Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Serien
  3. Ich bin ein Star - Holt mich hier raus: Das Dschungelcamp
  4. News
  5. Jana „Urkraft“ Pallaske im Porträt: Infos und Steckbrief

Jana „Urkraft“ Pallaske im Porträt: Infos und Steckbrief

Jana „Urkraft“ Pallaske im Porträt: Infos und Steckbrief
© RTL

Jana „Urkraft“ Pallaske hat zahlreiche Facetten, die vielleicht auch euch noch neu erscheinen. Wir verraten euch alle Details der vermeintlichen Friedenstaube.

Ich bin ein Star - Holt mich hier raus: Das Dschungelcamp

Poster Ich bin ein Star – Holt mich hier raus! Staffel 14

Streaming bei:

Jana Pallaske debütierte bereits 2021 erstmals im Reality-TV und erreichte trotz internationaler Schauspiel-Karriere nochmal eine größere Stufe der Bekanntheit. 2023 wollte sie es noch einmal genau wissen und war neben Moderatorin Verena Kerth und Musiker Lucas Cordalis einer der zwölf Teilnehmer*innen bei „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!“. Sie schied in Folge 12 des Formats aus. Auf RTL könnt ihr das tägliche Treiben der verbleibenden Stars im Dschungel noch immer live verfolgen und im Anschluss auf RTL+ im Stream abrufen. 

Im Reality-TV gibt es so einige große Persönlichkeiten. Die Stars und Sternchen, die dem Publikum des „Dschungelcamps“ am meisten auf die Nerven gegangen sind, zeigen wir euch in unserem Video.

Was müsst ihr über Jana „Urkraft“ Pallaske wissen?

Jana Pallaske widmete sich in jungen Jahren der Schauspielerei und brach dafür die Schule kurz vor dem Abitur ab. Im Filmdrama „alaska.de“ debütierte sie im Alter von 21 Jahren erstmals in einer Hauptrolle, woraufhin sich zahlreiche TV- und Filmproduktionen anschlossen. So war sie nicht nur Teil des Kölner „Tatorts, sondern überzeugte auch in der „ProSieben-Märchenstunde“ an der Seite von Hella von Sinnen. In ihrer Nebenrolle im Film „Inglourious Basterds“ 2009 schaffte sie sogar den Sprung ins internationale Filmgeschäft. Ebenso war sie in allen Teilen der „Fack ju Göthe“-Reihe zu sehen, ebenso wie in „Männerherzen“ mit Schauspielkollege Til Schweiger.

Die Schauspielerin, welche ebenfalls als Musikerin aktiv ist, nahm bereits an der neunten Staffel von Let's Dance teil und erreichte mit ihrem Tanzpartner Massimo Sinató den dritten Platz. 2018 war sie Teil der zweiten Staffel von „Global Gladiators“, erreichte jedoch nur den letzten Platz. 2021 war sie mit ihrem aktuellen Lebensgefährten bei „Das Sommerhaus der Stars“. Das Paar landete auf dem sechsten Platz.

Bereits seit 1996 verbringt die vielseitige Schauspielerin alljährlich mehrere Monate in Thailand, wo sie seit 2020 Life-Coaching-Kurse anbietet. Nach eigener Aussage fiel die naturverbundene Entertainerin im Jahr 2022 einer Gewalttat zum Opfer, der sie nur knapp entkommen konnte. Den Beinamen „Urkraft“ hat sich Jana Pallaske zugelegt, um ihrer Stärke Ausdruck zu verleihen.

Ist Jana „Urkraft“ Pallaske fest liiert?

Seit 2018 ist Jana Pallaske mit ihrem Lebensgefährten Sascha Girndt liiert, den sie auf einem gemeinsam besuchten Retreat kennen und lieben lernte. Die Schauspielerin und der Stuntman teilen nicht nur ihre Affinität zum Spirituellen, sondern sind ebenso Anhänger der freien Liebe. Sie führen nicht nur eine Fern-, sondern zeitgleich auch eine offene Beziehung. Sie empfinden es als ganz natürlich, sich auch zu einem weiteren Menschen hingezogen zu fühlen und somit verriet Jana Pallaske ganz offenherzig in einem Interview mit der Gala, bereits eine Liebesbeziehung zu gleichzeitig zwei Männern genossen zu haben. Ihr gemeinsames Liebesmotto lautet: „Komplette Ehrlichkeit“, wie sie verriet.

In unserer Galerie stellen wir euch die „Dschungelcamp“-Kandidat*innen 2023 vor:

Jana „Urkraft“ Pallaske – Steckbrief

  • Name: Jana „Urkraft“ Pallaske
  • Geburtstag: 20. Mai 1979
  • Geburtsort: Berlin
  • Alter: 43
  • Sternzeichen: Stier
  • Beruf: Schauspielerin, Sängerin, Moderatorin, Reality-TV-Darstellerin
  • Partner: Sascha Girndt
  • Wohnort: Berlin
  • Social Media: jana_urkraft (Instagram)

Warum ging Jana „Urkraft“ Pallaske in den Dschungel?

Jana liebt nicht nur die Natur und die Faszination des Dschungels, sondern ist insgeheim großer Fan deutscher Trash-Formate. Und was könnte insofern erfüllender sein, als ein Teil dessen zu werden, ausgerechnet in der Kult-Sendung jeglicher Reality-TV-Formate. Darüber hinaus gab sie im Interview mit RTL preis, dem Dschungel etwas zurückgeben zu wollen, denn Sendezeit, Berühmtheit oder ein hoher Gewinn liegen der Esoterikerin fern. Für das Finale reichte es leider nicht: In Folge 12 verkündeten die Moderator*innen Sonja Zietlow und Jan Köppen, dass Jana Pallaske die Show verlassen muss.

Wie gut kennt ihr euch mit dem „Dschungelcamp“ aus? Testet es im Quiz:

Dschungelcamp-Quiz: Bestehst du unsere Dschungelprüfung mit 15 Fragen?

Hat dir dieser Artikel gefallen? Diskutiere mit uns über aktuelle Kinostarts, deine Lieblingsserien und Filme, auf die du sehnlichst wartest – auf Instagram und Facebook. Folge uns auch gerne auf Flipboard und Google News.