1. Kino.de
  2. Serien
  3. 4 Blocks
  4. News
  5. „4 Blocks“ Staffel 3: Wer gibt dem Hamady-Clan den Todesstoß?

„4 Blocks“ Staffel 3: Wer gibt dem Hamady-Clan den Todesstoß?

Author: Anne NaudittAnne Nauditt |

© TNT/ Turner

Die dritte Staffel „4 Blocks“ biegt in der Folge „Der Pakt mit dem Teufel“ direkt auf die Zielgerade. Nach einer überraschenden Wendung zieht sich Abbas zurück und das Schicksal des Hamady-Clans liegt wieder in Tonis Händen. Gehen die Hamadys dem LKA ins Netz oder kommt ihnen Karami zuvor?

– Achtung, es folgen Spoiler! –

Bereits in der vergangenen Woche hat Karami (Moussa Sullaiman) unter Beweis gestellt, dass er eine ernstzunehmende Bedrohung ist. Nachdem Toni (Kidar Khodr Ramadan) dessen Forderung nicht nachkam, musste das erste Mitglied des Hamady-Clan mit dem Leben bezahlen. In dieser Woche setzen der Drogenboss aus Beirut und sein Killer Yassir (Georges Khoukaz) nach und nehmen Toni und Shirin ins Visier. Die beiden entkommen knapp und Toni muss einsehen, dass es an ihm liegt, die verbliebene Familie zu beschützen und ein allerletztes Mal in den Kampf zu ziehen.

Im Video seht ihr, was die Darsteller von Latif, Toni und Co. außerhalb von „4 Blocks“ machen:

Gut, dass die Zuschauer eine Woche Zeit haben, den Schock zu Beginn von Folge 5 zu verdauen, bevor der Hamady-Clan am 12. Dezember 2019 in die alles entscheidende Schlacht zieht. Alle Folgen der preisgekrönten TNT-Serie könnt ihr bei Sky verfolgen. Wer noch keine Kunde ist, kann sich aktuell das sichern und „4 Blocks“ im Stream sehen. Ist euch das Angebot von Sky noch nicht genug, haben wir noch ein unschlagbares Angebot inklusive Netflix parat.

Endgegner: LKA?

Nachdem die Hamadys jahrelang Kutscher (Oliver Masucci) auf den Fersen hatten, ging man kurz vor seinem Tod recht versöhnlich auseinander. Seine Nachfolge beim Landeskriminalamt tritt Alexandra Winter (Lisa Marie Janke) an, die Kutscher in Sachen Bissigkeit in nichts nachsteht. Sie will die Hamadys um jeden Preis ins Gefängnis bringen, ihr erster Anlauf während des Diamanten-Coups ging allerdings ordentlich nach hinten los.

In einer Auseinandersetzung mit Marouf (Hasan Akkouch) macht Zeki (Rauand Taleb) deutlich, dass er endlich mit den Hamadys abrechnen will. Er hat Winter bereits entscheidende Hinweise geliefert und scheint nun aufs Ganze gehen zu wollen. Bringt er Winter den entscheidenden Vorteil, der dem deutschen Rechtssystem zum finalen Sieg verhilft? Ein überraschender Rückkehrer könnte Zekis Plan allerdings zerschlagen.

… oder Karami?

Eigentlich wollte Toni das Kriegsbeil mit Karami beilegen. Als dessen Leibwächter und Killer Yassir plötzlich Jagd auf Toni und Shirin macht, muss der Kopf des Hamady-Clan einsehen, dass es kein Entkommen gibt. Gemeinsam mit seinen Gefolgsleuten bereitet er sich darauf vor, Karami umzubringen. Mit einem Lockvogel wollen sie dem skrupellosen Drogenboss aus Beirut eine Falle stellen, doch lässt sich Karami so leicht täuschen?

Es bleibt weiter spannend und auch wir können nur mutmaßen, wer im großen „4 Blocks“-Finale die Oberhand gewinnen wird. Eigentlich wünscht man Toni nur, dass er sich endlich zur Ruhe setzen und in Frieden mit seiner Tochter Shirin leben kann. Ob er den finalen Kampf überlebt, vom LKA festgenommen wird oder Karami den Hamady-Clan auslöscht, erfahren wir am 12. Dezember 2019!

Du kennst jede Folge „4 Blocks“ in- und auswendig? Teste dich in unserem Quiz:

Hat dir dieser Artikel gefallen? Dann hinterlasse uns einen Kommentar auf dieser Seite und diskutiere mit uns über aktuelle Kinostarts, deine Lieblingsserien und Filme, auf die du sehnlichst wartest. Wir freuen uns auf deine Meinung.

Zu den Kommentaren

News und Stories

Kommentare