Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Serien
  3. Lucifer
  4. News
  5. „Lucifer" Staffel 6: Verspäteter Start in Deutschland, Handlung und Besetzung – so geht es weiter

„Lucifer" Staffel 6: Verspäteter Start in Deutschland, Handlung und Besetzung – so geht es weiter

„Lucifer" Staffel 6: Verspäteter Start in Deutschland, Handlung und Besetzung – so geht es weiter
© IMAGO / Everett Collection

Deutsche Fans müssen dieses Mal besonders lange auf die neuen Folgen „Lucifer“ warten. Wann und wie es mit Staffel 6 weitergeht, lest ihr hier.

Poster Lucifer Staffel 1

Streaming bei:

Poster Lucifer Staffel 2

Streaming bei:

Poster Lucifer Staffel 3

Streaming bei:

Poster Lucifer Staffel 4

Streaming bei:

Poster Lucifer Staffel 5

Streaming bei:

Poster Lucifer Staffel 6

Streaming bei:

Eigentlich sollte „Lucifer“ nach der fünften Staffel beendet werden. Nun geht es doch noch weiter, allerdings ist nach Staffel 6 endgültig Schluss. Nachdem sich Staffel 5 coronabedingt verspätete, geht es dieses Mal aber recht zügig weiter, zumindest außerhalb Deutschlands. Hierzulande müssen sich Fans noch etwas gedulden. Immerhin stimmt der Trailer schon auf das große Serienfinale ein:

„Lucifer“ Staffel 6: Start in Deutschland

Da Staffel 5 und 6 back-to-back gedreht wurden, startet die finale Staffel vielerorts bereits im September auf Netflix. In Deutschland sieht die Lage allerdings anders aus, hier liegen die Streamingrechte noch immer bei Amazon. Bisher starteten neue Staffeln „Lucifer“ lediglich einen Tag nach der internationalen Netflix-Veröffentlichung, für Staffel 6 sehen die Lizenzverträge aber anders aus. Aus diesem Grund müssen deutsche Fans sich zum großen Serienfinale besonders lange gedulden. Am 25. Oktober 2021 ist es dann aber endlich soweit und wir erfahren, wie sich Lucifer in seinem neuen Job schlägt.

Noch kein Abo bei Amazon Prime Video? Hier geht’s zur kostenlosen Probezeit

Spannende und kuriose Fakten rund um „Lucifer“ bekommt ihr im Video:

Lieferdienste kommen direkt aus der Hölle? Gorillas kommen jedenfalls verblüffend schnell, wenn ihr selber kochen wollt und eure Lebensmittel in der App bestellt!

„Lucifer“ Staffel 6: Besetzung und Handlung

– Achtung, es folgen Spoiler! –

Natürlich wird ein Großteil des Hauptcast um Lucifer-Darsteller Tom Ellis zurückkehren. Einen Verlust gab es in Staffel 5 aber zu verkraften: Detective Daniel Espinoza ist im Einsatz verstorben, ein Wiedersehen mit Kevin Alejandro ist also eigentlich unwahrscheinlich. Allerdings taucht er bereits im Trailer auf, wobei aber unklar bleibt, ob es sich um Rückblenden handelt oder Lucifer ihn zurück ins Reich der Lebenden holt. Unabhängig davon sind aber folgende Darsteller*innen für die finalen Episoden „Lucifer“ wieder dabei:

  • Tom Ellis als Lucifer Morningstar
  • Lauren German als Detective Chloe Decker
  • D.B. Woodside als Lucifers Bruder Amenadiel
  • Aimee Garcia als Ella Lopez
  • Lesley-Ann Brandt als Lucifers Vertraute Mazikeen
  • Rachael Harris als Dr. Linda Martin

Zur Handlung der sechsten Staffel wollen wir noch nicht zu viel vorgreifen, doch der Trailer deutet bereits an, dass Lucifer wohl etwas Eingewöhnungszeit braucht, um seinen neuen Aufgaben, Rechten, Pflichten und der damit einhergehenden Verantwortung als Gott gerecht zu werden. Ebenso deuten sich neue Feindschaft an, die es auf Lucifers Thron abgesehen haben. Darüber hinaus soll die „Black Lives Matter“-Bewegung in Staffel 6 eine Rolle spielen.

„Lucifer“-Fans vorgetreten: Testet euch in unserem Quiz:

Hat dir dieser Artikel gefallen? Diskutiere mit uns über aktuelle Kinostarts, deine Lieblingsserien und Filme, auf die du sehnlichst wartest – auf Instagram und Facebook. Folge uns auch gerne auf Flipboard und Google News.