News

"Deadpool": Diese Sprüche waren sogar dem derben Superhelden zu heftig

Eine Woche noch, bis “Deadpool” in die deutschen Kinos kommt. Die Vorfreude bei den Fans nimmt mittlerweile ekstatische Züge an, vor allem weil das Marketing und die Trailer den Anhängern des Söldners mit der großen Klappe ein gutes Gefühl geben, dass der Film dem Vorbild diesmal gerecht wird. Das bedeutet, dass uns einige ordinäre Sprüche von dem Anti-Helden erwarten. Doch offensichtlich mussten sich die Schreiber auch bremsen, da einige Sätze dann doch zu hart waren. 

“Du siehst aus wie eine Avocado, die Sex mit einer älteren Avocado hatte.” Bereits der erste Trailer zu “Deadpool” war nicht für Kompromisse zu haben und zeigte mit Sprüchen wie diesen, dass Ryan Reynolds dem Superhelden diesmal gerecht werden soll. Besagter Satz wurde übrigens von T.J. Miller geäußert, der in dem Comicfilm Weasel spielt. Dabei handelt es sich um Deadpools wohl besten Freund, was bei dessen Verhalten aber nicht heißt, dass er Weasel stets gut behandelt.

Marvel Phase 3: Diese Superheldenfilme erwarten euch bis 2019

In einem Gespräch mit IGN verriet Miller, dass es trotz des nicht-kinderfreundlichen Anspruchs des Films einige Sätze gab, die selbst dafür unangebracht waren.

Laut der Aussage des Schauspielers waren dies Sätze wie “Du siehst aus, als habe dir ein Trucker auf die Schultern geschissen und anschließend Ohren darein geformt” oder “Jemand hat deine Eier durch deinen Mund gezogen und um deinen Kopf gewickelt”. Dies waren vermutlich Beschreibungen, die Weasel gesagt hätte, als er Deadpool zum ersten Mal sieht. Letztlich blieb man bei den Avocados, auch weil die anderen Beschreibungen schwerer vorstellbar seien.

Einige politisch nicht korrekte Witze hätten es wohl auch nicht in die fertige Fassung geschafft. Dafür war Miller überrascht, dass es einem seiner wirklich düsteren Sprüche tatsächlich gelungen ist. An einer Stelle des Films meint sein Charakter wohl zu Deadpool: “Du wirst alleine sterben oder zum Wohl anderer hoffe ich das zumindest”, was definitiv sehr ernst klingt.

Viele Witze haben es letztlich nicht in “Deadpool” geschafft, da einiges improvisiert wurde und man sich letztlich eben für eine Variante entscheiden musste. Man kann deshalb nur hoffen, dass diese Szenen letztlich in der DVD- oder Blu-ray-Version veröffentlicht werden.

Kommentare

Liebe Nutzer, wir überarbeiten unser Kommentarsystem um es in Zukunft noch nutzerfreundlicher und weiter zugänglich zu machen. Bitte habt noch etwas Geduld mit uns, wir werden es euch dann bald an dieser Stelle zur Verfügung stellen.