Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Dune
  4. News
  5. „Dune“-Regisseur hat weitere Pläne: So könnte es nach der Fortsetzung weitergehen

„Dune“-Regisseur hat weitere Pläne: So könnte es nach der Fortsetzung weitergehen

„Dune“-Regisseur hat weitere Pläne: So könnte es nach der Fortsetzung weitergehen
© Warner Bros.

Mit „Dune“ hat Denis Villeneuve jüngst den Auftakt für einen epischen Science-Fiction-Zweiteiler geliefert. Nun spricht der Regisseur von einer weiteren Fortsetzung.

Nachdem „Dune“ Kinogänger*innen im europäischen Raum schon seit Mitte September 2021 in seinen audiovisuellen Bann ziehen konnte, mussten sich die Science-Fiction-Fans in den USA noch bis Ende Oktober gedulden. Demnach musste auch auf die globalen Ergebnisse an den Kinokassen noch ein Weilchen gewartet werden, doch letztendlich erwies sich das intergalaktische Abenteuer als Erfolg. Dementsprechend wurde jüngst „Dune 2“ bestätigt, doch schon jetzt spricht der Regisseur von einer Trilogie.

„Dune“ könnt ihr euch ab sofort als 4K Blu-ray bei Amazon vorbestellen: Hier geht es zum Angebot 

Denn wie der kanadische Regisseur und Drehbuchautor Denis Villeneuve in einem Interview mit Entertainment Weekly erzählte, umfasst seine Vision der Adaption von Frank Herberts literarischer Vorlage drei Spielfilme. Dass die Geschichte des ersten Romans auf zwei Blockbuster aufgeteilt werden soll, war seit einiger Zeit bekannt, doch die filmische Geschichte rund um Paul Atreides mit der Adaption von Herberts zweitem „Dune“-Roman „Der Herr des Wüstenplaneten“ zu beenden, stellt eine Überraschung dar. Villeneuve äußerte sich wie folgt:

„Ich hatte immer drei Filme vor Augen. Es ist nicht so, dass ich ein Franchise eröffnen wollte, aber das ist ‚Dune‘ und ‚Dune‘ ist eine umfangreiche Geschichte. Um [dieser Geschichte] gerecht zu werden, glaube ich, dass es mindestens drei Filme bedarf. Das wäre ein Traum. Paul Atreides und seiner kompletten Reise zu folgen, wäre wundervoll.“

Während „Dune 2“ nun offiziell bestätigt wurde, stellt sich hinsichtlich der Fortsetzung der Geschichte so manch eine Frage. In unserem Video verraten wir euch, was uns in Teil 2 erwartet.

Dune: Teil 2 - Was erwartet uns in der Fortsetzung?

Deshalb möchte Denis Villeneuve „nur“ eine Trilogie drehen

In dem Buch „Der Herr des Wüstenplaneten“, das in der englischen Sprache den Titel „Dune Messiah“ trägt, setzt die Geschichte zwölf Jahre nach den Ereignissen von „Dune“ ein. Während die Buchreihe nach „Der Herr des Wüstenplaneten“ mit vier weiteren Bänden und zahlreichen Ablegern fortgeführt wurde, hält es Denis Villeneuve aufgrund der äußerst seltsamen und verzwickten Art der literarischen Fortsetzungen für schwierig, die „Dune“-Geschichte nach einem dritten Spielfilm weiterzuerzählen. Dazu sagte der Regisseur:

„Herbert schrieb sechs Bücher und je mehr er schrieb, desto psychedelischer wurden sie. Demnach weiß ich nicht, wie man manche von ihnen adaptieren könnte. Eins nach dem anderen. Wenn ich jemals die Chance hätte, ‚Dune 2‘ und ‚Dune: Messiah‘ umzusetzen, wäre ich überwältigt.“

Wie gut kennt ihr euch mit den Raumschiffen aus den populären Science-Fiction-Filmen aus? Testet jetzt euer Wissen in unserem Quiz:

Hat dir dieser Artikel gefallen? Diskutiere mit uns über aktuelle Kinostarts, deine Lieblingsserien und Filme, auf die du sehnlichst wartest – auf Instagram und Facebook. Folge uns auch gerne auf Flipboard und Google News.