Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. The Flash
  4. News
  5. Batman-Legende ist zurück: Erste Set-Bilder von „The Flash“ zeigen auch neue Supergirl

Batman-Legende ist zurück: Erste Set-Bilder von „The Flash“ zeigen auch neue Supergirl

Batman-Legende ist zurück: Erste Set-Bilder von „The Flash“ zeigen auch neue Supergirl
© Warner

Das bringt der Serienherbst auf Disney+

Michael Keaton wird als Batman für „The Flash“ zurückkehren und jetzt sind Bilder aufgetaucht, die uns unter anderem den Schauspieler in seiner ikonischen Rolle zeigen.

Poster

Endlich sind die Dreharbeiten von „The Flash“ gestartet, denn die Vorproduktion glich einer Achterbahnfahrt und es kam zu einigen Verzögerungen. Nach Startschwierigkeiten und einigen Wechseln bei den Regisseuren wird aber nun Andy Muschietti („ES“) die Comicverfilmung inszenieren. Ezra Miller verkörpert erneut den Superhelden Flash / Barry Ellen in seinem Solo-Film und auch Batman soll im DC-Streifen auftauchen.

Der wird von keinem Geringeren als Michael Keaton gespielt, der den Dunklen Ritter zuletzt in „Batmans Rückkehr“ spielte, was mittlerweile fast 30 Jahre her ist. Nun sind auch schon erste Bilder vom Set aufgetaucht, die uns Keaton wieder als Bruce Wayne zeigen. Zwar trägt er dabei nicht sein Batman-Kostüm, doch zumindest bekommen wir einen ersten Eindruck davon, wie der Schauspieler in „The Flash“ aussehen könnte. Außerdem sind Ezra Miller und die Schauspielerin Sasha Calle zu sehen, die erstmals Supergirl spielen wird.

Hier auf Twitter könnt ihr euch die neuen Bilder vom „The Flash“-Set ansehen

Welche weiteren DC-Werke uns in Zukunft erwarten, könnt ihr in diesem Video erfahren:

Welche Rolle übernimmt Batman in „The Flash“?

Der DC-Film basiert auf dem Comic „Flashpoint“, in dem der flinke Superheld in die Zeit zurückreist und den Tod seiner Mutter verhindert. Dadurch kreiert Flash aber ein alternatives Universum, in dem etliche Superheld*innen auftauchen sollen, unter anderem Michael Keatons Batman. Wie aber genau die Begegnung zwischen den beiden Figuren aussehen wird, bleibt zunächst ein kleines Rätsel.

Möglicherweise könnte der Dunkle Ritter als Mentor für Flash fungieren. Immerhin hat die Batman-Version von Keaton schon einige Jahre auf dem Buckel und bringt viel Erfahrung mit sich. Vielleicht hat Bruce Wayne für den jungen Charakter noch den einen oder anderen Ratschlag übrig. Oder aber Flash braucht die Hilfe der Fledermaus, um einen Superschurken zu bezwingen.

Neben „Spider-Man: No Way Home“ wird nun also auch im Hause DC das Multiversum umgesetzt – und das im großen Stil. Neben Michael Keaton soll schließlich auch Ben Affleck als Batman zu sehen sein. Was für ein verrückter Film uns da genau erwartet, werden wir spätestens im nächsten Jahr erfahren, denn am 3. November 2022 startet „The Flash“ in den Kinos.

Gleich mehrere Dunkle Ritter kehren in „The Flash“ zurück. Wie gut kennt ihr euch mit dem Superhelden aus? Testet es hier:

Hat dir dieser Artikel gefallen? Diskutiere mit uns über aktuelle Kinostarts, deine Lieblingsserien und Filme, auf die du sehnlichst wartest – auf Instagram und Facebook. Folge uns auch gerne auf Flipboard und Google News.