Anzeige
Anzeige
Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Serien
  3. The Flash
  4. News
  5. „The Flash“ Staffel 10: Wird die Superheldenserie fortgesetzt?

„The Flash“ Staffel 10: Wird die Superheldenserie fortgesetzt?

„The Flash“ Staffel 10: Wird die Superheldenserie fortgesetzt?
© Warner

„The Flash“ ist die zweite Superheldenserie aus dem Arrowverse. Wir verraten euch, ob eine zehnte Staffel der beliebten Serie erscheinen wird.

The Flash

Die Serie dreht sich rund um Barry Allen (Grant Gustin) der als Forensiker bei der Polizei in Central City arbeitet. Als eines Tages der Teilchenbeschleuniger aus den S.T.A.R. Labs explodiert und dunkle Materie freisetzt, die über der ganzen Stadt verteilt wird, wird Barry von einem Blitz getroffen und fällt ins Koma. Nach seinem Erwachen merkt er, dass er Superkräfte bekommen hat und nun so schnell wie der Blitz rennen kann. Gemeinsam mit der Hilfe von Cisco Ramon (Carlos Valdes) und Dr. Caitlin Snow (Danielle Panabaker) nutzt er seine Superkräfte, um seine Stadt vor Metawesen, also weiteren Wesen, die durch die Explosion Superkräfte bekommen haben, zu beschützen. Hier erfahrt ihr, ob eine Staffel 10 von „The Flash“ erscheinen wird.

„The Flash“ basiert auf DC-Comics. Und es gibt noch viele weitere Filme und Serien aus demselben Universum, die absolut sehenswert sind. In unserem Video erfahrt ihr, welche DC-Filme euch bis 2023 erwarten.

Anzeige
DCU: Das wird das neue Filmuniversum von DC

Wird „The Flash“ Staffel 10 noch erscheinen?

Als die erste Staffel von „The Flash“ 2014 auf dem amerikanischen Sender The CW Premiere feierte, war die Serie direkt ein großer Hit. Nicht umsonst wurden bis heute insgesamt acht Staffeln produziert und veröffentlicht. Sieben davon könnt ihr auf Prime Video streamen. Eine neunte Staffel wurde auch schon bestätigt und soll 2023 erscheinen. Leider wird diese auch die letzte Staffel werden. Viele Fans sind über diese Absetzung natürlich enttäuscht. Auch weil die Serie nach acht Jahren immer noch gute Einschaltquoten vorweisen konnte. Einen wirklichen Grund gibt es also nicht. Aber nach neun erfolgreichen Jahren hat die Serie sich ein gutes Ende verdient.

In unserer Galerie findet ihr elf Schauspieler, die schon Superhelden und Bösewichte gespielt haben:

Welche Alternativen für „The Flash“ gibt es?

Wenn ihr Fans von „The Flash“ seid und nun nach Alternativen sucht, haben wir ein paar Vorschläge für euch:

  • „Arrow“: Die erste Serie des Arrowverse dreht sich rund um Oliver Queen (Stephen Amell) und seinen Kampf gegen das Verbrechen in Star City. Immer wieder taucht hier auch Barry Allen aus „The Flash“ auf. Die Hit-Serie könnt ihr auf Netflix streamen.
  • „Lucifer“: Lucifer (Tom Ellis) kommt aus der Hölle direkt nach Los Angeles um einen Nachtclub zu betreiben. Nebenbei hilft er der LAPD Polizistin Chloe Decker (Lauren German) dabei Kriminalfälle aufzuklären. Auf Prime Video könnt ihr euch alle Staffeln der Serie anschauen.
  • „Titans“: Dick Grayson (Brenton Thwaites), besser bekannt als Batmans Sidekick Robin, kämpft in dieser DC-Serie zusammen mit anderen jungen Superheld*innen gegen das Böse. Die Superheldenserie ist auf Netflix im Abo zu sehen.
Anzeige

Wenn ihr echte DC-Fans seid, könnt ihr euer Wissen in unserem Quiz testen:

DC-Filmquiz: Wie gut kennt ihr die Comicverfilmungen der letzten Jahre?

Hat dir "„The Flash“ Staffel 10: Wird die Superheldenserie fortgesetzt?" gefallen? Diskutiere mit uns über aktuelle Kinostarts, deine Lieblingsserien und Filme, auf die du sehnlichst wartest – auf Instagram und Facebook.

Anzeige