Anzeige
Anzeige
Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Dune 2

Dune 2

© Warner / Niko Tavernise
Anzeige

Dune: Part Two: Fortsetzung des epischen Sci-Fi-Abenteuers von Denis Villeneuve – mit Timothée Chalamet und Zendaya in den Hauptrollen.

„Dune 2“ im Kino

Aktuell sind keine Kinotickets in diesem Ort verfügbar.

Handlung und Hintergrund

Es war einer DER Blockbuster des Jahres 2021 und überzeugte selbst die härtesten Kritiker*innen mit bildgewaltigen Sets, stimmiger Sci-Fi-Atmosphäre und einer Geschichte, die Lust auf mehr machte. „Dune“ von Denis Villeneuve wurde von dem visionären Regisseur als Anfang eines umfassenden Film-Epos kreiert. Die Fortsetzung wird dabei brennende Fragen des Publikums beantworten.

Nach einiger Wartezeit wurden die Rufe der begeisterten Kinozuschauer*innen weltweit erhört: Die Fortsetzung „Dune: Teil 2“ erhielt grünes Licht. Der Kinostart musste aufgrund des SAG-AFTRA und WGA-Streiks verschoben werden. Am 1. März 2024 startet „Dune 2“ nun in den USA, am 29. Februar 2024 ist das Sci-Fi-Epos hierzulande zu sehen. Vor allem der Publikumszuspruch und entsprechend viele Kinoticketverkäufe werden die Studios Warner Bros und Legendary von der Fortsetzung überzeugt haben. Satte 40 Millionen US-Dollar Umsatz während der Pandemie waren wohl Grund genug, endlich grünes Licht zu geben.

Was uns in der Fortsetzung erwarten wird, erfahrt ihr auch im Video:

„Dune 2“ – Handlung

Nachdem Paul Atreides (Timothée Chalamet) den ersten Kontakt mit dem Fremen rund um Chani (Zendaya) und Stilgar (Javier Bardem) schadlos überstanden hat, heißt es nun sich im Kampf gegen die Harkonnen um Baron Vladimir (Stellan Skarsgard) zu wappnen.

Anzeige

Seine Mutter Lady Jessica Atreides (Rebecca Ferguson) wird weiterhin eine wichtige Rolle spielen. Nachdem sie mit Sohn Paul auf der Flucht war, fand sie heraus, dass sie erneut schwanger ist. Das Kind wird für den weiteren Verlauf von wichtiger Bedeutung sein.

Die Vereinigung um die Bene Gesserit, der sie angehört, schürte einst dem Mythos um den Kwisatz Haderach, besser bekannt als Messias. Die Sage ist besonders unter den Fremen weit verbreitet, die auf dem Wüstenplanet Arrakis leben und sich von der Prophezeiung erhoffen, dass ihre Unterdrückung endlich ein Ende hat. Unter dem Kommando der Harkonnen unter dem tyrannischen Beast Rabban (Dave Bautista) will das Harkonnen-Volk die wichtige Spice-Ressource verstärkt abbauen und die Fremen weiter unterdrücken.

Der offizielle Trailer gibt erste Einblicke in den bildgewaltigen Sci-Fi Blockbuster:

„Dune 2“ – Besetzung, Hintergründe

Während „Dune“ im Herbst 2021 die Kinosäle weltweit eroberte, machten sich die Stars vor der Kamera schon für die Fortsetzung bereit. Allen voran natürlich Timothée Chalamet, Zendaya, Rebecca Ferguson sowie Stellan Skarsgård und Javier Bardem.

Anzeige

Denis Villeneuve hat erneut auf dem Regiestuhl Platz genommen, um seine Vision des Roman-Epos von Frank Herbert fortzuführen. Jon Spaits unterstützte ihn beim Schreiben des Drehbuchs. Herbert schrieb zwischen 1965-1985 insgesamt sechs „Dune“-Bücher, die die Ereignisse rund um den Wüstenplaneten schildern. „Dune 2“ widmet sich dabei der zweiten Hälfte von Herberts erstem Buch „Dune – Der Wüstenplanet“.

Darüber hinaus plant Villeneuve einen dritten Film, der sich auf „Dune Messiah – Der Herr des Wüstenplanets“, dem zweiten Buch aus dem Zyklus, beziehen wird. Eine Spin-off-Serie namens „Dune: The Sisterhood“ soll sich der Bene Gesserit annehmen.

News und Stories

Darsteller und Crew

Regisseur
  • Denis Villeneuve
Darsteller
  • Timothée Chalamet,
  • Zendaya,
  • Rebecca Ferguson,
  • Stellan Skarsgård,
  • Javier Bardem,
  • Florence Pugh,
  • Austin Robert Butler,
  • Dave Bautista

Kritiken und Bewertungen

4,2
402 Bewertungen
5Sterne
 
(277)
4Sterne
 
(36)
3Sterne
 
(31)
2Sterne
 
(26)
1Stern
 
(32)

Wie bewertest du den Film?

Anzeige