganze Welt. Zudem muss sich Aquaman als neuer Herrscher über die sieben Weltmeere beweisen – ist er dieser neuen, politischen Herausforderung tatsächlich gewachsen?

Anzeige
Aquaman: Lost Kingdom - Trailer Deutsch

„Aquaman 2“ – Hintergründe, Besetzung und Kinostart

Für die Fortsetzung des DC-Superheldenfilms setzen die Verantwortlichen auf das eingespielte Team bestehend aus Regisseur und Produzent James Wan sowie Autor David Leslie Johnson-McGoldrick. Wan verspricht im Vorfeld einen düsteren Touch, doch der Spaß am Set, bleibt nicht auf der Strecke, wie das Set-Bild vom letzten Drehtag beweist.

Vor der Kamera gibt es ein Wiedersehen mit bekannten Gesichtern aus dem ersten Teil, allen voran Jason Momoa („Dune“) als Titelheld Aquaman / Arthur Curry, an seiner Seite erneut Amber Heard („Magic Mike XXL“) als frisch gebackene Königin Mera, Patrick Wilson („Conjuring“-Reihe) als Orm und Yahya Abdul-Mateen II („Watchmen“) als rachelüsternen Black Manta. Auch Nicole Kidman, Temuera Morrison und Dolph Lundgren sind erneut mit von der Partie. Wie im Sommer 2022 bekannt wurde, stößt auch etwas überraschend Ben Affleck erneut als Bruce Wayne zum Aufgebot.

Die Dreharbeiten fanden vornehmlich in Großbritannien und auch auf Hawaii und in Los Angeles statt. Verzögerungen gab es nicht nur aufgrund der Coronapandemie, sondern auch, da Jason Momoa während der Dreharbeiten operiert werden musste. Der Action-Star verletzte sich bei Stunts an der Leiste und an den Rippen. Einzig aufgrund des SAG-AFTRA-Streiks, der seit Sommer 2023 ganz Hollywood Lahm legt, könnte der Kinostart im Dezember 2023 noch wackeln. Studio Warner verschob aufgrund des Streiks bereits Filme wie „Dune 2“ und „Challengers“ ins Kinojahr 2024.

Anzeige

News und Stories

Darsteller und Crew

  • Jason Momoa
    Jason Momoa
  • Amber Heard
    Amber Heard
  • Patrick Wilson
    Patrick Wilson
  • Yahya Abdul-Mateen II
    Yahya Abdul-Mateen II
  • Dolph Lundgren
    Dolph Lundgren
  • Temuera Morrison
    Temuera Morrison
  • Nicole Kidman
    Nicole Kidman
  • James Wan
    James Wan
  • David Leslie Johnson
    David Leslie Johnson

Kritiken und Bewertungen

3,4
155 Bewertungen
5Sterne
 
(65)
4Sterne
 
(19)
3Sterne
 
(22)
2Sterne
 
(15)
1Stern
 
(34)

Wie bewertest du den Film?

Anzeige