Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Serien
  3. Love Island
  4. News
  5. „Love Island“ 2021: Start „demnächst“ bei RTLZWEI – Sylvie Meis noch nicht bestätigt

„Love Island“ 2021: Start „demnächst“ bei RTLZWEI – Sylvie Meis noch nicht bestätigt

„Love Island“ 2021: Start „demnächst“ bei RTLZWEI – Sylvie Meis noch nicht bestätigt
© RTLZWEI

„Love Island“ erscheint 2021 gleich zweimal. Die fünfte Staffel zu toppen, wird für die neuen Islander sicherlich schwierig, aber nicht unmöglich. Wir werden es bald sehen.

Zweimal „Love Island“ im Jahr, welcher Fan hätte sich das träumen lassen. Eigentlich war die sechste Staffel für den Herbst angekündigt, jetzt spricht ein Teaser von „demnächst“:

Außerdem will uns RTLZWEI den Sommer retten, also scheint Herbst vom Tisch und ein Start im August oder spätestens September ist wahrscheinlich. Wann genau, verrät aber der obige Clip nicht und auch sonst verrät er in den zehn Sekunden Spielzeit einfach nichts. Weder erfahren wir, welche Kandidat*innen dabei sind, noch wer die Nachfolge von Jana Ina antreten wird. Es bleibt dem geneigten Fan also nur abzuwarten, wann uns RTLZWEI mit konkreteren Informationen versorgen möchte. Lasst uns raten: demnächst?

Wird Sylvie Meis die neue Moderatorin bei „Love Island“?

Als neue Fee für die nachLiebe suchenden Islander wird Sylvie Meis gehandelt. Bislang haben aber weder der Sender noch die Ex-„Let’s Dance“-Moderatorin diese Meldung bestätigt. DWDL ist aber prinzipiell eine sehr zuverlässige Quelle und daher stehen die Chancen gut, dass wir sie im September auf RTLZWEI wiedersehen.

Das Gewinnercouple aus der letzten Staffel ist inzwischen getrennt. Melina probiert es aktuell bei „Are You the One“ und wer sich Gewinner Tim aus der letzen Staffel anschauen mag, fand ihn – allerdings nur kurz – in Phuket beim „Kampf der Realitystars“:

Die letzte Staffel könnt ihr zum Abopreis immer noch auf TVNOW anschauen

Abschied von Jana Ina Zarella für immer?

Wie RTLZWEI bekannt gab, wird Jana Ina Zarella in der sechsten Staffel, die für den Herbst angekündigt ist, nicht mehr für „Love Island“ tätig sein. Aufgrund der Produktion ist sie viele Wochen von der Familie getrennt und nach eigenen Angaben ist dies für eine Staffel im Jahr schon schwer genug, aber für zwei Produktionen einfach nicht auszuhalten. Sie ist zweifache Mutter und bezeichnet sich als Familienmensch.

Der Show um 50.000 Euro und wahrer Liebe hat sie jedenfalls ein schönes Antlitz verpasst und jede Paarzeremonie auch als solche zelebriert. Herzlich, ironisch, ehrlich und charmant, große Fußstapfen für das nächste Gesicht von „Love Island“. Glücklicherweise will sich die Moderatorin nicht ganz aus dem TV-Business entfernen, im Gegenteil, sie bleibt RTLZWEI erhalten. Es ist mindestens ein neues Projekt mit ihr in Planung.

Wer in Jana Inas letzter Staffel mit dabei war, zeigt euch diese Bildergalerie:

Bilderstrecke starten(40 Bilder)
„Love Island“ 2021: Finalisten, Gewinner und alle Paare, Singles und Granaten

Und was die Paare heute machen, verrät dieses Video:

Hat dir dieser Artikel gefallen? Diskutiere mit uns über aktuelle Kinostarts, deine Lieblingsserien und Filme, auf die du sehnlichst wartest – auf Instagram und Facebook.